Klinikum Heidenheim

Krankenhaus Heidenheim

Klinik für Heimtherapie im Klinikum Heidenheim/Brenz. Angaben, die das Klinikum Heidenheim von der Pharmaindustrie erhalten hat. Aufzählungszeichen CLIENT: Kreiskliniken Heidenheim. Der Friseursalon in der Klinik Inh. R.

Juanino in Heidenheim wurde aktualisiert: In der Eingangshalle des Klinikums Heidenheim.

Klinikum in Heidenheim an der Universität aus dem Telefonverzeichnis Branchensuche

Sind Industrieeinträge an Krankenhäusern in Heidenheim an der Bundesstraße zeitgemäß? Gibt es ein geeignetes Betrieb mit langer Öffnungszeit oder einen geeigneten Kontakt für Sie? In Heidenheim an der Bundeswehr wurden viele Beiträge bereits von Krankenhauskunden geprüft: In Heidenheim an der Grenze ist die Rufnummer, sowie oft auch eine "Call for Free"-Funktion Ihr Direktanschluss zum Industrieeintrag für das Spital Heidenheim an der Bar.

Krankenhaus Heidenheim (clinic, general medicine, oncology) in 89522 Heidenheim, Germany

Bei Operationssälen, lebensbedrohlichen Krankheiten, bringen Sie Ihre Verwandten nach Deutschland! Inkompetentes Fachpersonal, lange Standzeiten und Fehlbehandlungen! Auch in einem sehr kritischem Fall immer noch dumme Bemerkungen und keine Hilfe für die Betroffenen. Du wagst es nicht, als Betroffener mehr zu erzählen, weil du das Spital in diesem Staat nicht aufgeben kannst!

Inwiefern haben Sie diese Wertung für nützlich befunden? Unfreundliche Mitarbeiter, lange Warteschlangen, auch wenn es nachts sehr still war. Inwiefern haben Sie diese Wertung für nützlich befunden? Unglaublicher Erhaltungszustand. Inwiefern haben Sie diese Wertung für nützlich befunden? Inwiefern haben Sie diese Wertung für nützlich befunden?

Erfahrung mit Krankenhäusern Kreis Heidenheim gGmbH, SW, 25.11.2018

Allgemein Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:alle Mitarbeiter St. B2 Kontra:Essen Krankheit:Hüfte TEP Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: War vom 15.10. 2018 bis 26.10. 2018 in der Station B2, hat eine Hüfte TEP.

Hand-Operationen Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Pro:Die Rezeption dort ist sehr schön Contra:Alle klinischen Bild:Tiefschnitt Privatpatient:Kein Erfahrungsbericht: Nie wieder. Lieferung Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit Beratungsqualität: weniger befriedigend Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Prozesse: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt Pro:Nice Doktoren Contra:Schlechtes Pflegepersonal Krankheit:Lieferung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Die Krankenschwestern auf der Workstation haben wenig Empathie.......

gibt es kaum einen Ratschlag..... Interne Gesamtzufriedenheit: unbefriedigt Beratungsqualität: unbefriedigt Ärztliche Behandlung: unbefriedigt Administration und Verfahren: unbefriedigt Ausrüstung und Design: unbefriedigt Vor- und Nachteile: Gegen: Wartende Zeit, keine Informationen Klinisches Bild: Herzprobleme Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Am 30.06.18 wurde ich am Abend aus der Notfall-Praxis des Hausarztes entfernt. Ein Grenz-EKG-Fund wurde an die ZNA gesandt, wo ein EKG erstellt, ein Einsichtnahme wurde ( Warum überhaupt) gemacht und eine Blutabnahme durchgeführt wurde.

Allgemeine Zufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Sorgfältige Zulassung, fachärztliche Betreuung und Therapie Contra:Die Küchenordnung ist gewohnt, kein direkter Bezug zum Waldkrankheitsbild:Erschöpfungsdepression Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich wurde drei Wohnklinik für Heimtherapie im Krankenhaus aufsucht.

