Kfz Direktversicherung Vergleich

Kfz-Direktversicherung im Vergleich

The tariffs of Baden Badener and Sparkassen direct insurance. Die Neugierigen finden den KFZ-Direktversicherungstestsieger im Internet. Die Leistungen der Kfz-Haftpflichtversicherung im Vergleich. Auf Platz HUK-Coburg and Sparkassen-Direktversicherung in first place. Allsicherheit (Premium) und Direktversicherung bei den Sparkassen (Auto Plus Protect).

Automatischer Direktversicherungsvergleich

Mit dieser Erklärung zum Schutz der Privatsphäre sollen die Benutzer dieser Webseite über Natur, Ausmaß und Zwecke der Erfassung und Nutzung persönlicher Informationen durch den Betreiber der Webseite[A] informiert werden. Die Betreiberin der Webseite respektiert Ihren Datenschutzbestimmungen sehr ernst und geht mit Ihren persönlichen Angaben um. Sie werden strengstens geschützt und nach den geltenden Gesetzen vorgehen. Begriffsdefinitionen (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") sind in § 4 DSGVO enthalten.

Als Betreiber oder Seitenbetreiber sammeln wir aufgrund unseres legitimen Interessen (siehe 6 Abs. 1 Nr. 1 f. DSGVO) Informationen über den Zugang zur Webseite und legen diese als "Server-Log-Dateien" auf dem Webserver der Webseite ab. Die folgenden Angaben werden auf diese Weise protokolliert: Dabei werden die Server-Protokolldateien für einen Zeitraum von max. 7 Tagen aufbewahrt und danach ausgelesen.

Zur Sicherheit werden die Angaben gespeichert, z.B. zur Abklärung von Missbrauchsfällen. Soweit aus Nachweisgründen eine Datenlöschung erforderlich ist, werden diese bis zur endgültigen Klärung des Vorfalls von der Datenlöschung ausgeschlossen. Für die pseudonymisierte Entfernungsmessung werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt, die entweder von unserem eigenen oder von Dritten an den Webbrowser des Benutzers übermittelt werden.

Dies sind kleine Datenmengen, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden. Dein Internetbrowser ruft diese Daten ab. Die Verwendung von Plätzchen steigert die Nutzerfreundlichkeit und die Betriebssicherheit dieser Webseite. Wenn Sie nicht wollen, dass auf Ihrem Gerät für die Bereichsmessung Kekse abgelegt werden, können Sie hier der Verwendung dieser Daten widersprechen:

Herkömmliche Webbrowser haben die Möglichkeit, keine eingebetteten Clients zu akzeptieren. Anmerkung: Es kann nicht garantiert werden, dass Sie bei entsprechender Einstellung uneingeschränkt auf alle Funktionalitäten dieser Webseite aus sind. Die Betreiberin der Webseite sammelt, verwendet und gibt Ihre persönlichen Informationen nur dann weiter, wenn dies gesetzlich zulässig ist oder wenn Sie mit der Datenerfassung einverstanden sind.

Unter personenbezogenen Merkmalen versteht man alle Arten von personenbezogenen Merkmalen, die der Identifizierung Ihrer Identität dient und auf Sie zurückführbar ist - zum Beispiel Ihr richtiger Vorname, Ihre E-Mail Adresse und Ihre Telefon-Nummer. Sie können diese Webseite auch ohne Angabe personenbezogener Daten aufsuchen. Wenn Sie uns als Betreiber der Webseite über die gebotenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme kontaktieren, werden Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten für die Verarbeitung und Antwort auf Ihre Anfragen aufbereitet.

Eine Weitergabe dieser Informationen an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Zustimmung. Auf der Grundlage unserer legitimen Belange werden auf dieser Webseite folgende Angaben zur Verbesserung und Auswertung unseres Online-Angebots im Sinn von 6 Abs. 1 Buchstabe f. gemacht. Die DSGVO erbringt den von der Google Inc. angebotenen Service "Google Analytics". Der Service (Google Analytics) erhebt und speichert sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden.

In der Regel werden die von den Cookie erzeugten Informationen an einen Server von Google in den USA gesendet und dort abgelegt. Für diese Webseite wird die IP-Anonymisierung verwendet. Lediglich im Einzelfall wird die IP-Adresse zunächst unverkürzt an einen US-amerikanischen Googleserver übermittelt und dann dort verkürzt. Eine Zusammenführung der vom Webbrowser übermittelten IP-Adresse des Benutzers mit anderen von Google übermittelten personenbezogenen Merkmalen wird nicht vorgenommen.

Die Google Inc. verwendet die von uns erfassten personenbezogenen Nutzungsdaten, um eine Analyse der Benutzung der Webseite zu ermöglichen und um weitere Serviceleistungen im Zusammenhang mit der Benutzung des Internets zu erbringen. In unserem Namen von Google erhobene personenbezogene Daten werden verwendet, um die Inanspruchnahme unserer Online-Dienste durch einzelne Benutzer auszuwerten, z.B. um Berichte über die Aktivitäten der Webseite zu verfassen, um unseren Online-Dienst zu optimieren.

Es besteht die Option, das Speichern von Plätzchen auf Ihrem Endgerät zu unterbinden, indem Sie in Ihrem Webbrowser die entsprechenden Angaben machen. Der uneingeschränkte Zugriff auf alle Funktionalitäten dieser Webseite ist nicht garantiert, wenn Ihr Webbrowser keine Verwendung von Plätzchen erlaubt. Sie können auch ein Plug-in verwenden, um zu vermeiden, dass die von Ihnen erfassten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google Inc. übermittelt und von Google Inc. verwendet werden.

Daher muss Ihr Webbrowser zu diesem Zweck immer das Speichern von Chips zulassen. Wenn Sie Ihre Chips regelmässig entfernen, ist bei jedem Zugriff auf diese Webseite ein neuer Mausklick auf den entsprechenden Verweis erforderlich. Weitere Auskünfte über die Verwendung der gespeicherten persönlichen Angaben durch die Google Inc. erteilen wir Ihnen hier: Sie haben als Benutzer das Recht, kostenlos Auskunft zu erteilen.

Außerdem haben Sie das Recht, falsche Angaben korrigieren zu lassen und Ihre persönlichen Angaben zu begrenzen oder zu löschen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Angaben rechtswidrig bearbeitet wurden, können Sie eine Klage bei der entsprechenden Regulierungsbehörde erheben. Soweit Ihrer Anfrage keine gesetzliche Verpflichtung zur Datenspeicherung (z.B. Datenspeicherung) entgegensteht, haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Aufhebung dieser.

Die von uns gespeicherten personenbezogenen Nutzungsdaten werden vernichtet, wenn sie nicht mehr für den vorgesehenen Zweck benötigt werden und es keine gesetzlich vorgeschriebenen Sperrfristen gibt. Sofern die Löschungsmöglichkeit nicht gegeben ist, weil die Verarbeitung der eingegebenen Informationen für die gesetzlich zulässigen Verwendungszwecke notwendig ist, wird die Verarbeitung der Informationen eingeschränkt. Die Verarbeitung der personenbezogenen Nutzungsdaten wird in diesem Falle blockiert und nicht für andere Verwendungszwecke verwendet.

Beim Anzeigen oder Anklicken von Werbemitteln können auf Ihrem Gerät Kekse aufgesetzt werden. In diesen Cookien befinden sich Kennungen, die Auskunft über den Betreiber der Website, das Werbemedium, die Kontaktzeit und den Werbetreibenden erteilen. Die Affiliate-Programme unserer Partner belegen diese Verkäufe, aber nie personenbezogene Angaben wie Name oder Adresse. Zusätzlich werden Angaben zum Gerät (anonyme IP, Betriebsystem, Browserversion) gesammelt, um die Leistungen der Teilnehmerprogramme zu optimieren und Fehlbedienungen zu vermeiden.

In Ihrem Webbrowser können Sie festlegen, ob und in welchem Ausmaß die Annahme von Plätzchen erfolgen soll. Auf unserer Webseite setzen wir in der Regel sogenannte Tracking-Pixel, sogenannte Cookie und vergleichbare Techniken ein. Dies sind kleine Datenmengen, die von uns erzeugt und auf Ihrem Computer abgespeichert werden. Auf unserer Webseite werden von uns oder Dritten für verschiedene Zwecke im Zusammenhang mit der Nutzung und Funktionalitäten, einschließlich der Individualisierung unserer Webseite, so genannte Chips eingesetzt, die von uns oder Dritten für verschiedene Zwecke abgespeichert werden.

Möglicherweise können mit Hilfe von Chips verfolgt werden, wie Sie die Webseite nutzen und so gezielte Werbebotschaften darstellen. Auf unserer Webseite werden diverse Dienstleistungen von Drittanbietern genutzt. In diesem Fall können diese Dienstleistungen anonymisierte Kekse im Benutzerbrowser setzen und diese Kekse in der Cookie-Datei des Nutzers abspeichern.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung einiger solcher Dienste: Google, Facebook, Twitter, Google, MailChimp, Sucuri, Intercom und andere Social Networks, Werbeagenturen, Sicherheitssoftware wie z. B. Brandmauern, Datenanalysefirmen und Internetzugangsanbieter. Bei diesen Diensten können auch anonymisierte Identifikatoren wie die IP-Adresse, der HTTP-Referer, die Gerätekennung und andere nicht personenbezogene Identifikationsinformationen sowie Serverprotokolldateien erfasst werden.

Mehr zum Thema