Debeka Zahnzusatzversicherung Leistungen

Die Zusatzversicherung der Debeka Leistungen

Weitere Leistungsinformationen zu einem Plan finden Sie auf der Plan-Detailseite dieser Debeka-Zusatzversicherung. Zahnzusatzversicherung Debeka - Leistungsübersicht. In diesem Fall erfüllt die höher eingestufte Zahnzusatzversicherung der Debeka besser die Anforderungen der Stiftung Warentest. Debeka belegt in der Kategorie Service nur einen der Rücksitze. Die zahnärztlichen Zusatzversicherungen der Debeka spielen derzeit keine große Rolle, wenn man den Leistungsstärkepunkt berücksichtigt.

Zahnzusatz Versicherung Erfahrung & Prüfung 2017

Das gilt vor allem dann, wenn die Leistungen der zahnärztlichen Behandlung den vom Gesetzgeber gewährleisteten Wert überschreiten. Mit dem Ziel, die sonst aus der Hosentasche zu zahlenden Mehrkosten so weit wie möglich zu senken, empfehlen Zahnmediziner und Fachleute eine Zusatzversicherung. Diese Zusatzversicherung kann unter anderem bei der Debeka geschlossen werden, auf die wir in diesem Prüfbericht näher eingehen werden.

Sie können zwischen zwei verschiedenen Tarifen mit unterschiedlichen Leistungen und Erstattungssätzen wählen. Generell können die Kundinnen und Kunde jedoch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorfinden. Außerdem sollte die Servicequalität auch im Fokus unseres Tests sein. In unserem Testverfahren der Debeka-Zusatzversicherung haben wir als weitere Aspekte die Zuverlässigkeit und Unbedenklichkeit berücksichtigt.

Vor der Präsentation der Resultate unseres Debeka-Zusatzversicherungstests diskutieren wir zunächst die allgemeine Aussagekraft einer Zahnzusatzversicherung. In Deutschland konnten die Patientinnen und Patientinnen lange Zeit davon ausgegangen werden, dass fast alle Kosten der Behandlung des Zahnarztes von der GKV erstattet werden. Zusätzliche Leistungen, vor allem für Zahnprothesen, sind in der Regel vom Betroffenen selbst zu erbringen.

Der Patient kann sich gegen solche Aufwendungen nur bei der Zahnzusatzversicherung versichern. Welcher Leistungsumfang in welchem Umfang übernommen wird, ist sowohl von der Krankenkasse als auch vom ausgewählten Tarifen abhängig. Alle Versicherungsunternehmen, wie z. B. E. R. A. oder AXA, haben eine zahnärztliche Zusatzversicherung in ihrem Angebot. Im vorliegenden Prüfbericht wollen wir einen genaueren Einblick in die Zahnzusatzversicherung der Debeka geben.

Mit der Debeka können Sie zwischen zwei unterschiedlichen Tarifvarianten der Zahnzusatzversicherung nachfragen. In der einfachen Ausführung mit der Abkürzung EZ50 wird die Hälfe aller dem Patienten in Rechnung gestellten Nebenkosten für die Zahnbehandlung zum Pauschalpreis zurückerstattet. Im Leistungsangebot dieser Tariffvariante sind auch Zahnimplantate enthalten. Darüber hinaus sind Kunststoff-Füllungen in den rückerstattungsfähigen Leistungen enthalten, ebenso wie Inlay-Füllungen wie Einlage und Onlay.

Die Debeka repariert auch Zähne und fertigt pro rata temporäre Versorgungen an. Wesentlich umfassender sind die Leistungen der zweiten Tariffvariante mit der Benennung AZ70. In jedem Fall werden 70 Prozentpunkte der Mehrkosten für den Betroffenen erstattet. Das Angebot an rückerstattungsfähigen Therapien umfasst auch andere Dienstleistungen.

Neben den im Grundtarif enthaltenen Leistungen können Verbraucher, die sich für den Preis EZ70 entschieden haben, auch zwei Mal im Jahr ihre berufliche Zahnputzreinigung bezahlen. Das sind 100-prozentig. In beiden Fällen ist es egal, wo die Behandlung stattfindet, da die Dienstleistungen in der Regel weltumspannend sind. Beide Preise zeichnen sich durch ein sehr interessantes Leistungsangebot aus, wodurch der Preis EZ70 wesentlich mehr Geld zurückerstattet und die berufliche Zahnputzreinigung zwei Mal pro Jahr in Anspruch nimmt werden kann.

