Fachklinik Katzenelnbogen

Spezialklinik Katzenelnbogen

Genau das ist das Konzept der Fachklinik Katzenelnbogen. Hier finden Sie die Website der Fachklinik. Home / Kliniken / Fachklinik Katzenelnbogen Offene Klinik für Psychiatrie und Psyc. Folgende Buslinien fahren von der Haltestelle Fachklinik, Katzenelnbogen in Katzenelnbogen ab. Unternehmensprofil und Adresse der Fachklinik Katzenelnbogen in Katzenelnbogen.

Erfahrung mit der Fachklinik für Neurochirurgie und psychiatrische Betreuung in Katzenelnbogen, Rheinland-Pfalz, 27.11.2018

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Engagiertes Mitarbeiterteam, gutes Behandlungskonzept Kontra:Verbot des Ausgehens in der ersten Schwangerschaftswoche, schwaches WLan-Klinikbild:Depression Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Dies war mein zweiter Klinikaufenthalt (2014 war das erste Mal).

Alles in allem war ich sehr befriedigt, Umwelt, Haushalt, Essen, Ärztinnen und Lebensmittel, Ärztinnen und Ärztinnen, Therapeutinnen und Heilpraktiker, die Therapien sind wirklich sehr gut und das ganze Paket der Pflege hat mir einen großen Sprung in die Besserung ermöglicht. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Sehr befähigtes und motiviertes Konteam:

W-LAN grttenschlecht, die Lebensmittelqualität schwankt stark, je nach aktuellem Bild des Kochs: rezidivierend schwerwiegende Depressionen, Sozialphobie Privatpatient: ja Erfahrungsbericht: Ich war 9 Woche in der Fachklinik und hatte erst kurz vor der Entlastung daran gedacht, in ein struktiertes Normalleben zurückzukehren. Ich danke dem gesamten Kollektiv der Fachklinik ganz herzlich.

Bei einem Rückfall gibt es für mich nur einen Ort: Die Fachklinik Katzenelnbogen ! Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Tierunterstützte Therapien Contra: Symptom: Depression/Binge Eating Disorder Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich war 6-wöchiger Patient in der Kindertagesklinik.

Die Fachklinik kann ich nur weiterempfehlen. Katzen-Ellenbogen? Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (sehr sauber geduscht und toiletten) Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Wunderbarer Park Kontra:NICHTS GEFUNDEN Symptome:Depressionen, Ängste, DP/DR Privatpatienten:kein Erfahrungsbericht: Also zunächst einmal dachtete ich, dass ich am Beginn in einem ländlichen Schulheim 3-Bett-Zimmer und vielen jungen Leuten bin.....

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausstattungen und Design: befriedigt Pro: Tiergestützte Therapien von Jutta Mengel waren elementare und erfolgreiche Contra: kein Indoor-Pool (mehr) Krankheit: mittelschwere Depressionen (!) Privatpatientin: ja Erfahrungsbericht: ALLGEMEIN: Bereits beim ersten Telefonkontakt hatte ich den im Nachkontakt bestätigten Eindruck: eine wirklich lebensperspektivische, indivi uelle Betreuungsform auf gleicher Ebene.

Wer es aber ausprobiert, kann es im VK Katzenelnbogen sehr gut nutzen. Nur durch ihren einfühlsamen Charakter, die präzise Aufarbeitung und realistische Hinweise wurden meine Stressprobleme, Ursachen und Lösungsansätze zunächst erkennbar und konnten dann mit allen Facetten der Fachklinik realisiert werden. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Vor- und Nachteile: Contra: klinisches Bild: Erschöpfungstiefstand Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Akutklinik für Depressionen Patienten.

Das Interieur ist sehr gut erhalten und schön am Rande des Katzenelnbogens liegt. Contra: Unglücklicherweise kein eigenes Hallenbad mehr, nicht mehr genügend Physiotherapeuten. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausstattungen und Design: sehr befriedigend Pro:neue Therapienangebote, Optimierung Contra:kein Swimmingpool Krankheitsbild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich war nach 8 Jahren wieder im Krankenhaus.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Contra: Symptom: Tiefstand Privatpatient: ja Erfahrungsbericht: Die Praxis hat mehr Hotelbetrieb charakter als Klinikgeist. Allgemeine Zufriedenheit: Zufriedenstellung Beratungsqualität: Zufriedene Ärztliche Behandlung: Zufriedene Administration und Verfahren: Zufriedene Ausrüstung und Design: Zufriedenstellend Pro:Therapieangebote, großer Freizeitpark, tierunterstützte Verpflegung, Frischkost, Empathie Kontra:WLAN nur für Amateurpatienten, keine Fitness-Geräte außer Ergometern, übergeordnete Behandlungen, keine Referenzpflege Krankheitsbild:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich kann beinahe ausschliesslich positive Dinge über die Ambulanz ausrichten.

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt (es war ganz Geil....) Beratungsqualität: befriedigt (Ergebnis ... "2 +") Ärztliche Behandlung: weniger befriedigt (haben Sie mich kuriert???? Nein ....) Administration und Verfahren: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt (hatte das Gespür eines Hotels...) Pro:Käseglocke, alles inklusive....

Privater Patient: kein Erfahrungsbericht: Die besten Erlebnisse, in allen Belangen, ich werde nach sieben wöchigem Besuch als fast verheilt angesehen..... Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Professionell: Immer befriedigend, hilfreich, Sie werden ernstgenommen Gegenleistung: Nichts gibt klinisches Bild: verallgemeinerte Angsterkrankung Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich wurde als Notfall-Patient zugelassen und der 7-wöchige Krankenhausaufenthalt tat mir sehr gut und half mir, wieder auf die Füße zu kommen.

psychiatrische) Betreuung: sehr befriedigend ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Tiergestützte Therapien Contra:Zu wenig Wurstwaren am Buffet ;-) Symptome: Schwerwiegende wiederkehrende Depressionen / Sozialphobie / Borderline (v) Privatpatient: Kein Erfahrungsbericht: Wenn Sie sich in einem wirklich schlechten Gemütszustand befinden und die Hoffnungslosigkeit und Aussichtigkeit nicht grösser sein könnte, dann ist dieser Zufluchtsort ein sicherheitsfreundlicher und guter Zufluchtsort, um alle seine "Einzelteile" in Frieden wieder zu finden und das Lichtermeer am Ende des Stollens wieder zu spüren.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Mitarbeiter, Ärztinnen und Ärztinnen, Mrs. Savchuka, Klinikausrüstung Kontra: Symptome: Allgemeinpsychologische und neuropsychologische Versorgung Privatpatientin: kein Erfahrungsbericht: Ich war mit meinem 6-wöchigen Arbeitsaufenthalt in der Spezialklinik Katzenelnbogen sehr befriedigt.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend (ich bin sehr befriedigt für all die guten Dinge, die mir hier passiert sind.) Beratungsqualität: sehr befriedigend (Meine betreuenden) Ärztinnen und Ärztinnen haben zusammen mit mir eine sehr nützliche Kompletttherapie für mich zugeschnitten. Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend (von der Krankenschwester bis zum Chefarzt: sehr gut, sehr menschlich!) Administration und Verfahren: sehr befriedigend (Das Praxisteam) (Das Praxisteam war, wie alle Angestellten, immer hilfreich, anpassungsfähig und sehr freundlich.)

Ausrüstung und Organisation: sehr kompetent (alles sehr gewartet. Contra:Für mich gibt es kein kontraklinisches Bild:Depressionen mit schweren Schlafschwierigkeiten und den daraus folgenden Beschwerden Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Auf Anraten meines Arztes hatte ich hier ein prästationäres ärztliches Gespräch mit anschließender Führung durch die Klinik. Dabei habe ich große Erfolge erzielt, weil ich mich aufgemacht, neue Dinge ausgelotet und auf die Mitarbeiter der Fachklinik vertraut habe.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Verabreichung und Prozesse: weniger befriedigt (hier würde es mehr Aufbau geben) Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Mitarbeiter, Lebensmittel, Einrichtungen, bietet Kontra:kein Swimmingpool, kein WiFi für Krankenversicherte, Parkbeschreibung des Verwaltungspersonals Krankheit:Depressionen, Binge-Essstörungen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Das Lebensmittel ist sehr gut und wohlschmeckend, könnte aber mehr Gemüsesorten und weniger Pellkartoffeln, sondern weniger Pellkartoffeln enthalten.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Klinisches Personal befreundet und höflich Kontra: Symptom: Schwerwiegende depressive Zustände, Angst, Posttraumatismus Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Kann nur gut über die Praxis sein . Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausstattungen und Design: sehr befriedigend Pro:All Contra:Nothing Disease:Severe depressiv, Borderline Private Patient:no Erfahrungsbericht: Ich war letztes Jahr 3 Arbeitswochen im Krankenhaus und dann 6 Arbeitswochen Teilzeitpatient in der Fachklinik Katzenelnbogen.

Mit allem war ich sehr glücklich! Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausstattungen und Design: sehr befriedigend Pro:All Contra:Nothing Disease:Depression Privatpatient:no Erfahrungsbericht: Ich war Ende Sept. bis anfangs Nov. 2017 (6 Wochen) in der Fachklinik in Katzenelnbogen.

Durch die Fachklinik Katzenelnbogen hat sich mein Alltag sehr gut aufbereitet. Allgemeine Zufriedenheit: Zufriedenstellung Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Prozesse: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Valued, ich habe wieder das Gefühl, dass sich das Team und die Ärzteschaft darum sehr kümmern.

Contra:Am Wochende mehr Angebot Krankheitsbild:Depressionen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Eine sehr schöne Gegend, gut zum Gehen geeignet. Zum Wandern und Spazierengehen. Insgesamt sehr organisierte und äußerst positiv wirkende Einzelbehandlung eines Kranken, vom Reiniger bis zum Chefarzt. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Alle Kontra: Symptome: Angststörung Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Physiotherapie Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigt (Mitleid) Beratungsqualität: weniger befriedigt (Arzt im Dienst agiert im Ernstfall mit einem Führer (Buch))

Ärztliche Behandlung: weniger befriedigend (Therapien werden verschrieben, aber Sie können erst nach Einladungen, mind. zweiwöchig, teilnehmen) Administration und Verfahren: unbefriedigt (kompliziertes Eingabeverfahren, wenig verständlich) Ausrüstung und Design: befriedigt (Sauberkeit ist an der Spitze, aber die Ausrüstung ist nicht notwendigerweise modern) Pro:Park, Personal des Orchideenrestaurants Kontra:Informationen (Broschüren) sind mehr als sein Krankheitsbild:Depression Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Nach Erhalt der Auskünfte ist man von der Ambiance sehr angetan.

Physiotherapeutisch gibt es keine Behandlungen, kein Freibad; anstelle einer Bücherei stehen einige BÃ??cherregale zur VerfÃ?gung. Praktizierende und Rettungsschwimmer werden nicht gesucht, so dass der Morgenmantel vermutlich eine schlechte Idee ist. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigend Pro: Contra: Symptom: Schwerwiegende Depression Privatpatientin: kein Erfahrungsbericht: Ich war 3-monatig im Krankenhaus auf Abteilung 2 und kann tatsächlich nur gut berichten. Auch wenn ich auf Abteilung 2 war, war ich auf der Seite 2 und auf der Seite 2. bis 12. 2017.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigt (WLAN ist für krankenversicherte Patienten fehlend) Pro:Sehr schön und fachkundig Kontra:WLAN nur für private Patienten Symptome:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Sehr schönes Mitarbeiterteam, Reinräume und 1A Lebensmittel.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Contra: Krankheitsbild: Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Ich war im Jahr 2017 für 6 Schwangerschaftswochen und im Jahr 2017 wieder 5 Schwangerschaftswochen in der wunderschönen Clini katzenelnbogen.

