Allianz Private Krankenversicherung Tarife

Tarife der privaten Krankenversicherung der Allianz

Der Tarif der Allianz Privatkrankenversicherung ist perfekt auf die unterschiedlichen Lebenssituationen zugeschnitten. Das Bündnis bietet unter anderem für die folgenden Bereiche hochwertige Tarife an: Mit diesen Tarifen wird ein PKV-Tarifwechsel belohnt: Tarife Allianz Private Krankenversicherung. Persönliche Krankenversicherung Allianz Tarife im Test. Sie werden über unseren Beitrag und unsere Tarife informiert.

Privatkrankenversicherung | Allianz

Wann können Sie in die private Krankenversicherung einsteigen? Grundsätzlich ist es möglich, in die private Krankenversicherung zu gehen, sobald Ihr Gehalt die Jahresverdienstgrenze überschreitet (auch: Versicherungspflichtgrenze). Für Selbstständige, Selbstständige und Beamte gibt es eine Ausnahme: Sie können eine private Krankenversicherung abschliessen, ohne diese Anforderung zu erfühlen.

Die jährliche Einkommensgrenze wird oft mit der so genannten Einkommensgrenze vermischt. Das ist aber noch etwas anderes: Diejenigen, die über die GKV abgesichert sind, bezahlen dies im Zuge der SV.

Tarife der Allianz Krankenversicherung 2018 und 2018 im Überblick Die Allianz Krankenversicherungstarife 2018 im Überblick Die Allianz Krankenversicherungstarife 2018 und 2018 im Überblick

Mit den Tarifen der Allianz Krankenversicherung wird Menschen, die keine Krankenversicherung im GKV-System abschließen müssen, die Chance gegeben, einen flexibleren Versicherungsschutz im Falle einer Krankheit aufzustellen. Was wir brauchen, ist das Thema Security - in Gestalt von 100-prozentiger Rückerstattung durch den Familienarzt oder bei stationärem Aufenthalt. Ist die gewünschte Leistung in jeder Allianz Krankenversicherung enthalten?

Diejenigen, die die Anforderungen der privaten Krankenversicherung erfüllen und langfristig mit der privaten Krankenversicherung befriedigt werden wollen, müssen nur die Vorteile im Einzelnen auswerten. Die Allianz arbeitet mit drei Tarifen für die Arbeitsgruppen. Mit den hierin eingeschlossenen Tarifen soll ein umfassender Versicherungsschutz und eine hohe Energiedichte für die Verbraucher gewährleistet werden.

Gleichzeitig ermöglichen die individuellen Vertragstarife einen flexiblen Schutz vor drohenden Belastungen im Erkrankungsfall. Mit dem Allianz PKV-Tarif AktiMed steht den Versicherungsnehmern ein kompakter Krankenschutz zur Verfügung. Für die ambulante Behandlung werden im Preis bis zum 3,5-fachen des Tarifs nach GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) die Vorteile ausbezahlt. Ein Subventionszuschuss von bis zu 150 EUR (alle zwei Jahre) wird für visuelle Hilfsmittel gezahlt.

Bei Heilpraktikern und alternativen Therapiemethoden ist mit einem Förderbetrag von bis zu 500 EUR zu rechnen. Der Allianz Krankenversicherungstarif regelt im Spital die Unterkunft in einem Zweibettzimmer. Zahnbehandlungen sind bis zum 3,5-fachen der GOZ-Rate abgedeckt - in der Größenordnung von 100-prozentig. Darüber hinaus werden 75 Prozentpunkte der anfallenden Zahnersatzkosten und Einlagen ersetzt.

KFO-Dienstleistungen werden von der Allianz bis zum vollendeten Geburtstag erbracht. Für private Patienten sind durch einen Selbstbehalt von bis zu 10 Prozentpunkten oder höchstens 500 EUR pro Kopf und Jahr Vorsorge für die Vorsorge getroffen. Mit dem Allianz PKV Tarif AktiMed Plus steht ein ausgewogenes VerhÃ?ltnis zwischen Beitrags- und Leistungsanspruch zur VerfÃ?gung. Für ambulante Leistungen steht eine Rückerstattung bis zum 3,5-fachen des GOÄ-Satzes zur Verfügung.

Darüber hinaus werden bis zu 1000 EUR pro Jahr für Heilpraktikerleistungen und Heilbehandlungsmethoden vergütet. Visuelle Hilfsmittel werden mit bis zu 250 EUR (innerhalb von 24 Monaten) gefördert. Zwischen 0 und 30 Prozentpunkten (maximal 1000 EUR pro Kopf und Kalenderjahr) können Einbringvorteile durch einen Selbstbehalt realisiert werden. Hinweis: Bei diesem Preis bekommen Sie 40 EUR pro Tag als Ersatz für das Krankenhaustagegeld, wenn Sie keine komfortable Unterkunft und Betreuung durch einen Wahlarzt oder behandelnden Arzt benötigen.

Mit dem Allianz PKV-Tarif AktiMed Best wird den Versicherungsnehmern ein Premium-Schutz mit Spitzenleistungen geboten. Die Heilungskosten werden uneingeschränkt ersetzt, ebenso wie die Heilpraktikerleistungen. Bei visuellen Hilfsmitteln gibt es eine Vergütungsgrundlage von bis zu 400 EUR innerhalb von 24 Jahren. In der Klinik können die Versicherungsnehmer das 1-Bett-Zimmer belegen und bei Wegfall der Komfortunterkunft ein Ersatzkrankenhaus-Tagesgeld von 70 EUR aufbringen.

Darüber hinaus erhöht die Allianz die Vergütung für optionale medizinische Dienstleistungen auf das bis zu 5,0-fache des Gebührensatzes. Für Zahnersatz werden bis zu 85 Protonen und bis zu 100 Protonen eingesetzt. Kieferorthopädische Eingriffe werden bis zum Alter von 23 Jahren zu 85 prozentig ausbezahlt. Die Sicherung im In- und Ausland für die Dauer von bis zu 12 Monaten ist bei AKTIVMED Best (weltweit) gültig.

Die Beihilfeempfänger vereinbaren mit der Allianz einen Beihilfentarif, der sich genau an ihre Bedarfe anpassen lässt. So haben sie den Teil der nicht durch die Hilfe gedeckten Ausgaben übernommen - und damit den idealen Schutzwall für sich und die Lieben. PKV Tarife für Begünstigte: Im Tarife sind 100 Prozentpunkte der Heilungskosten (in Verbindung mit dem Zuschuss) von::

Ebenfalls versichert sind Aufwendungen für anerkanntermaßen alternativen ärztlichen Behandlungsformen (einschließlich Akupunktur). Bei erforderlichem Zahnersatz bezahlt die Allianz PKV pro Kiefer höchstens 6 Implante. Eine Rückerstattung von bis zu 205 EUR ist für visuelle Hilfsmittel geplant. PKV für angehende Beamte: In vielen Gebieten ist der Preis mit dem vorgelegten Hilfsmodell gleich.

Es werden hier höchstens 325 EUR bezahlt. Auch mit der visuellen Unterstützung gibt es für den Beamtenkandidaten nur 75 EUR. Die Allianz PKV bietet mit den beiden Tarifvarianten Ärztliche Versorgung 100 und Ärztliche Versorgung Best 100 Versicherungen an, die sich unmittelbar an den Arzt wenden. AllianzmedizinerPlus100: Im Tariff Ärzteplus100 werden 100 Prozentpunkte für Ambulanzleistungen und 100 Prozentpunkte für Medikamente und Verbände ausbezahlt.

Im Allgemeinen wird bei ambulanten Diensten bis zum 3,5-fachen des GOÄ-Tarifs gezahlt. Zusätzlich können Krankenhausleistungen bis zum 5,0-fachen des Satzes für optionale medizinische Versorgung zurückerstattet werden. In einem Zweibettzimmer ist die Unterkunft auf ein Maximum beschränkt. Geplant sind für visuelle Hilfen bis zu 250 EUR. Die Zahnbehandlung wird den Ärzten zu 100 Prozentpunkten ausbezahlt.

Zahnprothesen oder Einlagen werden zu 75 Prozentpunkten erstattet. Die Allianz Doctors Best 100: Der Doctors Best 100 Tarife bietet sehr ähnlich wie der Plus Tarife für Ambulanzen, Krankenhäuser und andere Behandlungsmethoden Vorteile. Auch die Leistungsfähigkeit der visuellen Hilfsmittel ist mit 400 EUR gestiegen. Auch die Tarifkonditionen für Zahnprothesen sind mehr.

Dabei werden 85 Prozentpunkte der anfallenden Aufwendungen ausbezahlt. Welche zusätzlichen Tarife gibt es von der Allianz? Der Vollkaskoschutz der Allianz ist nur ein Teil der Preisstruktur des Versicherers. Für die voll Versicherten ist ein Teil von Interesse - wie z.B. das Krankentagegeld oder das Kurgeld. Auch die Tarife, die die zahnärztliche Zusatz-Versicherung - aber auch die internationale Krankenversicherung der Allianz, die Ambulanz und/oder die patientennahe Zusatz-Versicherung - beinhalten, wecken die Neugierde der Krankenversicherten.

Die Vorteile: Das Gehalt spielt für den Beitragssatz in der privaten Krankenversicherung keine große Bedeutung. Zusätzliche ambulante Versicherung: Hier sind unter anderem die Krankenhausfreiheit, die Unterkunft in einem 1- oder 2-Bett-Zimmer, das Einquartieren und auch die Versorgung in privaten Kliniken gewährleistet. Das Schutzniveau hängt vom jeweiligen Zolltarif ab. Zahnzusatzversicherungen: Mit den Tarifen der Allianz Krankenversicherung können Sie Ihren Zahnersatz im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung deutlich erweitern.

In DentalBest sind beispielsweise Zahnprothesen bis zu 90 prozentig mitversichert - wenn hochwertigere Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Bei der Standardversorgung gibt es 100-prozentig. Der Preis für Prophylaxe und Versiegelung beträgt bis zu 120 EUR pro Jahr. Auch nach einem Arbeitsunfall bezahlt die Allianz bis zu 90 Prozentpunkte für Kieferorthopädie für Erwachsene.

Krankentaggeld der Allianz: Dieser Tarifbaustein ist für Voll- und Krankenversicherte von Interesse. Letzterer kann mit dem Zusatzkrankengeld die Lohnlücke nach Beendigung der Lohnfortzahlung ausgleichen. Bei Selbständigen ist das Taggeld die einzig stetige Form der Gehaltssicherung. Wie findet die Tarifänderung statt? Wenn Sie vom GKV kommen und eine PKV suchen, sind Sie vermutlich auf einen der Allianz Krankenversicherungstarife mit dem PKV-Vergleich gestossen.

Bei einem Mitarbeiter muss das Gehalt die JAEG von 59.400 EUR (ab 2018) überschreiten. Aufgrund der übermittelten Informationen wird die Allianz den Gesuch akzeptieren oder gegebenenfalls Risikoaufschläge berechnen. Die Umstellung von einer anderen PKV auf die Allianz ähnelt sich. Im Rahmen der Allianz kann auch ein privater Patient den Preis ändern.

Vor diesem Hintergrund sollte der Versicherungsgeber gebeten werden, geeignete Ersatzleistungen zum geltenden Tarife zu erbringen. Eine objektive Überprüfung der vom Versicherungsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen sollte immer mit dem Tarifkalkulator erfolgen. Tarifvergleich: Gibt es eine günstigere Variante? Der Entscheid für den Abschluss einer privaten Krankenversicherung muss sich am Preis-Leistungs-Verhältnis orientieren. Der Checkliste der privaten Krankenversicherung ist ein wichtiges Hilfsmittel.

Doch: Der erste Punkt ist der Tarifkalkulator. Erst mit dem PKV-Vergleich wird deutlich, welche Tarife und Versicherungen überhaupt in Betracht kommen. Der zweite Punkt ist die Klärung, für welche Tarife die Bar nicht ausreicht. In der Allianz Krankenversicherung gibt es für private Patienten eine breite Palette von Tarifen - abgestimmt auf sie.

Das hat den Vorzug: Selbstständige, Arbeitnehmer, Bedienstete und Mediziner können den Schutzbereich der kompakten Tarife weiter ausdehnen. Dazu gibt es Bausteine wie z. B. Krankentaggeld oder eine Beitragsentlastungsmöglichkeit. Denn nur so kann ein individueller Personenschutz im Falle einer Erkrankung erreicht werden.

Mehr zum Thema