Allianz Auslandskrankenversicherung

Internationale Krankenversicherung der Allianz

Die jährliche Reisekrankenversicherung der Allianz zahlt sich aus: Auf dieser Seite finden Sie die verschiedenen internationalen Krankenversicherungen der Allianz. Bestens versorgt auf Reisen mit der Auslandskrankenversicherung. Mit der Allianz Auslandskrankenversicherung können Sie den Urlaub sorgenfrei genießen - auch wenn etwas passiert. Reisen Sie sicher und weltweit zu günstigen Tarifen mit der Allianz International Health Insurance.

Privatreisekrankenversicherung " 1. Rang im Prüfungstest

Ganz gleich, wohin es geht: Ob Sie einen Kurzurlaub in europäischen Großstädten wie Paris, London oder Madrid, einen Badeurlaub auf Mallorca oder einen Fernurlaub in die USA geplant haben. Bei der Auslandskrankenversicherung können Sie sich darauf stützen, dass Sie überall auf der Welt einen leistungsfähigen Gesundheitsschutz haben. Sie haben im Falle einer Krankheit den Privatpatientenstatus, die Allianz trägt die Auslagen.

Die Reise in Deutschland wird von der Reisekrankenkasse nicht übernommen. Nur mit dem LangeGesundeReise Tarifen sind Auslandsaufenthalte in Deutschland bis zu 14 Tage bei Unterbrechung einer Reise ins Ausland abgesichert.

Internationale Krankenversicherung " mit 24h Notrufdienst

Weshalb ist die internationale Krankenversicherung für Sie von Bedeutung? Es ist ratsam, im Notfall frühzeitig eine eigene Allianz Krankenversicherung abzuschließen. Egal, ob Sie für eine ganze Weile, drei Monaten, einem Jahr oder im Sommer ins Land aufbrechen. Selbst wenn Sie beruflich oder beruflich viel unterwegs sind, ob jugendlich oder beruflich, kann etwas wie ein Unglück oder eine unerwartete Krankheit eintreffen.

Bei einer internationalen Krankenversicherung werden Sie als Familien-, Einzelreisender oder Geschäftsreisende nicht auf die Rechnung kommen. Dies liegt daran, dass die gesetzlichen und privaten Kassen oft nur einen Teil der entstandenen Aufwendungen ausgleichen.

Internationale Krankenversicherung von Allianz Global Assistance

Bei unseren internationalen Krankenkassen ist die Real-Time Emergency Card kostenfrei. Bitte kontaktieren Sie so schnell wie möglich unsere Notfallzentrale (+49 89 6242424-245). Wir haben in unserem Notfallleitfaden die 10 häufigsten Aspekte zusammengestellt, über die Sie im Ernstfall nachdenken müssen. Drucke unseren Reiseleiter aus und stecke ihn in dein Fernreisetaschen!

Bei unseren internationalen Krankenkassen ist die Deckungssumme unbeschränkt und Sie bezahlen keinen Selbstbehalt. Sämtliche internationalen Krankenversicherungen der Allianz Global Assistance decken die Aufwendungen für eine ärztliche und angemessene Rückführung in das am nächsten gelegene passende Spital oder an Ihren Aufenthaltsort. Außerdem veranstalten wir die Rückfahrt von begleitenden Kinder unter 18 Jahren und tragen die Mehrkosten für die Rückfahrt.

Aus medizinischer Sicht macht der Retourenverkehr nicht nur dann Sinn, wenn eine Therapie im Zielland nicht möglich ist, sondern auch, wenn aus medizinischer Perspektive eine weitere Therapie im Zielland der Heilung zuträglich ist. Dies entscheiden die Ärzte unserer hausinternen Notfallzentrale, der Assistenz, in Abstimmung mit den Medizinern vor Ort. Die Ärzte haben die Wahl. Eine Rückbeförderung in das Herkunftsland ist jedoch nur dann ärztlich erforderlich, wenn die Erkrankung nicht vor Ort therapiert werden konnte oder wenn es an medizinischer Versorgung mangelte.

Mehr zum Thema