Immobilien Nymphenburg München

Real Estate Nymphenburg München

Der Immobilienmakler für München Nymphenburg. Damit profitiert Nymphenburg auch heute noch von dem gleichnamigen Schloss und seinem weitläufigen Park. Bequem, hochwertig und lebenswert - eine der "Neuen Münchner Adressen". Der Verkauf Nymphenburg Immobilien Aktiengesellschaft sells property in Munich (German). im begehrten Wohngebiet in München-Gern (Nymphenburg).

Makler Nymphenburg - Immobilien Preise - Rainer Fischer Immobilien

Offertpreise Nymphenburg 2018: Häuserverkauf Immobilienpreise Nymphenburg: Das Volumen der Offerten im Bereich Häuserverkauf ist in Nymphenburg üblicherweise recht gering. Makler für München Nymphenburg, Bauherren und private Anbieter boten im vergangenen Jahr zusammen 12 Wohnungen in Nymphenburg an. Es handelt sich bei den gebotenen Objekten überwiegend um Ein- oder Mehrfamilienhäuser, für die bei einer Wohnfläche von rund 120 m mit Grundstückspreisen zwischen 1 und 2 Mio. zu erwarten war, weitere Immobilienangebote für Liegenschaften mit einer Wohnfläche zwischen 250 und 450 m und Grundstückspreise zwischen 2,75 und 4,5 Mio. , ein Liegenschaftspreis für 9,8 Mio. ?.

Wohnen Verkauf Immobilienpreise Nymphenburg:Unter der Überschrift Wohnen Verkauf Makler Nymphenburg lassen Bauherren und Privatpersonen 109 Wohneinheiten inserieren. Auch die Appartements aus den 1960er und 1970er Jahren hatten einen Teil. Der Quadratmeterpreis für Stockwerkeigentum in Nymphenburg begann bei fast 5000 ?/m², die Höchstwerte lagen in der Summe bei gut 15600?/m².

Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter für Appartements aus dem bestehenden Wohnungsbestand lag bei rund 8.800 , während für neue Appartements im Durchschnitt 12.700 ?/m² pro Quadratmeter beworben wurden. Ein 60 m großes Kondominium in Nymphenburg kostet im Gebrauchtangebot rund 600.000 ?, jetzt rund 720.000 ?. Bei einer 100 m großen Ferienwohnung bewegte sich der Gebrauchtwohnungspreis im Durchschnitt bei 820. 000 ?, der Neubau bei 985. 000 ?.

Die größeren Behausungen starteten in der Regel bei rund einer Million Euro und erreichten ihren Höhepunkt bei 3,7 Millionen Euro. Grundstückskauf Grundstückspreise Nymphenburg:5 Parzellen wurden in den Grundstücksangeboten gefunden. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis der Einfamilienhausobjekte lag bei rund 3.750?/m². Verkaufszahlen München Nymphenburg 2017: So wurden im Laufe des Jahrs 2017 in Nymphenburg 13 Wohnhäuser, 92 genutzte und 15 neue Appartements sowie 9 Parzellen veräußert und beglaubigt.

Verkaufspreise München Nymphenburg 2017: Nymphenburg ist einer der besten Standorte Münchens. Daher berücksichtigen wir die von Immobilienmaklern und Sachverständigen des Fachausschusses München und des Deutschen Immobilienverbandes festgelegte Preispolitik für Nymphenburg im Hinblick auf die Grundstückspreise für Wohnhäuser und Appartements in Münchens Toplagen: Wohneinheiten, Quadratmeterpreise: Appartements der Jahrtausendwende ( "um 1900") in den besten Lagen kosten durchschnittlich 12. 250 /m im Jahr 2017, Appartements der Jahre 1980 - 1989 durchschnittlich 12. 250 & m ², Appartements der Jahre 1980 - 1989 durchschnittlich 12. 100 m ².

Nahezu neue Wohnungen liegen über der Marke von 10000 ?/m², neue Wohnungen im Durchschnitt von 10000?/m². Nicht bewohnt waren Ein- und Mehrfamilienhäuser mit einer durchschnittlichen Nutzfläche von 200 m und einer Tiefgarage sowie einem Grundstück von 2,6 Mio. ?. Im Jahr 2017 betrugen die Bauplätze für Ein- und Mehrfamilienhäuser in erstklassiger Lage im Durchschnitt 4.600 ?/m² Land. Historischer und urbaner Stadtteil: Nymphenburg, Teil des Stadtteils Neuhausen-Nymphenburg, befindet sich etwa 7 Kilometer südwestlich der Münchner Innenstadt und reicht von Neuenhausen bis Passing.

Natürlich wird der Bezirk von der Burg Nymphenburg beherrscht, die heute mit ihrem Burgenpark zu den bekanntesten Attraktionen Münchens zählt. Vermutlich wurde der Titel von Kurfürstin Henriette Adelaide in Anlehnung an die Nixen, anmutigen weiblichen Naturgötter aus der antiken Griechenland erfunden. 1899 wurden Nymphenburg und die Hirschgärten in München eingegliedert.

Heute umfasst Nymphenburg weitere Teilgebiete. Nymphenburg bietet mit seinem Botanischen Park, dem Schloßpark und dem Privatgarten bedeutende Grünflächen und Erholungsgebiete für ganz München. Quelle: muenchen.de; Wikipedia; Immobilien- und Flächenpreise aus dem Geschäftsbericht 2017 des Münchner Fachausschusses: Untersuchung durch den Makler München Nymphenburg, Rainer Fischer. Quadratmeter- und Grundstückspreise aus dem Statistik-Programm der IMV Marketdaten GmbH: Bewertung der Makler München Nymphenburg, Rainer Fischer.

Für eine professionelle Bewertung eines aktuellen Grundstückspreises ist der Immobilienreport nicht geeignet. Ein solches Verfahren sollte immer von einem Spezialisten oder Makler für München oder einem Makler für Nymphenburg ausgeführt werden. Die Fischer Immobilien ist Ihr Makler für München Nymphenburg. Statistik über die Grundstückspreise und Grundstückspreise in München Nymphenburg (Achtung: Einzelobjekte können zweimal registriert werden): Ältere Immobilienmarktberichte: Offertpreise Nymphenburg 2017: Häuserverkauf Nymphenburg: Unter der Kategorie Häuserverkauf haben Private und Grundstücksmakler in den letzten 12 Mo. nymphenburg in den letzten 12 Mn. 16 Häusern angeboten.

Die meisten Eigenheime wurden zwischen 1930 und 1985 gebaut. 170 - 240 m 2,75 - 4,3 Mio. , die Preise pro Quadratmeter in diesem Bereich betrugen fast 17.000 ?. Für die Reihenhäuser wurden Grundstückspreise zwischen 1,15 und 2,25 Mio. ? berechnet, bei einem Durchschnitt von 7.550 ? pro m².

Ein Mehrfamilienhaus von 300 m bis ca. 600 m im Maximalfall kostet in der Regel zwischen 3 und 4 Mio. , Quadratmeterpreis bei einem Durchschnitt von ca. 3. 350 m. Wohnungskauf Nymphenburg: In Nymphenburg gab es im vergangenen Jahr 139 Kaufangebote für Stockwerkeigentum, 39 der Appartements waren Neubauten aus den Jahren 2016 und später. Rund 86% der Offerten stammten von Maklern, 8% von Privatpersonen und rund 6% von Bauherren.

Die meisten Appartements befanden sich im Erdgeschoss, aber auch kleinere Anteile von Appartements mit Gärten, Dachterassenwohnungen und Penthäusern wurden beworben. Der Durchschnittspreis pro Quadratmeter für Gebrauchtwohnungen betrug rund 7.700 Euro, für neue Appartements rund 10.500 Euro, für Appartements mit Gärten und Penthäusern lag der Durchschnittspreis pro Quadratmeter bei rund 100.000 Euro und darüber.

Das Höchstmaß an Quadratmeterpreisen in der Kondominanz Nymphenburg betrug rund 15.900?/m². Beispielhaft kosten die Appartements in Nymphenburg im Durchschnitt ca. 325.000 bei 30 - 50 m², bei 75 - 100 m im Durchschnitt ca. 650.000 m² und bei 150 - 200 m im Durchschnitt 1,7 m?.

