Friendsurance Blog

Freundschafts-Blog

Erfahren Sie mehr in unserem Blog! Führen Sie die Tarifprüfung durch und besuchen Sie den Friendsurance Blog. Friendsurance hat es sich als unabhängige Versicherungsplattform zur Aufgabe gemacht, Versicherungen für alle fairer und billiger zu gestalten. Freundschaftsversicherungen werden Testsieger in der Versicherungswirtschaft für Servicequalität. Weitere Modelle, wie Friendsurance.

de, gehen noch einen Schritt weiter.

Freundschaftsversicherung: 15? Amazon.de Gutschein* für schadensfreien Bonus (Versicherung)

Allein für die kostenlose Anforderung erhalten Sie einen 15? Amazon. Entgutschein kostenlos. Beitrag vom 12. Juni 2015: Wenn Sie bereits gegen Schadensfälle abgesichert sind und diese Lebensversicherung allmählich als sinnlos angesehen wird, weil Sie nie Schaden anrichten, dann habe ich etwas für Sie: Mit Friendsurance können Sie einen schadensfreien Bonus für bereits existierende Versicherungspolicen sammeln - und dazu bekommen Sie von mir einen 15? Amazon Gutschein dazu.

Freundschaftsversicherungen arbeiten mit mehr als 50 Versicherungsgesellschaften zusammen und sind in jedem Falle ernsthaft. Bleiben Sie dann schadenfrei, erhalten Sie von Friendsurance eine Rückerstattung, nach Informationen sind das im Durchschnitt 33% (d.h. ein Drittel) des Beitrag. Daher wird nur zuerst überprüft, ob Sie diesen Prämie erhalten können und wie viel Sie zurückbekommen, wenn Sie frei von Schäden sind.

Allein dafür gibt es einen 15? Amazon. de voucher. Wenn Ihnen das Ihnen vorliegende Offerte zusagt, können Sie eine verbindliche Zusage machen! Mit dem Absenden des Antragsformulars wird Friendsurance zu Ihrem "Broker", später erhält Friendsurance durch die Provision, so dass ihr Projekt finanziell unterstützt wird. Kleinformat über den Amazonas. de vouchers: *Amazon. de ist kein Geldgeber für diese Aktion.

Amazon. de Gutscheine ("GS") können auf der Amazon. de Webseite oder der angeschlossenen Webseite Javari. de gegen Gutschrift gegen den Erwerb von in unserem Online-Katalog aufgeführten und von Amazon. de oder einem anderen Händler, der über Amazon. de vertreibt, verkauften Produkten eingelöst werden. Amazon. de haftet nicht für Verluste, Diebstähle, Zerstörungen oder unbefugte Nutzung eines GS.

Edition von GS durch Amazon EU S.à r.l. Alle Amazon & sind im Besitz von Amazon ® ? & ©. Amazon, das Amazon-Logo und Amazon.de sind registrierte Warenzeichen der Amazon EU SARL und ihrer Partner.

Handy-Versicherung: Was Sie beachten sollten auf | Friendsurance Insurance Guide

Sind Sie auf der Suche nach einer günstigen Krankenversicherung für Ihr Mobiltelefon und überlegen, welche für Sie die beste ist? Unsere Anleitung gibt Ihnen auf einen Klick einen Überblick, worum es bei einer hochwertigen Mobilfunk-Versicherung geht. Einbruchdiebstahl: Ihr Mobiltelefon wurde von einem unbefugten Dritten aus einem abgeschlossenen Zimmer oder Gebäude gestohlen. Es wurde in ihr eigenes Autoeinbruch und das Telefon aus dem Handgepäckfach gestohlen.

Praxisbeispiel: Sie gehen spazieren gehen und eine Begleitperson kommt auf Sie zu, die Ihnen mündlich und physisch droht, das Mobiltelefon zu lösen. Der Betroffene verschwand mit Ihrem Mobiltelefon. Leichter Diebstahl: Ihr Mobiltelefon wird gestohlen, während es in Ihrem Privatgewahrsam liegt. Dein Mobiltelefon wird aus der Sakkosammlung gestohlen, die du am eigenen Leib trägst.

Bei Diebstahl müssen Sie den Diebstahl sofort der zuständigen Behörde melden und der Mobilfunkkasse zusammen mit einer detaillierten Beschreibung des Schadens vorzeigen. Wie Sie mit dem Diebstahl von Mobiltelefonen umgehen können, finden Sie in unserem Beitrag "Handy gestohlen - Was tun bei Handydiebstahl". Prüfen Sie Ihre Versicherungskonditionen sorgfältig und informieren Sie sich, welche Fälle abgedeckt sind, da es sonst vorkommen kann, dass die Versicherungsgesellschaft Ihren Anspruch abweist.

