Krankenkassen Leistungen Vergleichen

Die Krankenkassen vergleichen die Dienstleistungen

Kostenersparnis, hohe Servicequalität oder Beratung: Daher werden Sie in diesem Bereich im Vergleich zu den Krankenkassen kaum Unterschiede feststellen. Per Mausklick finden Sie die Krankenkassen, die genau diese Zusatzleistungen anbieten! Lassen Sie sich von den mhplus-Leistungen überzeugen. Einen Überblick über die rechtlichen und speziellen mhplus-Leistungen erhalten Sie hier.

Kurzüberblick Prämienzahlung

Der Gesetzgeber bietet seinen Versicherungsnehmern die Chance, im Zuge so genannter Bonussysteme wirtschaftliche Vorzüge zu erlangen. Die meisten Krankenkassen honorieren den Abschluss einer Reihe von Massnahmen (z.B. bestimmte präventive medizinische Untersuchungen, Sport, etc.) mit Barkrediten. Natürlich ist es von Vorteil, wenn Sie mit so wenig Taten wie möglich den höchstmöglichen Bonuss erreichen können.

Mit der folgenden Übersichtsseite können Sie sich auf einen Klick über die günstigsten Prämien der GKV unterrichten. Sie können selbst bestimmen, was Ihnen am wichtigsten ist: so viel Geld wie möglich zu bekommen, ungeachtet der Zahl der zu bewältigenden Aktionen oder den bestmöglichen Bonuss mit so wenig wie möglich zu erreichen.

Das Feld "Effizienz" ist der Anteil der Bonusvergütung und der notwendigen Kennzahlen, d.h. der Durchschnittswert einer Kennzahl. Im " Merkblatt zur Krankenversicherung " findest du dann alle Angaben zur zuständigen Krankenversicherung mit den dazugehörigen Nebenleistungen - sehr praxisnah als PDF-Download und -Druck.

Das Oberteil wird mit dem mhplus geliefert.

Das Oberteil wird mit dem MDplus geliefert. In Notfällen immer gut mit Ihrem MP3-Player ausstatten. Mit Ihrem mobilen Gerät unterstützen Sie Ihre Kunden mit hervorragenden Präventions- und Nachsorgeangeboten. Nutzen Sie das besondere Leistungsspektrum Ihres MHPU. Erfahren Sie hier, mit welchen Leistungen Ihr MP3-Player Sie unterstützen kann. Benutzen Sie dazu die Tastenkombination STRG + und STRG - .

STRG 0 führt Sie zurück zur Ausgabevariablen. Daher setzt die Firma BKK für die Analyse von Zugangs- und Marketingmassnahmen die Verwendung von Plätzchen ein. Die von uns verwendeten Chips aus Analyse- und Retargeting-Software helfen uns, unsere Seite an die Anforderungen unserer Kunden anzupassen. Du kannst der Verwendung dieser Chipstimmen oder nicht.

Die Krankenkassen bezahlen viele Zusatzleistungen.

Sie können ihren Versicherungsnehmern mehr Leistungen als nötig einbringen. Was sie jedoch als Freiwilligkeitsleistung neben den vom Gesetzgeber festgelegten vereinheitlichten obligatorischen Leistungen in ihre Satzung aufnehmen, wird von ihnen selbst bestimmt. Viele Krankenkassen spenden Geld für Vorsorgeuntersuchungen, z. B. für Früherkennungen, Schutzimpfungen und alternative Heilmethoden. Wichtig ist, wie und wann Sie sich an Ihren Kassierer wenden können.

Die meisten Versicherten ziehen den direkten Umgang mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gesundheitskasse in den Filialen in ihrer Naehe vor. Geeignet ist eine rund um die Uhr erreichbare telefonische oder Online-Krankenkasse für arbeitende Menschen. Ältere Menschen können es für notwendig halten, dass Angestellte ihrer Krankenkassen zu ihnen nach Hause kommen, um ihre Anliegen zu klären. Manche Krankenkassen bieten auch telefonische Beratungen in medizinischen und pflegerischen Dingen an.

Um sich im Zweifelsfall über die alternativen Heilmethoden zu erkundigen, bietet viele Versicherungsgesellschaften ihren Versicherungsnehmern spezielle Nachprüfungsverfahren an. Manche Versicherungsgesellschaften vermittelten auch an zusammenarbeitende Fachleute. Manche Krankenkassen tragen auch die Untersuchungskosten mit einem Lichtmikroskop (Dermatoskopie). Zahlreiche Krankenkassen führen eine Vorsorgeuntersuchung von Hautkrebs für Menschen unter 35 Jahren durch.

Manche Krankenkassen zahlen für weitere körperliche Entwicklungsuntersuchungen bei Kindern und Jugendlichen. In vielen Fällen können Schwangerschaften das Risiko mit Hilfe von Testverfahren geklärt bekommen, die noch nicht von den Krankenkassen abgedeckt sind. Zahlreiche Krankenkassen tragen die anfallenden Ausgaben für Zusatzimpfungen ganz oder zum Teil. Prophylaktisch wird die fachgerechte Zahnputzarbeit auch von vielen Krankenkassen gefördert. Der Kostenbeitrag ist jedoch in der Regel auf eine gewisse Zahl pro Jahr beschränkt.

So werden beispielsweise diejenigen, die großen Wert von homöopathischen Medikamenten legen, auch von vielen Versicherungsgesellschaften wiedererstattet. Zu den anerkannten Gegenstücken der konventionellen Medizin - wie die osteopathische, die gezielt Verstopfungen im Organismus auflöst - gehört oft auch schon das Pflichtangebot der gesetzlichen Krankenkassen. Je nach Kassenart variiert die Zahl der Meetings und die Erstattungssumme: Es werden bis zu 500 EUR pro Jahr gewährt.

Ausführlichere Informationen über Zuschläge, optionale Tarife und Bonussysteme der Krankenkassen finden Sie in weiteren Anhängen. Darüber hinaus finden Sie heraus, was Sie bei einem Krankenversicherungswechsel und bei einer besonderen Mitteilung über die Erhöhung Ihrer Beitragshöhe berücksichtigen sollten.

Mehr zum Thema