Krankenversicherung Württembergische

Württembergische Krankenversicherung

Der leistungsfähigste Kostenerstattungstarif - die Tarifkombination der Württembergischen Krankenversicherung - steht an der Spitze. Zusatzversicherungstarif Württembergische SG+SE in der Kurzleistungsübersicht. Vor dem Hintergrund der engen Verzahnung mit der Württembergischen Krankenversicherung steht die Sicherheitslage. Die Wüstenrot & Württembergische Gruppe (W&W). Württembergische Krankenversicherung belongs to the Wüstenrot & Württembergische AG Group.

Schadensanzeige - Krankenversicherung für die Krankenversicherung in der Schweiz und in der Schweiz der Württembergischenischen Versicherung

Prothesen, Vorsorgeuntersuchungen, Hausarztbesuche oder Chefarztbehandlungen im Spital - wer krank wird, will die beste medizinische Versorgung, ohne in wirtschaftliche Bedrängnis zu kommen. Informieren Sie uns rechtzeitig über Ihre Reklamation und legen Sie Ihre Rechnung und wichtige Dokumente zur Erstattung vor - im Internet, per Anwendung oder per Brief.

Senden Sie uns Ihre Quittungen rasch und kostenfrei - mit der Anlage "Rechnungen" der WTG. Und so geht's: Gib deine Krankenkassennummer und dein selbst gewähltes Kennwort ein. Sobald die Rechnung bei uns eingegangen ist, werden Sie von der Anwendung informiert. Gratis erhältlich: In dieser Gesamtlösung sind die Aufwendungen für Zahnprothesen, Zahnbehandlungen und Zahnprothesen bestens gedeckt, in einigen Fällen bis zu 100-prozentig, zum Beispiel bei Periodontose oder Wurzelkanalbehandlung.

Wer ist eine zahnärztliche Staffel? Zahnärztliche Skala heißt, dass die Kostenerstattung für Zahnbehandlungen, Prothesen und Orthodontie in den ersten Beitragsjahren (48 Monate) auf einen Maximalbetrag beschränkt ist. Die Differenz lässt sich am besten an einem Beispiel veranschaulichen, bei dem der Auftraggeber im ersten Jahr eine Abrechnung von 2000 Euro für Zahnprothesen vorlegt, 70 Prozent der Erstattungen erhält und im ersten Jahr eine Zahnsumme von 1000 Euro gilt: Bei einer Rechnungsobergrenze von 1000 Euro werden 700 Euro zurückerstattet (maximal 70 Prozent von 1000 Euro).

Der Zahnstein und damit die Einschränkung gelten nicht für zahnärztliche Behandlungen, die als Folge eines Unfalles vorgenommen werden. Ist der Zahnzustand bei Vertragsabschluss bereits besonders schlecht, haben die Versicherungen vier Möglichkeiten: Am kundenfreundlichsten ist es, die Zahnskala zu ändern, da alle Zahnreihen (auch die restaurationsbedürftigen) abgedeckt sind und Sie während der gesamten Vertragsdauer keinen erhöhten Zuschlag bezahlen müssen.

Durch die Württembergische wird die Zahnskala verändert, indem die vier Schritte je nach Zahnzustand um 50% oder 100% erweitert werden. Welcher Maßstab für Sie zutrifft, hängt von der Zahl der verlorenen ZÃ??hne und dem bestehenden ZAH ab. Bei einer individuellen Abstimmung kontaktieren Sie uns einfach über unseren Aussendienst vor Ihrer Haustür.

Diese Wartefristen verhindern, dass der Kunde für eine Erkrankung, die vor Vertragsabschluss bereits existierte oder vorhersehbar war, sofort nach Versicherungsabschluss Heilungskosten verlangt. Welche allgemeinen Wartefristen gibt es in der Zusatzkrankenversicherung? Für Geburt, psychotherapeutische Behandlung, Zahnbehandlungen, Zahnprothesen und Orthodontie gibt es spezielle Zeiträume. Zur individuellen Abstimmung steht Ihnen unser Aussendienst vor Ort zur Verfügung.

Bei unserer InvoiceApp senden Sie die erfaßten Quittungen auf direktem Weg an die Württembergische. Für die Einreichung Ihrer Rechnung per Briefpost verwenden Sie am besten das Kontaktformular "Leistungsantrag"! Ihre Behandlungs- und Betreuungskosten möchte die Württembergische schnell wiedererstatten. Fügen Sie die Originaldokumente oder Kopien auch Leistungsvermerken anderer Versicherungsunternehmen, wie z.B. der GKV, bei.

Die Adresse steht bereits auf Ihrer Bewerbung: Eine ambulante Versorgung im Spital steht bevor! Wenn Sie in ein Spital eingeliefert werden, weisen Sie Ihre Karte für privat Versicherte immer vor. Bis auf wenige Ausnahmefälle sind die Spitäler an das Kartenverfahren angebunden. Sie begleichen dann ihre Verpflegungs- und Übernachtungskosten unmittelbar bei der Württembergische.

Wenn ein Spital nicht an das Prozedere gebunden ist, wenden Sie sich an uns. Das Württembergische wird sich dann mit der Praxis in Kontakt setzten. Sie legen die Rechnung, die Sie direkt von den betreuenden Fachärzten bekommen, der Württembergische zur Wiedergutmachung vor. Wenn Sie eine stationäre Versorgung in einer Praxis wünschen, in der nicht nur die stationäre Versorgung, sondern auch die Heilung erfolgt, brauchen Sie vor der Versorgung eine geschriebene Leistungsversprechen der WT.

Wir bitten Sie, uns frühzeitig zu benachrichtigen, damit wir Sie kompetent unterstützen können.

Mehr zum Thema