Verkauf der Immobilie Nymphenburg: Im Segment Immobilienverkauf wurden 3 Verkaufsangebote erfasst. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für Einfamilienhäuser lag bei rund 4.450 Euro. Aufgrund der wenigen Offerten mag dieser Value nicht ganz charakteristisch sein, aber er korrespondiert in etwa mit den allgemeinen Immobilienpreisen in den besten Münchener Stadtlagen. Offertpreise 05/2015 bis 05/2016: House-Verkauf Nymphenburg: Die House-Verkaufsangebote in Nymphenburg betrugen im vergangenen Jahr rund 20.000, wobei die geforderten Verkaufspreise für Nymphenburg erwartungsgemäß generell auf einem in der Regel sehr guten Preisniveau waren.

Der Quadratmeterpreis in den Kategorien Ein- und Zweifamilienhaus betrug ca. EUR 9,500 im Durchschnitt, Doppelhaus ca. EUR 8,500, Reihen- und Mehrfamilienhäuser überwiegend im Umfang von EUR 6,000 - 7,000. Großvolumige Häuser hatten in der Regel eine durchschnittliche Nutzfläche von mehr als 16.000 pro Jahr. Die durchschnittliche Größe eines Einfamilienhauses betrug 257 m und der Preis betrug fast 2,5 Mio. . Eine große 350 m große Luxusvilla erzielte einen durchschnittlichen Anschaffungspreis von 5 - 6 Mio. ?.

Wohnverkauf Nymphenburg:Insgesamt wurden 256 Angebote für Appartements erfasst. Mit 156 Wohneinheiten ist der überdurchschnittlich große Wohnungsanteil von 2015 und später auffällig. Die Preise für Gebrauchtwohnungen betrugen im Durchschnitt 7.600 pro Quadratmeter, für Neubauten im Durchschnitt 9.200 Euro pro Quadratmeter. Wohnformen wie Penthäuser, Terrassenwohnungen, Maisonetten übersteigen oft gar die Grenze von 10000?/m².

Ein 90 m Appartement in Nymphenburg kostet ca. 700. 000 , Neubau ca. 835. 000 ?. Immobilienverkauf Nymphenburg:Zwei Offerten wurden für Immobilien registriert. Der durchschnittliche Preis pro Quadratmeter betrug dabei ca. 3.650 ?. Wohnungskauf Nymphenburg:Pauschalen für die in Nymphenburg angebotene Wohnungen sind nicht ohne weiteres möglich, da die von Gegenstand zu Gegenstand gebotenen Wohnungen sind.

Generell liegen die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser jedoch bei durchschnittlichen 9.200 Euro pro Quadratmeter, Reihen- und Zweifamilienhäuser liegen im Durchschnitt zwischen 6.000 und 6.000 Euro pro Quadratmeter, aber auch Ferienhäuser mit einem Durchschnitt von 15.000 Euro pro Quadratmeter werden angeboten. Das Angebot an Reihenhäusern in Nymphenburg beträgt rechnerisch rund 1,1 Mio. für 127 m 2 Wohnflächen, bei Einfamilienhäusern rund 2 Mio. für 220 m 2 und bei einer 343 m 2 großen Neubauvilla im Durchschnitt 5,3 Mio. ?.

Wohnungskauf Nymphenburg: Die meisten Appartements in Nymphenburg wurden zwischen 6.000 und 6.000 /m bewertet, neue Appartements waren im Durchschnitt mit etwas mehr als 6.000 und 6.000 /m etwas mehr. Aber auch Sonderformen wie Penthäuser, Maisonetten und einige Gartenappartements kosten mehr als 10000 ?/m² pro Quadratmeter. Grundstückskauf Nymphenburg: In der Kategorie Grundstück gab es nur ein Angebot zum Verkauf.

Aus diesen lässt sich jedoch kein repräsentativer Quadratmeterpreis ermitteln. Grundstücksverkaufszahlen München Nymphenburg: Hausverkaufszahlen 2014: 24 Hauser, davon 2 Zinshäuser. Verkauf von Wohnungen: 195 Wiederverkaufswohnungen, 11 Neubauten. Verkaufspreise München Nymphenburg: Als Orientierungshilfe für Nymphenburg dienen uns hier die im Jahr 2014 in Münchens Top-Lagen generell erzielten Flächenpreise.

Bei Preisen im Jahr 2015 müssen diese im Durchschnitt um 5-10% erhöht werden. In der Wohnungswirtschaft entwickelten sich die Quartierspreise 2014 je nach Baujahr folgendermaßen: Luxuriöse Wohnungen mit Bj. 1885-2011 brachte Ø 12. 350 , als Neubauten Ø 16. 650 m². Wohnungen: Die Mietpreise pro Quadratmeter für Ein- und Zweifamilienhäuser liegen zwischen 7.050 und 23.650 Euro pro Quadratmeter, wovon der Mietpreis pro Quadratmeter natürlich stark von der Größe des Grundstücks abhängig ist.