Im Folgenden stellen wir die anfallenden Aufwendungen der jeweiligen Tarifvariante für den Verbraucher dar. Für sehr niedrige Monatsprämien kann die Debeka-Zusatzversicherung geschlossen werden. Erfahrungsgemäß ist die Debeka-Zusatzversicherung grundsätzlich bereits ab einer Monatsprämie von weniger als zwei EUR möglich.

Allerdings ist mit steigendem Lebensalter mit steigenden Anteilen zu rechnen. Der Kunde ist sich bewusst, dass auch die Monatsprämien bei bestehenden Versicherungsverträgen entsprechend dem Lebensalter der Versicherungsnehmer nach oben korrigiert werden. Mit 29 Jahren steigt der monatliche Beitrag dann auf rund 13 EUR. Für die Debeka-Zusatzversicherung müssen 39-Jährige bereits 16,40 EUR pro Kalendermonat bezahlen.

Zum einen ist dies darauf zurückzuführen, dass die GKV etwas mehr Leistungen für jüngere Patientinnen und Patienten erbringt. Grundsätzlich müssen die Kundinnen und kunden, die sich für die Tariffvariante EZ70 entschieden haben, mit erhöhten Monatsprämien gerechnet werden. FÃ?r einen Verbraucher, der das 20. Lebensmonat noch nicht vollendet hat, werden 5,55 Ã? pro Kalendermonat errechnet.

Es sind bis zum 30. Lebensjahr monatliche Prämien in Höhe von 24 EUR zu erwarten und ein 39-jähriger Kundin oder ein Kundin muss für den Abschluss eines Versicherungsschutzes fast 29 EUR pro Monat auszahlen. Das wird an einigen exemplarischen Fällen der Debeka veranschaulicht. Von diesem Betrag werden nur 249 EUR von der gesetzlichen Krankenversicherung gedeckt, so dass der Beitrag für den nicht versicherungspflichtigen Menschen 503 EUR beträgt.

Bei einer Zahnärztlichen Zusatzversicherung der Debeka mit dem Einzeltarif EZ 50 wird dieser Eigenbeitrag dann auf nur 128 EUR ermäßigt. Bei der zahnärztlichen Zusatzversicherung für eine umfassende Zahnbehandlung wird der Preisvorteil noch deutlich. Durch die Leistungen der GKV würden die Ausgaben auf nur 3.550 EUR sinken. Wenn hingegen die Versicherten im Rahmen des Debeka-Tarifs EZ70 mitversichert sind, belaufen sich die gesamten Ausgaben auf nur 765 EUR.

Vor allem bei unvorhersehbar hoher Zahnrechnung kann sich die Debeka-Zusatzversicherung wirksam gegen hohe Ausgaben aussprechen. Alles in allem bieten die Debeka-Zusatzversicherungen je nach Tarifen eine fixe Zuzahlung für eine regelmäßige Leistungspalette. Aber nicht nur das ist ein wichtiges Entscheidungskriterium für den Verbraucher bei der Auswahl der passenden zahnärztlichen Zusatzversicherung.

Bei unserem Testverfahren der Debeka Zahnzusatzversicherung stießen wir jedoch in beiden Bereichen auf ein sehr verlässliches Gegenüber. Debeka wurde zu Beginn des vergangenen Jahrhundert in Koblenz in Koblenz gegrÃ?ndet und hat die Anforderungen seiner Kundschaft in sÃ??mtlicher Hinsicht zuverlÃ?ssig erfÃ?llt und die entsprechenden Sozialleistungen ausgereicht. Dabei werden die zum ausgewählten Preis gehörenden Dienstleistungen übersichtlich präsentiert, so dass bei der Abwicklung von Dienstleistungen keine Streitigkeiten zu befürchten sind.

Aber auch hier kann das Unter- nehmen als ausgesprochen solid und ökonomisch tragfähig bezeichnet werden und die Kundinnen und Käufer können sich darauf stützen, dass sie sich über viele Jahre hinweg auf einen verlässlichen Ansprechpartner stützen können. In vielen Zusatzversicherungen sind die Leistungen in den ersten Jahren auf eine Obergrenze begrenzt. Eine solche Bestimmung gibt es in der Zahnzusatzversicherung der Debeka nicht.

Daher ist eine zahnärztliche Zusatzversicherung der Debeka jederzeit und in jedem Lebensalter sinnvoll, da die gesamte Dienstleistung unmittelbar nach Beginn der Versicherung gezahlt werden kann. Erfahrungsgemäß haben es die an einer Zahnzusatzversicherung mit der Debeka interessierten Patienten relativ leicht. Grundsätzlich ist es natürlich empfehlenswert, andere Dienstleister in das Auswahlverfahren miteinzubeziehen.

Neben der Debeka werden auch Zusatzversicherungen von Versicherungsgesellschaften wie HanseMekur oder DEVK abgeschlossen. Nachfolgend wird in vier Arbeitsschritten gezeigt, wie dies im Grundsatz zu tun ist. Umgang mit dem Angebot: Zunächst einmal ist es von Bedeutung, dass sich die Interessierten mit dem Grundsatz einer Zahnzusatzversicherung auseinandersetzen und ihre eigenen Versicherungsansprüche an eine solche bestimmen.

Dann können auf Wunsch des Kunden kostenpflichtige Offerten angefragt werden, um Leistungen und Monatsbeiträge zu messen. Prozessantrag: Sobald die Entscheidungsfindung für einen gewissen Zoll getroffen ist, muss der beigelegte Auftrag nun vollständig und eigenhändig auszufüllen sein. Der AbschluÃ? einer Zahnzusatzversicherung bei der Debeka ist reingewogen.

Auf ihrer Website stellt die Debeka zunächst ein dichtes Informationsspektrum zur Verfügung, auf dessen Basis sich Interessierte über die beiden Preise orientieren können. Auf Wunsch ist es auch möglich, einen Termin mit einem Debeka-Berater zu arrangieren. Darüber hinaus können Sie während der Vertragslaufzeit auf kompetente Betreuung und Betreuung zählen, z.B. bei der Serviceabrechnung oder einer Tarifänderung.

Die Debeka ist, wie bereits gesagt, ein Versicherungsunternehmen, das sowohl Versicherungsleistungen erbringt als auch als Wohnungsbaugesellschaft tätig ist. Darüber hinaus werden von der Debeka Bausparverträge für den Neubau oder Kauf von Wohnimmobilien angeboten. Auch hier haben die Auftraggeber die Option, sich für solche Projekte eine Direktfinanzierung zu sichern.

Abgerundet wird das Sortiment der Debeka durch die klassischen Investmentprodukte wie Depots oder Termineinlagen sowie durch Angebote zur privaten Vorsorge. Einen direkten Link zum Präparat der Zahnzusatzversicherung haben wir jedoch nicht gefunden. Andererseits punktete Debeka bei Umfragen zur Bewertung der Verbraucherzufriedenheit. Laut Customermonitor Deutschland 2016 hat die Debeka die mit großem Vorsprung zufriedenstellendsten Verbraucher in Deutschland.

Die Debeka kann sich auf dieser Grundlage auch für Patienten und/oder potenzielle Neukunden für eine Zahnzusatzversicherung der Debeka zu sehr guten Konditionen vorbereiten. Zur Vermeidung hoher Behandlungskosten, die über den reinen Leistungsstandard weit hinausgehen, sollte eine Zahnzusatzversicherung mitfinanziert werden. Diese Versicherungen werden unter anderem von der Debeka übernommen.

Der Kunde kann wählen, ob 50 Prozentpunkte der Mehrkosten oder 70 Prozentpunkte der Mehrkosten ersetzt werden sollen. Darüber hinaus können sich die Kundinnen und -kunden auf einen sehr gut funktionierenden Dienst stützen, was auch vom Wartungsmonitor bestätigt wurde. Demzufolge hat die Debeka die meisten zufriedenen Gäste. Erfahrungsgemäß kann die Debeka auch als völlig ernst und unbedenklich bezeichnet werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema