Axa Vital 750

Ausgewählte 750 Axa Vital

Level VITAL 250 : 250,- Euro. Level VITAL 750 : 750,- Euro. Axialtarif Vital 750, ZPRO: Dieser Tarif ist eine PKV-Tarifänderung wert. Deshalb machen wir es jetzt zu einer Privatsache mit AXA. Von der Krankenkasse Private KV Vital 750 / Zpro / TN21 von Axa getestet.

Zolltarif AXA Vital 750, Z100S

Besonders empfehlenswert ist die PKV-Tarifänderung für Personen, die seit vielen Jahren in der Privatversicherung sind. Dabei ist der Preis Vital 750, Z100S eventuell ein abgeschlossener, negativer gewählter Preis für den Vertrieb - und damit ein für eine PKV-Tarifänderung sehr wichtiger Preis bei dem Versicherungsunternehmen AXA. Leistungsinhalt im Vital 750, Z100S-Tarif: Der Wechsel zu einer privaten Krankenversicherung mit gleicher oder besserer Leistungshöhe bei einem niedrigeren Beitragssatz ist die Voraussetzung für erschwingliche Beitragszahlungen auch im Pensionsalter.

Achtung: Im Falle einer Tarifänderung, auch innerhalb Ihres Unternehmens, sollten Sie sich immer an einen neutralen Fachmann oder eine unabhängige Fachkraft in der AXA Versicherung AG melden, der Ihnen den für Sie besten Preis garantieren wird. Die Senkung des Beitrags zur privaten Gesundheitsvorsorge durch Kürzung der Leistung ist der verkehrte Weg, insbesondere mit steigendem Leben. Jegliche Senkung Ihrer Versicherungsprämie vermindert die Prämieneinnahmen Ihres Versicherungsunternehmens.

Wenn Sie in den kommenden 5 Jahren nach der Preisoptimierung durch Änderung Ihrer Prämie Ihren privaten Krankenversicherungstarif wieder ändern möchten, können Sie unseren Dienst wieder kostenlos in Anspruch nehmen.

Zolltarif AXA Vital 750, ZPRO

Der Vital 750 Tarife, ZPRO, ist ein mit dem Versicherungsunternehmen AXA abgeschlossener und verkaufter Tarife. Bei AXA ist der Vital 750, ZPRO-Tarif für viele Versicherungsnehmer kein guter Preis, und ein PKV-Tarifwechsel vom Preis (Vital 750, ZPRO) zu einem Preis mit äquivalenten Vorteilen zu einem niedrigeren Preis innerhalb der AXA ist empfehlenswert.

Diese hängt jedoch in der Regel stark von Ihrer spezifischen Sachlage ab (Arbeitgeberzuschuss, Beitragserstattung, Leistungsanspruch, individuelle Leistungspräferenzen). Mit Ihnen als Versicherungsnehmer bei der AXA im Tarife Vital 750, ZPRO wird ein kompetenter Betreuer an Ihrer Stelle Ihre individuelle Sachlage aufnehmen und mit Ihnen diskutieren und ggf. eine PKV-Tarifänderung anregen. Tipp: Verwenden Sie eine fachkundige PKV-Tarifwechselberatung und bezahlen Sie keine unnütz hohen Prämien mehr an Ihren Versicherungsgeber (als Versicherungsnehmer im Tarife Vital 750, ZPRO, AXA).

Die Umstellung des PKV-Tarifs auf einen günstigeren Preis trägt dazu bei, dieser Abgabefalle zu entgehen. Bitte beachten Sie: Bei der Änderung Ihres PKV-Tarifs sollten Sie sich immer an einen kompetenten Fachmann oder eine kompetente Fachfrau oder einen Fachmann richten. Die Standardtarife haben oft niedrigere Beitragssätze, aber extrem niedrige Vorteile.

Mehr zum Thema