Vielen Dank an das gesamte Ärzteteam der Praxisklinik Katzenelnbogen. Ich freue mich sehr. Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt Pro:Krankenschwestern, Diplompsychologen, Mediziner, Ergotherapie Kontra:wenige Konversationen, Essen war nicht mein Ding, viel Versagen Krankheit:Depression, nachträgliche traumatische Stressbeeinträchtigung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Hallo, ich war 5 Schwangerschaftswochen im Krankenhaus - Tagest patient!

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Prozesse: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Personal und Ärztinnen Contra:Küchenkrankheit:Depressionen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Das ganze Klinikpersonal war schlichtweg top. Allgemeine Zufriedenheit: Zufriedenstellend Beratungsqualität: Befriedigend Ärztliche Behandlung: Befriedigend Administration und Verfahren: weniger zufriedenstellend (Vor Behandlungsbeginn: undeutliche und undeutliche telefonische Informationen) Ausrüstung und Design: befriedigend Pro: Contra: Krankheitsbild: depressiv, hochempfindlicher Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Meine Lebensumstände nach 7-wöchiger stationärer Behand ung in der Sommerkinder.

Wir bitten die Mitarbeiter des Elisabeth Hospitals in Leverkusen, mehrere Schnitte aus der Praxis in Katzenelnbogen abzuschneiden. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt (für mich ein Platz, an dem ich Fortschritte gemacht habe.) Beratungsqualität: sehr befriedigt (ich war sehr stark von der chemischen Zusammensetzung der Psychotherapeuten abhängig.) Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt (Insgesamt sehr gut; kleine Einschränkungen) bei "neuen" Ärzten, die meiner Meinung nach nicht genügend Zeit für die Ausbildung hatten.

Administration und Prozesse: sehr befriedigend (läuft einwandfrei und zuverlässig.) Ausrüstung und Design: sehr befriedigend (ich empfinde die Offerten und Räume als sehr abwechslungsreich. Pro:Atmosphäre, Therapiespektrum Contra:Die Wohnküche litt gelegentlich unter der zweiten Koch-Krankheit:Rezidivierende Depressionen und kombinierten Persönlichkeitsstörungen Private patient:no Erfahrungsbericht: Meine bisherigen Erfahrungswerte in der Fachklinik Katzenelnbogen sind überwiegend intakt.

Das fängt bei der Zulassung durch die Administration, das Krankenpflegepersonal und das äußerst sympathische Service-Personal an. Wenn ich wieder stationär behandelt werden muss, ist die Praxis meine erste Adresse. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:medizinische, therapeutische Versorgung Contra:klinisches Bild:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Das war nun mein sechster vollstationärer Krankenhausaufenthalt und jedes Mal, wenn ich mich sehr wohl und gefestigt fühlste, verlasse die Ambulanz.

Eine sehr gute Therapie. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Man wird ernsthaft angenommen Contra: Symptome:Depressionen Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich bin seit 6 Schwangerschaftswochen in der Praxis und bin mit der Praxis rundum befriedigt.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt (was die Raumbelegung angeht, ist alles möglich) Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:es gibt nur Pro Kontra:kein kontraklinisches Bild:Bipolare Erkrankung Privater Patient:ja Erfahrungsbericht: Unterkunft und Betreuung sind sehr gut.

Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausstattungen und Design: sehr befriedigend Pro: Service Krankenpflegepersonal und Ärztinnen Contra: Das Futter könnte besser sein und die Zusammensetzung der 3 Gerichte Krankheit: Zweipolige Erkrankungen und Emplepsie Privatpatientin: kein Erfahrungsbericht: Ich war zum zweiten Mal im Krankenhaus und war sehr befriedigt meine Sten Station1 die Pflegeperson immer sehr Befriedigend.