Leichter Raub oder gar Verluste durch Lügen sind in vielen Versicherungspolicen nicht enthalten, wie zum Beispiel in der Friendsurance-Handy-Versicherung. Grundsätzlich ist es die Regelung, dass sich das Mobiltelefon in persönlicher Obhut befindet und die erforderliche Sorgfalt sichergestellt ist. Wird beispielsweise Ihr Smart-Phone mit der Hülle aus dem Garderobenhaken im Lokal gestohlen, war es nicht in Ihrer Obhut und ist daher nicht krankenversichert.

Die Versicherung eines Mobiltelefons hängt in der Regel vom Anschaffungspreis des Gerätes ab. Das Jahresabonnement ist umso größer, je qualitativ besser und teuerer das Mobiltelefon ist. Ein Abgleich ist hier lohnenswert, denn von einer günstigen Handy-Versicherung können Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mitnehmen. Achten Sie darauf, dass nach Möglichkeit solche Schadensfälle gedeckt sind, die nicht von der Herstellergarantie abgedeckt sind und dass Sie im Falle eines Schadens einen einwandfreien Kundendienst vorfinden.

Expertentipp: Bei den meisten Handy-Versicherungen zahlen Sie ohne Rückerstattung der Gebühren, wenn Sie die Krankenkasse nicht ausgenutzt haben. Friendsurance bietet für Ihre Mobilfunk- und Krankenversicherung einen Schadenfreiheitsrabatt an, mit dem Sie einen Teil Ihrer Prämien in Zukunft zurückerhalten können, wenn kein Schaden entstanden ist. Mit Friendsurance können Sie beispielsweise Handys mit einem Alter von bis zu 3 Monaten absichern.

Am besten ist es, herauszufinden, ob die Krankenkasse nur für Neugeräte oder auch für älteres Equipment aufkommt. Bei der Meldung eines Handy-Diebstahls an Friendsurance spielt es auch keine Rolle, ob Ihr Mobiltelefon im Falle des Diebstahls von Ihnen oder einer anderen Personen benutzt wurde. Darüber hinaus ist es sehr darauf zu achten, dass Ihre Mobilfunkkarte leicht zugänglich ist und Sie einen direkten Kontakt haben, mit dem Sie im Schadenfall oder bei Tariffragen rasch und unkompliziert sprechen können.

Expertentipp: Einige Versicherungsgesellschaften haben die Option, das Mobiltelefon im Falle eines Verlustes zu lokalisieren. Zu diesem Zweck wird es nach dem Abschluss der Versicherungspolice in eine Online-Datenbank aufgenommen. Dieses Tracking ist nur möglich, wenn sich Ihre SIM-Karte noch in Ihrem Telefon befindet. In diesem Fall ist es nicht möglich. Bei Abschluss einer Mobilfunkkrankenversicherung sind Sie beim Erwerb des Gerätes sofort versichert.

Wenn Sie sich jedoch kurz nach dem Handykauf für eine Krankenversicherung entscheiden, müssen Sie mit einer so genannten Wartefrist gerechnet werden. Die Wartefrist betrifft die ersten 4 Kalenderwochen nach Versicherungsabschluss. Während dieser Zeit ist Ihr Mobiltelefon nicht versichert. Das bedeutet, wenn Sie innerhalb der ersten 4 Woche nach Versicherungsabschluss einen Verlust anzeigen, gibt es keinen Anspruch auf Versicherungsleistung und Ihr Verlust ist nicht versichert.

Die Versicherungsgesellschaften haben diese Wartefrist eingerichtet, um sich vor Versicherungsmissbrauch und unfairem Versicherungsmissbrauch zu sichern. Mit Friendsurance können Sie Mobiltelefone bis zu einem Alter von 3 Monaten absichern. Eine 4-wöchige Wartefrist ist auch hier gegeben, wenn Sie die Krankenversicherung nicht unmittelbar mit dem Kauf des Gerätes abschliessen. Nachdem Sie einen Schadenfall an Ihrem Mobiltelefon feststellt haben, sollten Sie überprüfen, ob Ihre Krankenkasse diesen spezifischen Sachverhalt deckt.

Dokumentiere den entstandenen Sachschaden so gut du kannst mit Fotografien und melde ihn sofort an die Versicherungsgesellschaft. Es ist wichtig, dass Sie auf das Feedback der Versicherungsgesellschaft gewartet haben und entsprechend handeln. Diese wird sofort nach der Benachrichtigung mit der Schadenregulierung fortfahren und Sie bei allen anstehenden Problemen kontaktieren.

In der Versicherungspolice erfahren Sie, ob Sie Ihr Telefon an Ihre eigene autorisierte Werkstatt schicken können oder ein Angebot für eine Instandsetzung oder ein Neugerät erhalten. Lasse das GerÃ?t niemals selbst und auf eigene Rechnung instand setzen, denn dann kann es vorkommen, dass die anfallenden Aufwendungen nicht von der Krankenkasse ersetzt werden.

Der Reparaturvorgang muss im Voraus von der Versicherungsgesellschaft genehmigt werden. Der Versicherer kooperiert mit Werkstätten, mit denen er besondere Konditionen vereinbart und Partnervereinbarungen getroffen hat, mit denen auch die Reparaturqualität gewährleistet ist.

Mehr zum Thema