Ich bin sehr enthusiastisch von der sorgsamen Zulassung und der professionellen medizinischen Betreuung sowie der Therapie. Rundum glücklich..... Operation Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Freundlichkeit Contra: klinisches Bild:Blinddarmoperation Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich war rundum befriedigt.

Neurochirurgische Eingriffe Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: weniger zufriedenstellend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Vor- und Nachteile: Nachteile: klinisches Bild: Lws Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich habe schwere Rückenschmerzen nach Bandscheibenvorfall, wurde per Ambulanz in die Ambulanz gebracht. Das Klinikum Heidenheim ist ein Rücklicht für Deutschland. Allgemeine Zufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend (man wird nur belogen, belächelt und beschimpft) Ärztliche Behandlung: unbefriedigend (Medikamente werden nicht angeboten, keine Pflege von Eigenverletzungen und anderen Wunden) Administration und Verfahren: sehr befriedigend (Anmeldung ist zentral im Empfangsbereich der Praxis und hat nichts mit der Krankenstation zu tun) Ausstattungen und Design::

unbefriedigt (Ausrüstung veraltet und verfallen und schmutzig, es ist nicht bzw. nur vordergründig gereinigt) Pro: Das Futter ist sehr schmackhaft - sehr unüblich für Krankenhausmahlzeiten Contra: alles andere Krankheitsbild: Persölichkeitsstörung und Depression Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Ich wurde nach acht Monaten. Kinderheilkunde Gesamtzufriedenheit: befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Prozesse: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:nette Mitarbeiter, technisch befähigt, kommunikativ gut Kontra:ältere Geräte, könnte netter sein.

Klinisches Bild: Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Wir waren mehrmals mit unserer Tocher in der Krankenwagen der Kinder- und Jugendhilfe. Operation Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Pro: Überdachung des Kopfes Contra: ärztliche und ambulante Versorgung Krankheit: Mehrere Brüche im Beckenbereich, im Wirbelsäulenbereich und in den Brustkorbbändern Erfahrungsbericht: Trotz Mehrfachbrüchen (Wirbelsäule, Brustkorbbild und Becken) befand sich der/die PatientIn 10 Tage lang in einem Maschinennetz ohne Stromanpassung, einschließlich Krankenhausaufenthalt auf der Internat.

Nach der Entscheidung, sich für eine altersbedingte konservierende Therapie ohne OP anstelle der dringenden OP zu entscheiden, kündigte die Praxis an, dass der Patient nach 10 Tagen ins Bett geschickt werden würde. Das Spital ist rechtlich zu einem angestrebten Umzug innerhalb von 24 Stunden angehalten, das Roten Kreuz in Heidenheim fordert für einen professionellen Umzug über 220km mit drei Besatzungsmitgliedern ca. EUR 490,00. Der Patient kam in eine fachgerecht verwaltete Sprechstunde, Einzelzimmer, Chefärztebehandlung und ist nach dreiwöchiger Rückreise mit Wanderanhänger ohne OP!!!!

Großes Dankeschön an die Heidelberger Gynäkologie! Lieferung Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausstattungen und Design: befriedigt Pro:Freundlichkeit, Körperpflege, Kompetenzen Contra:Unterbesetzte Urlaubsabteilung Krankheit:Lieferung Privatpatient:Kein Erfahrungsbericht: Ich habe meine Tocher im Jahr 2017 hier geboren und war vollauf befriedigt.

Ich bin sicher, dass man in jeder Praxis glücklich oder unglücklich sein kann. Trotzdem würde ich die Praxis Heidenheim für die Entbindung eines Babys zu jeder Zeit wieder auswählen. Damen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:freundlich, kompetentes Contra: Symptom:Nachblutung Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Heute möchte ich mich ganz aufrichtig bei dem Betreuungsteam der Abteilung B3 im ersten Stock einbringen.

