Barmenia Zahnversicherung

Die Barmenia Zahnversicherung

Darüber hinaus steht seit einigen Monaten das Prophylaxemodul Barmenia Zahnzusatzversicherung Prophy zur Verfügung. Möglich macht dies die private Zahnzusatzversicherung "Zahn+" der Barmenia Krankenversicherung a. G.. Der Zahnarzttarif BARMENIA ZG, PROPHY, AZ der Barmenia Krankenversicherung im Vergleich.

Die aktuelle Adresse der Barmenia finden Sie hier: Ich habe die Zahnzusatzversicherung rechtzeitig gekündigt, angeblich ist sie nicht eingegangen, barmenia antwortet auch nicht auf Briefe.

Zahnversicherung: Grundversicherung - Barmenia Versicherungsgesellschaften

Mit der Zahnversicherung (Tarif AZ+) wird ein Grundschutz im Rahmen der Zahnzusatzversicherung angeboten. Senken Sie Ihren eigenen Beitrag zu Zahnprothesen, Zahnimplantaten und Einlagen. Für Zahnprothesen und Einlagen sind die Vorteile in den ersten beiden Jahren auf 1.000 Euro pro Jahr beschränkt. Wir weisen darauf hin, dass vor Behandlungsbeginn ein Behandlungs- und Kostenstellenplan vorgelegt werden muss, wenn die erwarteten Kosten 1.000 Euro übersteigen.

Am Ende muss jeder damit rechnet, dass er irgendwann einmal Zahnprothesen braucht. Der Basisschutz wird durch die gesetzlich vorgeschriebenen Sozialleistungen gewährleistet. Qualitativ hochwertiges Zahnmaterial wie z. B. Krone, Brücke, Implantat oder Inlay kann nicht allein finanziert werden. Brauchen Sie weitere Auskünfte?

Zahnversicherung: Komfort-Schutz - Barmenia Versicherungsgesellschaften

Mit der Zahnversicherung (ZGu+) steht eine leistungsfähige Ergänzungsversicherung für Zahnprothesen, Zahnimplantate, Inlays, Zahnprothesen und Akkupunktur zur Schmerzbehandlung zur Verfügung. Diese Beschränkungen gelten nicht, wenn der Eintritt des Versicherungsfalls nachweisbar auf einen nach Beginn der Versicherung eintretenden Schaden zurückgeführt werden kann. Eine makellose Zahnung besticht durch Anziehungskraft, Gesunderhaltung und Selbstvertrauen. Am Ende muss jeder damit rechnet, dass er irgendwann einmal Zahnprothesen braucht. Qualitativ hochwertiges Zahnmaterial wie z. B. Krone, Brücke, Implantat oder Inlay kann nicht allein finanziert werden.

Brauchen Sie weitere Auskünfte?

Zahnversicherung: Zahnerhaltung - Barmenia Versicherungsgesellschaften

In der Zahnversicherung (Prophylaxetarif) liegt der Schwerpunkt auf Prävention und Zahnerhaltung. Dazu zählen beispielsweise die fachgerechte Zahnputzarbeit, plastische Zahnfüllungen und Einlagen ("Inlays") (Füllungen aus dem Labor) sowie einige Wurzel- oder Parodontalbehandlungen. Wer ist an einer Zusatzversicherung (Tarifprophylaxe) interessiert? Prophy ist eine Zahnversicherung, die sich an den Bedürfnissen der Patienten orientiert, für die die Dienstleistungen im Zahnbereich besonders bedeutsam sind.

Spezielle Dienstleistungen umfassen unter anderem die fachgerechte Zahnpasta, Rißversiegelung, Fluoridierung, Plastikfüllungen und -einlagen sowie Wurzel- und Parodontalbehandlungen. Alle Dienstleistungen, die nicht oder nur zum Teil von den GKV abgedeckt werden.

Zusatzversicherung für Zahnärzte

Bei der Zahnversicherung Zahn+ der Barmenia werden verschiedene Dienstleistungen in Anspruch genommen. Entscheide selbst, ob die Grundversicherung für dich ausreichend ist oder ob du dich für die obere Abdeckung der Barmenia entscheidest. Angefangen bei den Basisleistungen zur Zahnerhaltung bis hin zur Zusatzversicherung der Oberklasse - mit den umfassenden Vorteilen Ihres Zahn+ Tarifes können Sie viel Kosten einsparen.

Barmenia ist eine der größten eigenständigen Versicherungen in Deutschland. Hochqualifizierte Arbeitskräfte, zukunftsweisende Unternehmenssteuerung, modernste Informations- und Kommunikationstechnologie sowie hohe Kunden- und Wachstumspotenziale machen die Barmenia zu einer führenden Position in der Versicherungswirtschaft. Mit dieser Zusammenarbeit gibt die Barmenia allen Versicherten der BKK die Chance, ihren gesetzlich vorgeschriebenen Gesundheitsschutzantrag in flexibler und individueller Weise zu unterbreiten.

Die BKK und die Barmenia sind zwei rechtsfähige Gesellschaften, so dass aus Gründen des Inhaltsschutzes keine personenbezogenen Daten übermittelt werden dürfen. Daher ist es erforderlich, dass Sie der Barmenia auch Informationen über Ihre gesundheitliche Situation geben. Die Mindestvertragsdauer in den Tarifvarianten BKKZ und TKKZ+ ist ein Jahr. Die Mindestvertragsdauer im PROPHY-Tarif liegt bei zwei Jahren.

Der Vertrag verlängert sich - nach Ende der Mindestvertragsdauer - um ein weiteres Jahr. Die Beendigung ist jederzeit zum Ende des Geschäftsjahres (ggf. nach einer Mindestvertragsdauer von zwei Jahren) mit einer Kündigungsfrist von drei Kalendermonaten möglich. Der Rücktritt vom Vertrag ist jederzeit zum 30.04. möglich.... Der Barmenia muss eine schriftliche Erklärung zur Beendigung bis zum 31.01. zugehen.

Mehr zum Thema