Hanse Merkur Selbstbehalt

Handse Merkur Selbstbehalt

Jeder, der mit einem Mietwagen einen Unfall verursacht, bleibt oft auf dem Selbstbehalt. Mit unserer Selbstbeteiligung schützen wir Sie vor hohen Kosten bei einem Unfall mit einem Mietwagen. Falls Sie mit einem Mietwagen reisen und einen Unfall verursachen, erstatten wir Ihnen den Selbstbehalt im Schadensfall. Der Favorit: kein Selbstbehalt für Kinder und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn die Kosten für Gesundheitsausgaben in einem Jahr den Selbstbehalt überschreiten, erstattet die HanseMerkur PKV alle weiteren Kosten.

Selbstbeteiligung

Gemeinsam mit der HandseMerkur offerieren wir unseren Kundinnen und Kunden eine exklusive Ergänzungsversicherung zur Senkung des Selbstbehaltes für Reisemobile. Bei nur 5,- EUR pro Tag senkt diese Krankenkasse den Selbstbehalt auf 300,- EUR für alle in der Kfz-Versicherung abgedeckten Schadensfälle bis zu einem Höchstbetrag von 3.000,- EUR Selbstbehalt. Ebenso ist bei Abschluß dieser Versicherungspolice die entsprechende Anzahlung vorort mit Fahrzeugübergabe an den Hausherrn zu tätigen!

Die im Zuge des Eigenbehalts zu zahlenden Aufwendungen für den versicherten Schaden sind nur vor Reiseantritt an den Verpächter zu zahlen und können bei Rückgabe an die Hanse Merkur Reiseeversicherung zur Rückerstattung vorgelegt werden.

Privatkrankenversicherung mit Selbstbehalt im Lebensabend.

Bild: iStock.com/MerbeHanseMerkur Raten für die Privatkrankenversicherung jetzt mit Möglichkeit der Senkung des Selbstbehaltes im hohen Lebensalter. ab 64 Jahren auf 0 E. A. reduziert. Damit kann der Preis nun mit einem erhöhten Selbstbehalt geschlossen werden. So ist z.B. der Preis SBE für Versicherungsnehmer von Interesse, die einen AZP-Tarif ohne Selbstbehalt oder den Preis KVT500 mit einem Selbstbehalt von 500 EUR ausgewählt haben.

Diejenigen, die dies mit dem Tarifen SBE/1000 ergänzen, können den Tarifen auf einen Selbstbehalt von 1.000 EUR ändern, und zwar unmittelbar und bis zum Alter von 55 Jahren. Damit soll es nach derzeitigen Modellberechnungen möglich sein, ab dem Alter von 64 Jahren massive Beitragssenkungen zu erzielen, ohne einen Selbstbehalt bezahlen zu müssen. Sie können das Modell auch in ein Modell KVT1000 umwandeln.

Wenn Sie sich jedoch für einen AZP-Tarif entschieden haben, müssen Sie ab dem vollendeten sechzig. Jahren nicht mehr errechnen, ob es sich noch rechnet, die Rechnung einzureichen, wenn Sie die Pauschalvergütung inanspruchnehmen wollen. Einfach ausgedrückt, will die hanse-merkur mit ihren neuen Tarifmodellen heute einen erhöhten Selbstbehalt annehmen, um ihn im hohen Lebensalter wieder zu senken.

Denn im Lebensalter ist ein hohes Selbstbehalt aufgrund der niedrigen Altersrente in der Regel nicht mehr zu haben. Jeder, der sich heute für einen erhöhten Eigenbeitrag entschließt, verhindert damit einen erhöhten Selbstbehalt im Lebensalter. Er wird ab dem vollendeten Lebensalter von maximal 64 Jahren nachhaltig reduziert oder gar ganz abgeschafft.

Somit können die versicherten Rentner nach wie vor einen Preis mit interessanten Sozialleistungen nutzen, ohne eine unverhältnismäßig höhere Vergütung zahlen zu müssen.

Mehr zum Thema