Durchschnittlich betrug der Wert für das Projekt 11450 ?/m². Der Quadratmeterpreis für Parzellen in Top-Lagen begann bei 1.620 , der Durchschnittspreis betrug 2.800 Euro pro Quadratmeter. Grundstückspreise Hausverkauf Nymphenburg: In Nymphenburg wurden 32 Bestandshäuser und 4 Neubauten zum Kauf angeboten. Die bestehenden Eigenheime lagen im Mittel bei rund neuntausend Euro pro Quadratmeter.

Sie hatten im Durchschnitt eine Nutzfläche von 223 m und die Grundstückspreise in den Kaufangeboten betrugen damit durchschnittlich rund 2 Mio. ?. Bei anderen Haustypen waren die Versorgungszahlen zwar signifikant niedriger, aber die Grundstückspreise für Reihen- und Reiheneckhäuser, Doppelhäuser und auch für die gebotenen Mehrfamilienhäuser können im Durchschnitt auf einen Wert zwischen 1,4 und 2 Millionen ? begrenzt werden.

Es wurden 5 Immobilien als Villen oder Bungalows mit durchschnittlichen Immobilienpreisen von 3,6 Mio. beworben, was einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von rund 10000 ? pro Quadratmeter für rund 360 m² entspricht. Hinzu kamen 4 neue Häuser mit einem ungefähren Durchschnittspreis pro Quadratmeter zwischen EUR 7.000 und EUR 1.000.

Grundstückspreise Nymphenburg Wohnungsverkauf: In dieser Kategorie gab es Offerten für 135 Altbauwohnungen und 64 Neubauten, insbesondere die Zahl der Neubauten hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Dort wurden 120 Wohnungen ohne Zusatzinformationen angeboten, mit einem Durchschnittspreis pro Quadratmeter von rund 6.650 Euro. Die durchschnittliche Nutzfläche einer solchen Ferienwohnung betrug 95 m und der gebotene Preis ca. 635.000 ?.

Hinzu kamen 4 Penthouses, die einen Durchschnittspreis pro Quadratmeter von rund 10.600 und bei einer Gesamtfläche von fast 200 m einen Anschaffungspreis von rund 2 Mio. Euro ergaben. Außerdem werden acht Maisonette-Wohnungen mit einem Durchschnittspreis pro Quadratmeter von 8.900 angeboten, die bei einer Fläche von 145 m 2 einen Immobilienpreis von rund 1,3 Mio. Euro haben.

Die 57 Neubauten ohne weitere Vorgaben beliefen sich auf rund 7.850 Euro pro qm und kosten rund 653.000 Euro für durchschnittlich 80 m 2 Lebensfläche. Grundstückskauf und -preise Nymphenburg: Nur 1 Grundstück wurde im obigen Zeitraum von privaten oder immobilienwirtschaftlichen Anbietern beworben. Immobilienverkäufe Nymphenburg, aktuelle Verkaufszahlen: Im Jahr 2013 wurden in Nymphenburg 248 Gebrauchtwohnungen veräußert, 8 neue Wohnungen haben den Weg zum Insolvenzverwalter gefunden.

Obwohl die Zahl der neuen Eigentumswohnungen in Nymphenburg im Vergleich zum Jahr zuvor leicht zurückgegangen ist, wurden in Summe rund 25% mehr Eigentumswohnungen mitgebracht. Darüber hinaus haben Bauherren, Makler und Privatpersonen 16 Ein- und Vierfamilienhäuser sowie 7 Parzellen und 7 Parzellen mit Erfolg veräußert. Für 2013 gibt der Fachausschuss München einen Durchschnittswert von 9. 050 /m für neue Appartements in den besten Wohngebieten, zu denen auch Nymphenburg gehört, für bestehende Appartements beginnen die Appartementpreise bei einem Durchschnittswert von 9. 600 /m und enden bei einem Durchschnittswert von 6. 250 = m ², für Altbau bis 1937 bei einem Durchschnittswert von 9. m².

Eine Ausreißerquote nach oben ist in Nymphenburg immer möglich, die Zahlen sind immer nur Mittelwerte.

Mehr zum Thema