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Hohe Einsatzbereitschaft von Medizinern, Therapeuten & Pflegeteam; Interaktion auf Augenhöhe Contra: Klinikbild: Adaptionsstörung, Borderline Persönlichkeitsstörung Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Als Patient der GKV fühlte ich mich nicht anders oder sogar schlimmer behand.

Die Fachklinik sollte sich unter keinen Umständen diese Institution nannte! Allgemeine Zufriedenheit: unbefriedigend (siehe Text) Beratungsqualität: weniger befriedigt (es gibt kleine Hoffnungsschimmer, aber ziemlich selten) Ärztliche Behandlung: unbefriedigt (Art der Medikation/Haltung ist eine Katastrophe) Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigt Pro: Das Kern-Service-Personal gibt sich viel Arbeit und ist gut gelaunt Counter: Mediziner, Psketilspezialisten sind offensichtlich hoffnungslos erdrückt Krankheitsmuster: Depressionen, Burn-out, Antriebsstörungen, etc.

Privater Patient:no Erfahrungsbericht: Ich kam mit einer mittelschweren bis starken Dekubitus und den Konsequenzen eines Burnout in diese Praxis. Der Name "Fachklinik" hat sich die Praxis in meinen Ohren nicht rudimentär durchgesetzt. Die Fachklinik sollte sich nicht als solche bezeichnen. Allgemeine Zufriedenheit: weniger befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt (aber das ist eine Frage des Geschmacks) Pro: Nahrung, einige Pflegekräfte, Umwelt, einige Patientinnen und Patientinnen Contra: Scheren zwischen Wohnung und Gesetz, 3 Schlafzimmer, keine Therapie bei Angst und Panikstörung Klinisches Bild: Tiefdruckphopie bei Panikstörung Trauma Privatpatientin: kein Erfahrungsbericht: Es war mein erster Spitalaufenthalt überhaupt, deshalb habe ich keine vergleichbaren Möglichkeiten.

Abhängig davon, wie schlecht Sie sich fühlen und welches klinische Bild Sie haben, sollten Räume, Mitbewohner und die Therapie von psychiatrischen Störungen viel mehr in Betracht gezogen werden. Psychosomatische Behandlungen, insbesondere die verhaltenstherapeutische Therapie, fehlen. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend (im Privatbereich jedoch so ist es.) Pro: Sehr befreundetes Fachpersonal Contra: Verschiedenste Behandlungen Private/gesetzlich versichertes Krankheitsbild:Agoraphobie Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Ich war jetzt wieder in dieser Haus.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend (oft Terminüberschneidungen) Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Tiergestützte Psychotherapie Kontra:Nordic Walken Krankheitsbild: Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Im Jahr 2017 war ich für 5 Wohnwochen in der Praxis im Krankenhaus.

Allgemein zufrieden: weniger befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro: Contra: Symptom: Mäßige Depressionen teilweise mit psychedelischen Beschwerden wie Eifersucht Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Hallo, mein Verlobter ist seit etwa 1 Schwangerschaftswoche da und hatte bisher keine Anwendungsmöglichkeit außer morgens laufen und Spaß haben.

Allgemeine Zufriedenheit: Zufriedenstellend Beratungsqualität: Befriedigend Ärztliche Behandlung: Befriedigend Administration und Prozesse: Befriedigend Ausrüstung und Design: Befriedigend Vor- und Nachteile: Betrug: Krankheitsbild: Erfahrungsbericht: Ich kann nur Gutes über die Praxis sagen. Therapien und Pflege..... auch durch die Administration, sind gut. Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: weniger befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro: Sehr reine Praxis mit einer sehr gut funktionierenden Kueche Contra: Beruecksichtigung von Nebenwirkungen und Interaktionen von Medikamenten Krankheitsbild:Depression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die Praxis ist sehr schoen gelegen und zum Wohlbefinden gestaltet.

Mehr zum Thema