Continentale Krankenversicherung Tarife

Tarife der kontinentalen Krankenversicherung

Im CB-Tarif der Continentale Krankenversicherung a.G. versichert? Die Continentale Krankenversicherung hat den Zusatzversicherungstarif PZ-U entwickelt. Das Versprechen für viele Unisex-Raten: Beratungsthema rund um die private Krankenversicherung.

Werden auch Ihre privaten Krankenversicherungen bei der Continentale zu teuer?

Hilfe - Continentale

Daher haben wir mit der KOMFORTbeihilfe - nach dem Leitspruch "Krankenversicherung leicht gemacht" - ein kluges Tarifformular für Bedienstete, angehende Bedienstete und Referendarinnen entwickelt, das für jede Förderungssituation geeignet ist. Nach der Versicherung der KOMFORTBeihilfe stellt sich der Deckungsumfang selbstständig ein. Unabhängig davon, welche Fördermaßnahmen zur Anwendung kommen - KOMFORTbeihilfe paßt immer dort, wo die Hilfe aufhört.

KOMFORTBeihilfe ist ein ausgeklügeltes Tariffkonzept mit vielen einzelnen Zusatzfunktionen. Sie als angehender Rechtsanwalt und angehender Staatsbeamter profitieren vom qualitativ hochstehenden Datenschutz der KOMFORTBeihilfe zu besonders vorteilhaften Ausbildungsvergütungen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, zwischen der Tariffvariante ohne Selbstbehalt (BO COMFORT-B) und der noch vorteilhafteren Tarifform mit dynamischem Selbstbehalt (BA COMFORT-B) zu wählen. Im Anschluss an Ihre Ausbildung werden Sie als Beamte die Krankenversicherung im Subventionstarif zu normalen Beiträgen mit einem leistungsabhängigen Selbstbehalt fortsetzen.

Für einen leistungsstarken Schutz Ihrer gesundheitlichen Situation steht Ihnen das Tariffkonzept der KOMFORTBeihilfe mit den Tarifmodulen COMFORT-B, EB und SP zur Verfügung: ein Komfort, der Ihrem Anspruch auf Leistungen und darüber hinaus gerecht wird. Anmerkung: Der leistungsabhängige Selbstbehalt bezieht sich nur auf Menschen ab 21 Jahren und angehende Beamte/Referendare mit der Tariffvariante BA COMFORT-B. Beamtenkandidaten/ referenda mit der Tariffvariante BO COMFORT-B und Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 20 Jahren wird kein Selbstbehalt gewährt.

Für Hilfsmittel ab 1000 EUR und für Zahnersatz können Sie uns im Voraus einen unverbindlichen Preisvoranschlag zukommen lassen. Bei einigen Dienstleistungen von COMFORT-B wird die Hilfe nicht gewährt, z.B. bei Sichthilfen für Bundesbeamtenkandidaten. Dies wird durch das Tarifmodul EB sichergestellt. Es gelten die in jedem Fall festgelegten Allgemeinen Versicherungskonditionen (Musterbedingungen, Tarife mit Tarifbedingungen).

Die Komfortbeihilfe hat einen "leistungsabhängigen" Selbstbehalt und nicht, wie viele Tarife, einen jährlichen absoluten. Weil bei COMFORT-B der Selbstbehalt davon abhängt, wie oft Sie die Vorteile in Anspruch genommen haben. Für jede 5 %ige Stufe des tariflichen Niveaus ist ein Selbstbehalt von 1 EUR pro medizinischem Dienst (z.B. Arztbesuch) und 2,50 EUR pro medizinischem Dienst (z.B. medizinisches Hilfsmittel) zu zahlen.

Mit einem 50 %igen Tarifniveau sind das 10 EUR oder 25 EUR. Beamtenkandidaten/ Referenden mit der Tariffvariante BO COMFORT-B und Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 20 Jahren wird kein Selbstbehalt gewährt. Du kannst die Summe deines Selbstbehalts selbst bestimmen. Kombinieren Sie z.B. mehrere Therapien während eines Arztbesuchs, gilt der Selbstbehalt nur einmal.

Sind Sie auf der Suche nach dem nächsten Facharzt oder Spital oder möchten Sie sich über Symptome, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten unterrichten? Möchtest du ein Leistungsangebot für die Continentale? Mit einem Tarifkalkulator wollen wir Sie nicht allein gelassen haben, sondern mit Ihnen den Umfang des Versicherungsschutzes persönlich besprechen, um Ihren Bedürfnissen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Arrangieren Sie jetzt ein individuelles Beratungstermin mit Ihrem lokalen Continentale-Ansprechpartner.

Mehr zum Thema