Wenn ich wieder in diese Praxis muss, wird meine Befürchtung viel kleiner sein. Vielen Dank Dr. O. Kartologie Gesamtzufriedenheit: Zufriedenheit Beratungsqualität: Unzufriedenheit Ärztliche Behandlung: Zufriedenheit Administration und Verfahren: Zufriedenheit Ausrüstung und Design: Zufriedenheit Pro:Notfallambulanz Leitender Arzt sehr fachkundig Kontra: Symptom:Lungenembolien Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Der Chefmediziner der Kardiotechnik erachtet es nicht für erforderlich, die Patientinnen über die Rehabilitation zu informieren und auf Wunsch den/die Patientin zu erreichen.

Handoperationen Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Vor- und Nachteile: Kontra: Mangelhafte Information, Operation nicht befriedigend Krankheit: Radiusfraktur verlassen Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Unglücklicherweise wurde die Operation nicht korrekt ausgeführt, was eine sehr lange Nachbehandlungszeit erforderte. Unfallmedizinische Versorgung: unzufrieden: unbefriedigend (hat nicht stattgefunden) ärztliche Versorgung: unbefriedigend (Behandlung abgelehnt) Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Pro: Krankenschwester in der Ambulanz ist ok

Contra:Ärztliche Unwissenheit Krankheitsbild:Sehr schwere Schmerzen im Schulterbereich Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Ich habe "Unfallchirurgie" als Klinikgebiet bezeichnet, weil ich den Terminus "Notaufnahme" nicht gefunden habe. Das ist nicht das erste Mal, dass ich mich in der HDH-Klinik wie eine Duschtasche vorstelle. Interne Gesamtzufriedenheit: unbefriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: unbefriedigt Administration und Prozesse: weniger befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Building Contra:Personal, Ärztinnen und Ärztinnen, Benutzerinnen, Benutzerfreundlichkeit, Information, Verständigung zwischen den Ärztinnen und Ärtzten Krankheitsbild: Privatpatientin:kein Erfahrungsbericht: 2.

Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Vor- und Nachteile: Contra: klinisches Bild: Psychotrauma-Entzug Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Top Krankenschwester Supernetzlinge! Allgemeines Wohlbefinden: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Vor- und Nachteile: unbefriedigend: Schmutzige Krankheit: Blutvergiftung, Herzmuskel Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Mein Großvater wurde nur wegen verkalkter Herzgefäße aufgenommen.

Neurochirurgische Betreuung: sehr zufrieden: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr zufrieden Administration und Verfahren: sehr gut ärztliche Versorgung: sehr gut ärztliche Versorgung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut.

Und ich bin zu 100% glücklich. Neurochirurgische Versorgung: sehr befriedigend Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:schneller Verlauf der Untersuchung Contra: Krankheitsbild:Schlaganfall Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: War in der Klinik C4 - wegen Gesichtslähmung Recht und schwerer Benommenheit - mit der KlinikSankas.

Aber du solltest immer daran denken, dass es eine Praxis und kein Hotelzimmer ist. Herz-Kreislauf -Zufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: befriedigend Ausstattungen und Design: befriedigt Pro:medizinisch und pflegerisch Contra: klinisches Bild:NTX Ablehnung Erfahrungsbericht: unkomplizierter Eintritt, nette Zimmer im neuen Gebäude.

Allgemeines Wohlbefinden: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Prozesse: unbefriedigend Ausrüstung und Design: unbefriedigend Vor- und Nachteile: unbefriedigend: Warum nicht etwas den Patientinnen erklären? Damen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:großartige, fachkundige Ärztinnen undärzte!

Contra: Krankheitsbild:Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Die Gynäkologische Klinik in Heidenheim wird dringend empfohlen. Dort war ich jedes Mal sehr glücklich. Da ich aus dem Aalener Land komme, freue ich mich, die Reise nach Heidenheim jedes Mal aufs Neue anzunehmen. Wenn ich ein zweites Baby habe, werde ich es nur in Heidenheim zur Welt bringe.

Damen Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:super Pflege! Sowohl im prästationären als auch im ortsfesten Teil waren die Prozesse sehr gut strukturiert. Lieferung Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro: Contra: Symptom: Geburtsort Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Wir waren bei der Ankunft unserer Tocher hier und fühlten uns sehr gut und gut aufgehoben.

Allgemeines Wohlbefinden: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut Ärztliche Behandlung: sehr gut Administration und Verfahren: gut (Entlassungsschreiben hat leider lange gedauert) Ausrüstung und Design: sehr gut (ich war im neuen Gebäude) Pro:sehr freundlich Krankenpflegepersonal Kontra:nachts etwas lärmintensiv, Raum neben den Fahrstühlen Krankheit:Herzinfarkt Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich wurde mit Brustschmerzen mitgenommen.

Als ich 4 Tage in der Praxis war, war mein Raum sehr nett mit Aussicht in den Busch. Damen Gesamtzufriedenheit: Unzufriedenheit Beratungsqualität: Unzufriedenheit ( "unfreundlich", jede Fragestellung zu viel) Ärztliche Behandlung: Unzufriedenheit ( "unnötig schmerzhaft") Administration und Verfahren: Unzufriedenheit ( "ewige Wartezeiten") Ausrüstung und Design: weniger zufrieden" Pro: Nichts!

Contra:Schrecklicher Arzt Krankheitsbild:Verdacht auf Gebärmutterhalskrebs Privater Patient:kein Erfahrungsbericht: Im Juli 2016 nahm ich einen Gesprächstermin in der Sprechstunde auf. Unfallkrankenhaus Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Fachkompetenz und Sympathie Contra:Teilzustand des Gebäudes Krankheit:Sturzverletzung Privatpatient:Kein Erfahrungsbericht: Aufmerksamkeitsstarke und zuvorkommende Betreuung sowie der bei Bedarf angemessene Zeithorizont in der Zentralnotrufstelle.

Das war die optimale ärztliche Betreuung! Allerdings scheint das äussere Aussehen der Klinik (Parkhaus, Außenfassade, Zugangsbereich, Flure) verbesserungswürdig zu sein, um den dahinter arbeitenden engagierten Mitarbeitenden Rechnung zu tragen. Allgemeine Zufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt (nach Schema A) Administration und Verfahren: befriedigt (nicht PIA) Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:Freundliches, fachkundiges Bediensteste.

Contra: Krankheitsbild:Psychosestation 42 Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: sehr gute und aufgeschlossene Institution. Neurochirurgische Versorgung: insgesamt befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend (arrogante Unwissenheit....) Ausrüstung und Design: sehr befriedigend Pro:Alle medizinischen Kontra:Administrationsfrauen am Empfang / Tor Krankheitsbild: Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Superpflege, immer befriedigend, keine Wartezeiten auch in der Nach!

Unfallkrankenhaus Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: weniger befriedigend Ärztliche Behandlung: befriedigt (nette sympathische Assistenzärzte) Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: unbefriedigt Pro: Counter: Ältere Menschen werden unnachgiebig versorgt und versorgt Krankheitsbild: Schenkelhalsbruch Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Meine 85-jährige ist mit Schenkelhals aufgenommen und einer Operation unterzogen worden.

Allgemein zufrieden: weniger befriedigend Beratungsqualität: weniger befriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: weniger befriedigend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Vor- und Nachteile: keine Information Klinisches Bild: Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: zu wenig Mitarbeiter und keine gute Klärung des klinischen Bildes, keine Information Alles, worum Sie allein bitten müssen....

Allgemein zufrieden: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut (ich war über meine anstehende Operation sehr gut beraten) Ärztliche Behandlung: sehr gut (dank minimal-invasiver Methode war ich sehr rasch wieder auf den Füßen und hatte keine Schmerzen) Administration und Verfahren: sehr gut (keine lange Wartezeit, nach der schriftlichen Einweisung konnte ich sofort in den Raum einziehen) Ausrüstung und Design: sehr gut (War hier wegen der sehr guten medizinischen Betreuung).

Pro:Immer sehr freundlich und zuvorkommend Mitarbeiter contra:nichts Schlechtes über das Krankheitsbild:Tumor an der rechten Nierengegend Privater Patient:kein Erfahrungsbericht: Abteilung im älterem Zustande. Unfallchirurgische Eingriffe Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: unbefriedigend Ausrüstung und Design: weniger befriedigend Pro:nichts gegen:alle Krankheitsbilder:Schlüsselbeinbruch Privatpatientin:kein Erfahrungsbericht: Meine Mamma ist sehr unsicher und hat bei einem Fall ihr Klaviaturbein durchbrochen.

Und dann durften wir endlich diese schreckliche Praxis aufgeben. Unfalschirurgie Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: unbefriedigt Ausrüstung und Design: unbefriedigt (Kei-Fernsehen nicht einmal ein Radio) Pro:Sehr gute Doktoren Contra:Sehr schlechte Pflegekräfte Symptome: Fußfraktur Kniekappen OP Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Wenn ein Kranker nicht auf sich selbst aufpassen kann und 2 Tage nicht gespült wird, stelle ich mir die Fragen, was die Krankenschwestern dort sind, einige Krankenschwestern waren so abweisend, geradezu bösartig, dass meine Urmutter es nicht einmal gewagt hat zu klingeln ist das OK?

Unfalschirurgie Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend (Dogmenanbetung, perverses Medikament, Katastrophenroutinen, unwissende und absolut inkompetente Mitarbeiter auf der Intensivstation) Beratungsqualität: unbefriedigend ärztliche Behandlung: unbefriedigend (Katastrophenroutinen, perverses Medikament, unmenschliches Personal) Administration und Verfahren: unbefriedigend (vernachlässigte, fahrlässige, willkürliche und unbefugte Beschlussfassungen, keine Kontrollfunktionen) Ausrüstung und Design: Unbefriedigend (fehlende Griffe und Gehstützen, mangelnde Hygiene, permanente Ruhestörungen) Pro:Gute Operation, gute Präparation Contra:Schmerzmittel verabreicht, Vernachlässigung extremer Schmerzzustände über einen ganzen Tag Krankheit:Knöchelfraktur Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Nach Knöchelfraktur in der Unfallstation, während der Operationsvorbereitung und im OP alle sympathisch und fachkundig.

humane eigenschaftsbehandlung! neurologische Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt ärztliche behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: sehr befriedigt Pro:everything Contra:nothing Krankheit:Schlaganfall/GBS Privatpatient:ja Erfahrungsbericht: Wer geht gern ins Klinik? Wenn es aber sein muss, muss es Heidenheim sein!

Allgemein zufrieden: sehr gut Beratungsqualität: sehr gut ärztliche Behandlung: sehr gut Administration und Verfahren: sehr gut Pro: Professionalismus, Fachkompetenz, Freundlichkeit, Hilfebereitschaft Contra: Symptom: Prostatakrebs Erfahrungsbericht: Ohne viele Ausdrücke hatte ich das Gefuehl, von Beginn bis Ende meines Klinikaufenthaltes in besten Hasen zu sein.

Kinderheilkunde Gesamtzufriedenheit: unbefriedigt Beratungsqualität: unbefriedigt (nur auf ausdrücklichen Wunsch) ärztliche Behandlung: unbefriedigt (wenn ein Arzt nicht weiß, was er tun soll, wird er nach Haus geschickt) Administration und Verfahren: unbefriedigt Pro:Freiwillige Erzieher, engagierter Lehrer Contra: Ärztinnen und Ärztinnen senden das Kleinkind mit scharfen Magenkrämpfen nach Haus Krankheitsbild:kolikartig Bauchschmerz Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Sehr unbefriedigende Ärztinnen und Ärztinnen, das Kleinkind bis zu 3 Std. schmerzhaft zurücklassen, wir haben die Ärztinnen und Ärztinnen und Krankenschwestern mehrfach gefragt, aber unglücklicherweise keine Kleingeld.

Pädiatrie Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Verfahren: befriedigt Pro:gute Fachkompetenz Contra: klinisches Bild:Mekoniumaspiration Privatpatient:ohne Erfahrungsbericht: Ich melde mich auf der Neugeborenenintensivstation....

Mehr zum Thema