Axa Tochterunternehmen

Axa-Tochtergesellschaften

Die AXA Deutschland ist eine Tochtergesellschaft der Axa Direct Holding mit Sitz in Paris. AXA Travel Insurance ist eine Niederlassung und Tochtergesellschaft der AXA Versicherungsgruppe. Zum Unternehmensbereich von AXA Travel. Dieser Teilfonds wird von AXA Funds Management S.A.

, einer Tochtergesellschaft der AXA IM-Gruppe, verwaltet. Der AXA Konzern ist eine der weltweit größten Versicherungsgruppen mit Sitz in Paris.

Berater: Versicherungsmarkt: Die Dienstleistungen von AXA Deutschland

Die AXA Deutschland ist eine Tochtergesellschaft der Axa Direct Holdings mit Standort in Paris. Unseren Kundinnen und Servicekunden bieten wir ein breites Spektrum an verschiedenen Versicherungsformen. Die AXA Deutschland wurde 1994 gegrÃ?ndet und hat ihren sÃ??mtlichen Firmensitz in Deutschland. Kein Zufall, denn die traditionsreiche deutschsprachige Versicherungsgesellschaft Colonia wurde 1997 von der AXA Gruppe übernommen.

Er genoss in ganz Deutschland einen hohen Bekanntheitsgrad, was schließlich dazu geführt hat, dass AXA Colonia für einige Zeit nach 1997 benannt wurde. Klassisches Standbein der AXA Deutschland war die Privatversicherung. Bereits kurz nach der Firmengründung wurde in der BRD ein großer Kundenkreis aufgebaut, der insbesondere im Kapitallebensversicherungsgeschäft tätig war.

Diese Kontrakte wurden über unabhängige Broker vermittelt, die für jede erfolgreiche Transaktion eine Vermittlungsprovision erhalten haben. Auch die AXA Deutschland konnte trotz der vergleichsweise geringen Dauer ihres Bestandes Tochterunternehmen errichten. Zu den bedeutendsten Tochterunternehmen gehört die DMS, bei der bereits mehr als ein zehnter aller zugelassenen Patienten versichert ist.

Dadurch konnte das ungarische Staatsunternehmen mit Erfolg in das Krankenversicherungsgeschäft für Angestellte eintreten. Die AXA Deutschland ist seit ihrer Unternehmensgründung stark mitwachsen. Allein in Deutschland beschäftigt das Traditionsunternehmen mehr als 12.000 Mitabeiter. Auch dieser Wert ist nötig, denn acht Mio. Menschen in Deutschland werden bedient, die durchschnittlich zwei Versicherungen bei dem Konzern abgeschlossen haben.

Die AXA Deutschland hat dafür bereits gute Vorsorge getroffen. Derzeit sind wir sehr gut darin, neue Interessenten zu gewinnen, indem wir einen festen Preisnachlass für mehrere Abschlüsse anbieten, der für alle dort geschlossenen Abschlüsse in Betracht gezogen werden kann, wenn Sie dazu bereit sind, sie in einen einzigen Abschlu? umwandeln zu l?

filiales der axa-gruppe

Directeur de AXA-Midi Versicherungen, Directeur de AXA von 1991 bis 2000, dann Vizepräsident des Vorstands des AXA-Konzerns bis Ende 2001. ,Chief Executive Officer de AXA-Midi Versicherungen von 1991 bis 2000, dann bis Ende 2001 Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden der Axa-Gruppe.... bei der Akquisition von Neukunden.

AG" auf der einen Seite und der "Vienna Insurance Group" auf der anderen Seite: Die Beteiligungen, die ihre österreichischen Aktivitäten unterstützen, sowie die Beteiligungen, die ihre österreichischen Tätigkeitsbereiche ergänzen und unterstützen, sind unter den verbundenen Unternehmen und Beteiligungen der Vienna StÃ?dtische Versicherungen AG aufgeführt..... Die StÃ?dtische Versicherungen AG" und zum anderen die "Vienna Insurance Group":

Under the affiliated companies and participations of the Vienna State Insurance Company (Wiener StÃ?dtische Versicherungen AG), the financial participations and participations covering all business fields are listed which that the Austrian business of the Vienna State Insurance Company (Wiener StÃ?dtische Versicherungen AG) supports, nous souhaitons remercier nos collaborateurs, nos chers actionnaires et notre direction.

réélu iteur ROAM, wiedergewählt als Vizepräsident, Jolain (Chairman und Chief Executive Officer der Le Mans Mutuals Gruppe), Christian Sastre (Chairman und Chief Executive Officer der Azur Gruppe) und Lionel Sidelot ("Chief Executive Officer of the Mutuelle du Poitou"). JOLAIN, Präsident und CEO der MUTUELLES DU MANS Group, Christian SASTRE, Präsident und CEO der AZUR Group und Lionel LIDELOT, General Manager der MUTUELLES DU POITOU Group.

6 Millionen Euro. und in Höhe von 33 Millionen....: einige der gröÃ?ten europÃ?ischen Versicherer in diesem Jahr; Swedish Skandia Forsakrings AB (Pioniere in der fondsgebundenen Lebensversicherung) 71. Sechs Prozent der Wertpapiere der niederländischen Versicherungsgruppe werden von der Region Ägon mit einem Anteil von 56 Prozent abgezogen. Vier Prozent ihres Wertes, die deutsche Allianz 51. 9%, und der britische Marktführer, Aufsicht, vierzig Jahre alt. Neun Prozent.

Group (Deutschland), die über die zukünftige Entwicklung der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in einer Zeit sprechen wird, in der viele Unternehmen demutualisieren. n wird, und Hanns-JÃ?rgen WEIGEL, PrÃ?sident der ALTE LEIPZIGER-Gruppe (Deutschland), die sich in einer Zeit, in der viele Unternehmen demutualisieren, mit der â??zukunftsorientiertenâ?? Versicherungswirtschaft in einer Reihe von Unternehmensformtransformation befassen werden. Anies werden als Einheit betrieben, insbesondere durch Haushaltskontrolle.

Hessen-Thüringen. e im Nettovermögen (es wird ein Firmenwert gebildet, "nger Group"....).

Mehr zum Thema