Friendsurance Selbstbeteiligung

Freundschaftsabsetzbetrag

Nach Angaben von Friendsurance wird ab Mitte März ein Friendsurance Premium Tarif ohne Selbstbehalt und mit Diebstahlschutz eingeführt. Die Freundschaftsversicherung bietet den Vorteil, dass kein Selbstbehalt erhoben wird. Alte Geräte sind versicherbar; kein Selbstbehalt im Premium-Tarif. Darüber hinaus ist in diesem Paket kein Selbstbehalt im Schadensfall enthalten.

Die Freundschaftsversicherung erhöht den Selbstbehalt in Ihrer Versicherung.

Handy-Versicherung ohne Selbstbeteiligung| Friendsurance

In vielen Fällen ist ein sogenannter Selbstbehalt im Schadenfall vorgesehen. Was das heißt und wie Sie eine gute Handy-Versicherung ohne Selbstbehalt abschließen können, erklären wir Ihnen. Welche Leistungen bietet die Mobilfunkkasse? Vorraussetzung ist jedoch, dass der entstandene Sachschaden nicht durch Vorsatz oder Grobfahrlässigkeit, wie z.B. ein Selbstfahrer im Schwimmbad, verursacht wurde. Wofür steht eine Handy-Versicherung ohne Selbstbehalt?

Nahezu alle Gebäudeversicherungen, Haftpflichtversicherungen, Haushaltswaren, Kraftfahrzeuge, etc. verfügen über die Option eines Selbstbehalts. Die Mobiltelefon-Versicherung ist auch in der Sachversicherung enthalten. Durch den Selbstbehalt ist es möglich, dass der Garantienehmer im Schadenfall selbst einen gewissen Anteil pro Schadenfall hat. Andererseits ist die PrÃ?mie gÃ?nstiger als ein Preis ohne Selbstbehalt. Der Selbstbehalt ist am ehesten in der Kfz-Vollversicherung zu finden.

Dabei darf man jedoch nicht außer Acht lassen, dass ein Autoschaden im zweistelligen Prozentbereich recht rasch ausgeht, ein Sachverhalt, der auch bei einem Totalverlust des Mobiltelefons nicht gegeben ist. Wie hoch ist der Selbstbehalt bei einer Handy-Versicherung? Die Prämie für eine Handy-Versicherung ohne Selbstbehalt ist extrem niedrig und kann kaum reduziert werden.

Bei einem Selbstbehalt von 10 Prozentpunkten pro Schadenfall würde der Versicherungsgeber im obigen Beispiel der fehlerhaften Anzeige des Versicherungsunternehmens nur 107,10 Euro beitragen. Selbstbehalte werden empfohlen, wenn die Versicherungsprämie aufgrund der eventuellen Schadenshöhe verhältnismäßig hoch ist. Auch bei einem neuen Smartphone 7 S konnte der Schadensumfang im Falle eines Totalausfalls höchstens 1000 Euro ausmachen.

Bei den meisten Handy-Versicherungen ist ein Selbstbehalt vorgesehen. Allerdings verzichtet die Friendsurance Mobiltelefonversicherung im Zuge des Prämientarifs auf dieses Recht. Abhängig vom Versicherungsunternehmen können Schäden entweder direkt im Internet oder per Brief gemeldet werden. Die Differenz zwischen einer Mobilfunk- mit Selbstbeteiligung und einer Mobilfunk- ohne Selbstbeteiligung ergibt sich aus der Schadenshöhe. Wenn der Selbstbehalt 10 Prozentpunkte pro Schadensfall und der Verlust 150 Euro betragen hat, zahlt der Versicherungsgeber 135 Euro zurück.

Wird das Gerät ausgetauscht, muss der Versicherte den vertraglich festgelegten Eigenanteil an den Versicherungsgeber abführen. Haben Sie eine Handy-Versicherung bei Friendsurance und wollen wissen, wie Sie einen Anspruch anmelden können? Was ist bei einer Handy-Versicherung ohne Selbstbeteiligung wichtig? Wozu dient eine günstige Mobilfunk-Versicherung im Schadenfall, die durch viele Ausnahmen von Leistungen, aber nur wenige Vergleichsansprüche besticht?

Dabei ist es von Bedeutung, dass die Krankenkasse den entstandenen Sachschaden ohne Wenn und Aber in den nachfolgenden Faellen bezahlt: Eine Zahlungsverweigerung kann nur bei vorsätzlichen Schaeden am Handy durch den Besitzer und Grob fahrl. eintreten. Es gibt immer wieder Zölle auf dem Versicherungsmarkt, die der Versicherte für einen bestimmten Zeitraum, ein oder zwei Jahre, abschliessen muss.

Ansonsten, und das ist in der Branche üblich, gilt eine Wartefrist von vierwöchig. Wenn innerhalb dieser Zeit ein Verlust eintritt, ist der Versicherungsgeber von der Abrechnung ausgenommen. Auch bei der Wahl des Tarifs spielt der größtmögliche Zeitraum für die Erstattung neuer Werte eine Rolle. Aufgrund des deutlich gestiegenen Wertes der modernen Handys ist eine Handy-Versicherung ohne Selbstbehalt heute im Gegensatz zu vor zehn Jahren unbedingt zu empfehlen.

Im Verhältnis zu den Kosten der Reparatur sind die Beiträge niedrig. Bis Ende 2016 war Katja Nauck Social Media Managerin bei Friendsurance und verantwortlich für die Inhalte des Friendsurance-Blogs.

Auch interessant

Mehr zum Thema