Bruderhilfe Fax

Brüder-Hilfe-Faxgerät

Brüderliche Hilfe - Pax - Familienpflege. brüderhilfe Sachvers. aG in the area of Kirchen PAX-FAMILIENFÜRSORGE Krankenversicherung AG. insurance with Bruderhilfe Versicherung. Badischer Gemeindeversicherungsverband, Barmenia, Basler, Bavaria Direkt, Berkley, Bruderhilfe.

Ortsdetailseite

Die Bruderhilfe ist ein Sozialtherapiezentrum, in dem Menschen aufgrund ihrer speziellen Probleme integral versorgt werden. Mehr Lebenskraft! Die angebotene Hilfe wendet sich an Menschen mit speziellen gesellschaftlichen Problemen, seelischen Behinderungen, Abhängigkeiten oder anderen psychologischen Notfällen. Als Sozialtherapiezentrum im evangelischen -Freikirchlichen Sozialsystem e. V. besteht das Projekt aus folgenden Abteilungen:

Der stationären Soziotherapie, dem ambulanten Betreuten Wohnens, dem Berufsorientierungszentrum. In acht Trainingswohnungen bieten die stationären Sozialtherapeuten 62 Behandlungsplätze in Gruppen mit Doppel- und Einzelzimmer und die Mýglichkeit, den ýbergang ins selbstýndige Zusammenleben zu ýben. Ambulantes Betreutes Wohnen wendet sich an Menschen mit einer psychologischen Erkrankung, einer mentalen Beeinträchtigung oder einer persönlichen Erkrankung, die nicht selbstständig auskommen können, die eine sozialtherapeutische Behandlung im Hause Bruderhilfe absolviert haben oder die von anderen Fachbereichen des Sozialtherapiezentrums untergebracht wurden.

Leistungsstruktur: Das Sozialtherapiezentrum Bruderhilfe im evangelischen Freikirchlichen Sozialen Werk e. V. besteht aus den folgenden Abteilungen: Der stationären Soziotherapie, dem ambulanten Betreuten Wohnens, dem Berufsorientierungszentrum. Ambulantes Betreutes Wohnen ist für Menschen gedacht, die geistig oder geistig behindert sind und Schwierigkeiten bei der Lebensführung haben und pflegebedürftig sind. Je nach individueller Lebenssituation des Betroffenen wird die Unterstützung angeboten.

Ambulantes Betreutes Wohnen soll es Menschen mit Behinderungen ermöglicht werden, ein unabhängiges Leben zu führen und in die Gemeinschaft zu integrieren. Zu den Zielgruppen des BOZ gehören Menschen mit speziellen gesellschaftlichen Problemen. Der Schwerpunkt der ambulanten sozialtherapeutischen Versorgung im Hause Bruderhilfe liegt auf Männern, die unter dem Stichwort STÄRKER IM LEBEN (stärker im Leben) an den Gründen für ihre gesellschaftlichen Probleme mitarbeiten wollen.

Mit dem Ziel, den Menschen zu verhelfen, ein so unabhängiges und unabhängiges wie mögliches Wohnen zu ermöglichen, beginnt die Bewegungstherapie mit den Auseinandersetzungen und Verhältnissen der Menschen. Die sozialtherapeutischen Angebote zielen auf ein außerbetriebliches Wohnen ab. Der Zusammenschluss in einer Wohngemeinschaft ermöglicht eine Vielzahl von Praxisbereichen. Die angebotenen Hilfs- und Betreuungsleistungen richten sich an Menschen mit besonders ausgeprägten gesellschaftlichen Problemen.

Die Bruderhilfe begrüßt Menschen, die sich bereit erklärt haben, aktiv an der Änderung ihrer seelischen und sozialen Lage mitzuwirken. Für den Fachbereich der ambulanten Sozialbehandlung sind 62 Stellen verfügbar.

Mehr zum Thema