Bayerische Beamtenkrankenkasse Antragsformular

Bayrische Beamtenkrankenkasse Application form

Füllen Sie nur aus, wenn sich seit der letzten Anwendung Änderungen ergeben haben. Anwendung der Vorsorge PRIVAT und Natur PRIVAT. Diese benötigen Sie für Ihren Beihilfeantrag, unter anderem, weil das Antragsformular vom Sachbearbeiter falsch ausgefüllt wurde. An bayerischen Hochschulen können Schüler und Studenten problemlos eine günstige Praktikumsversicherung online abschließen.

Einheitliche AHB

Die Berufsgenossenschaft bewertet mit diesem Arbeitspapier die aktuelle Debatte über das Kündigungsmanagement und erarbeitet Voraussetzungen für die weitere Entwicklung dieses Bereichs aus der Sicht der Sozialarbeit. Das Bestreben der Sozialdienste in Kliniken in ganz Deutschland nach einem flächendeckenden Antrag auf AHB (Bayern) hat die erste Stufe überschritten: Im Freistaat Bayern wurde nun ein zwischen SozialarbeiterInnen und Krankenkasse vereinbartes Dokument an die erste Phase des Projekts übermittelt.

Immer wieder wurde dieser "Langläufer" in vielen Arbeitskreisen in ganz Deutschland diskutiert und aufgenommen, um den erhöhten Ansprüchen an das Umzugsmanagement von Akutkrankenhäusern seit der Etablierung von DRGs zu entsprechen und damit den derzeit bestehenden Bürokratieaufwand im Formularmanagement im Hinblick auf eine schnelle Patientenverlagerung in Reha-Einrichtungen zu reduzieren. Auf der Sozialarbeiterkonferenz der m&i Klinikgruppe Enzensberg in der FH Enzensberg 2011 haben die sozialen Dienste aus Akutkrankenhäusern eine Arbeitsgemeinschaft eingerichtet, um einen korrespondierenden Konzeptentwurf für einen gemeinsamen Antrag der AHB als Diskussionsgrundlage sowohl mit der GKV als auch mit der PKV einzuleiten.

"In diesem ersten Teilschritt haben die Mittel die Möglichkeiten offengelegt, neben der neuen Standard-AHB-Anwendung auch die bargeldbezogenen AHB-Anwendungen weiter zu nutzen, optional durch die zum Zeitpunkt der Bewerbung vorhandenen Sozialeinrichtungen. Auf Vorschlag von Claudia Wertenauer (Städtisches Krankenhausum München GmbH) wurde nach mehreren Probegesprächen, in denen der Vorschlag für einen "einheitlichen AHB-Antrag" diskutiert wurde, im Frühjahr 2012 im Münchener Zentrum eine Koordinationssitzung zwischen der Arbeitgemeinschaft der sozialen Dienste Münchens und Oberbayerns und den Repräsentanten der einzelnen Krankenkassen und privaten Krankenkassen durchgeführt.

Dabei wurden alle für das Antrags- und Zulassungsverfahren wichtigen Fachinformationen, einschließlich des medizinischen Berichts, ausgetauscht. Auf dem Symposium für Soziale Arbeitnehmer im Jahr 2012 im Klinikum Bad Heilbrunn könnte ein korrespondierender Konzeptentwurf als Arbeitsdokument unter Beteiligung aller Teilnehmer präsentiert werden. Auf dem Symposium wurde ein einjähriger Praxistest der vereinheitlichten AHB-Anwendung beschlossen.

Auf dem Symposium 2013 in der Spezialklinik Enzensberg werden die Resultate präsentiert. Anschließend sollte die standardisierte AHB-Anwendung erfahrungsgemäß angepasst werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema