Allianz Gkv

Bündnis Gkvv

Dadurch werden die GKV-Ausgaben reduziert und das Budget effizient genutzt. Die erste digitale Gesundheitsakte von GKV und PKV beginnt heute. Anders als in der gesetzlichen Krankenversicherung kann der Leistungsumfang in der privaten Krankenversicherung vom Nutzer selbst bestimmt werden. Die Ziele des Morbi-RSA hat der Gesetzgeber im GKV-WSG klar definiert: Die Allianz PKV-Tarife bieten folgende Mindestleistungen, die eine GKV nicht zu erbringen hat:..

..

Bündnis für Gesundheitskompetenz

Unterschrift der "Allianz für Gesundheitskompetenz" (19.06. 2017) "Ich verstehe, was Sie sagen, aber nicht, was Sie meinen....". Wer die Information über Erkrankungen nicht versteht, kann weder Möglichkeiten und Gefahren richtig einschätzen noch bewusste Behandlungsentscheidungen einleiten. Gerade dieses Problemfeld will die heute in Berlin gegründete "Alliance for Health Competence" auflösen.

"Beste Pflegedienste nützen wenig, wenn die Menschen sie nicht kennen oder begreifen. Der Patient muss in der Lage sein, Gesundheitsdaten leicht zu erkennen, zu interpretieren, auszuwerten und anzuwenden. "Wird die Desinformation über die Werbekampagne unter den Betroffenen verbreitet, ist es schwierig, die aufgetretene Unklarheit zu beseitigen. Dabei werden die Patientinnen und Patientinnen im Netz über den gesundheitlichen Erfolg der einzelnen Gesundheitsdienste aufgeklärt.

Diese Erkenntnisse werden auch in Zukunft in die weitere Entwicklung des IGeL-Monitors miteinbezogen. Die GKV will die Menschen noch mehr als bisher durch präventive Maßnahmen anlocken. Das SHI-System wird auch die Gesundheitskompetenz als Schwerpunkt in der Tätigkeit der National Conference on Prevention festschreiben. In Weiterbildungs- und Mentoringprogrammen sollen Ärzte unter anderem erfahren, wie sie besser mit den Patientinnen und Patienten umgehen können.

AnschriftKaufmännische Krankenhauskasse (KKH-Allianz)

Adresse: Mit Wirkung zum Stichtag 31. Dezember 2009 wurden KKH und BKK Allianz fusioniert; seit Anfang Juni 2009 ist die Metro AG Kaufhof BKK in den Konzern aufgenommen worden. Mit der neuen KKH-Allianz werden nun rund zwei Mio. Beschäftigte in allen 16 Ländern unterstützt. Selbstverständlich bietet die KKH-Allianz eine ärztliche Basisversorgung sowie die Übernahme von Kosten im Erkrankungsfall.

Darüber hinaus verfügt die KKH-Allianz über ein innovatives Behandlungskonzept bei Kopfschmerzen und Rheumatismus und hat sich als eine der ersten Krankenversicherungen für ein individuelles Gesundheits-Coaching am Telefon entschlossen. Inzwischen werden in Zusammenarbeit mit der Allianz Privatversicherung auch diverse Ergänzungsversicherungen zu günstigen Konditionen aufgesetzt.

Konzepte zur Effizienzsteigerung im Ambulanz- und Stationärbereich.... - CHRISTOPHER SCHOTT

Der Stellenwert von Effizienzsteigerung im Gesundheitsbereich ist wichtiger denn je. Existierende Unwirtschaftlichkeiten können begrenzt werden, wenn existierende Potenziale identifiziert und genutzt werden. Der Hauptteil der Analyse verdeutlicht die bestehenden Unwirtschaftlichkeiten und identifiziert dann die konkreten Ansatzpunkte zur Effizienzsteigerung. Ein kritischer Blick auf die Wirtschaftlichkeit wirft die berechtigte Sorge auf: Heißt Wirtschaftlichkeit auch fair? Es werden Trennungsprobleme zwischen der ambulanten und der stationären Pflege aufgezeigt.

Die wichtigsten Fragestellungen sind: Welche Unwirtschaftlichkeiten gibt es für die Beteiligten in der Ambulanz und im Krankenhaus? Heißt effizientes Pflegen auch faires Pflegen? Mit welchen Problemen ist die Unterscheidung zwischen Ambulanz und Stationärversorgung verbunden und wie können diese behoben werden?

Mehr zum Thema