Ergo Kapitalversicherung

Ergo-Kapitallebensversicherung

finden Sie auf den Seiten der ERGO Direkt Kapitallebensversicherung. Dr. Frank Neuroth, Mitglied des Vorstands der Ergo Lebensversicherung. Bei den Versicherungs- und Vorsorgeprodukten unseres Partners ERGO. Die Kündigen.

de bietet Ihnen ein Kündigungsschreiben, mit dem Sie Ihr Arbeitsverhältnis bei der ERGO kündigen können. Die Ergo-Gruppe selbst hat aufgrund des laufenden Verfahrens noch keine Stellungnahme abgegeben.

Pensionsplan ERGO Direct 50 + Pensionsplan

Wesentlich bedeutender ist, dass das Zusatzkapital durch Garantiezinsen und Gewinnbeteiligungen die wirtschaftliche Lage im hohen Lebensalter aufwertet. Die ERGO Direct mit der Pensionskasse 50+ ist eine Lebensversicherung, die die Voraussetzungen einer Kapitallebensversicherung für alle Menschen im Lebensalter von 50 bis 70 Jahren bietet. *Der in den Pensionsplan 50+ eingezahlte Beitrag führt zu dem Sparanteil des Versicherungsguthabens.

Die ERGO bezahlt die Zinsen auf dem Sparkonto mit einem garantierten Satz von 2,0% p.a. aus.... Stirbt der Versicherte nach dem Ende der ersten drei Vertragsjahre, bezahlt ERGO Direct die vereinbarten Versicherungssummen einschließlich der bis dahin aufgelaufenen Überschussanteile an den Begünstigten. Der Berechtigte ist bereits für den Abschluss des Vertrages ermittelt. Stirbt der Versicherte vor dem Ende der ersten drei Jahre, werden alle bisher gezahlten Beträge unverzüglich an den Begünstigten oder die Rechtsnachfolger erstattet.

Der 50+ Pensionsplan wurde eigens für die Bedürfnisse der +50-Jährigen aufgesetzt. Die Mindestsparsumme für den Pensionsplan 50 zuzüglich liegt bei mind. 20 EUR pro Jahr. Eine maximale Versicherungssumme von EUR 30000 pro Versicherter ist vereinbaren. Dieser Betrag bezieht sich auch auf den Abschluss mehrerer Kapitallebensversicherungen bei ERGO Direct ohne gesundheitliche Vorfragen.

Die 50+ Pensionskasse der ERGO Direct sieht eine so genannte Dreijahresfrist vor. Dies führt zu verschiedenen Verfahren im Falle des Todes vor dem Verfall oder nach dem Verfall der ersten drei Jahre. In umgekehrter Weise stellt ERGO Direct nicht einmal die generelle Fragestellung nach bestehenden Erkrankungen oder anderen Gefahren.

Die ERGO Direct 50 Pensionskasse hat keine dynamischen Anstiege oder Anpassungen des Referenzindex. Ein nachträglicher Anstieg der Deckungssumme auf maximal EUR 30.000,00 pro versicherter Personen kann jedoch während der Vertragslaufzeit vorgenommen werden. Können aus irgendeinem Grund keine Beitragszahlungen mehr an die Pensionskasse erfolgen, hat ERGO Direct die folgenden Möglichkeiten:

Der monatliche Sparbeitrag zur ERGO Direct 50 Pensionskasse wird rasch errechnet. Der Geburtszeitpunkt, die angestrebte Deckungssumme (5.000,- EUR bis 31.000,- EUR) / die ausgewählten Monatsprämien (20,- EUR bis 195,- EUR) und der erwartete Beginn der Versicherung sind bereits ausreichend. Die ERGO Direct unterrichtet den Mandanten auch über die eventuellen Verfallsleistungen bei einer zufälligen Veränderung der Gewinnbeteiligung von +/- 0,5%.

Interessierten Mandanten bietet ERGO Direct die Möglichkeit, sich umfangreiche Informationsmaterialien über die abgerechneten Dienstleistungen zukommen zu lassen. Die ERGO Direct stellt ihnen umfangreiche Informationsmaterialien zur Verfügung. Für die Pensionskasse 50+ sind die Dokumente kostenfrei. Mit der Zufriedenheitsgarantie räumt ERGO Direct ein verlängertes Widerrufsrecht von bis zu 60 Tagen ein. Die ERGO Direct erstattet bereits gezahlte Beiträge.

Mehr zum Thema