Langzeit Auslandskrankenversicherung test 2015

Langfristiger Auslandskrankenversicherungstest 2015

Langfristige internationale Krankenversicherung in FINANZtest Ausgabe 10/2016, die Testsieger auf einen Blick. Die Erfahrungen mit der langfristigen Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur. ADAC oder HanseMerkur bieten jeweils eine maßgeschneiderte langfristige Auslandskrankenversicherung an. Die Hanse Merkur hat eine langfristige Auslandskrankenversicherung von bis zu einem Jahr. Der ADAC Auslands-Krankenschutz LANGZEIT wurde im Finanztest (Ausgabe 10/2016) der Stiftung Warentest mit ausreichend bewertet (3,9).

Internationale Krankenversicherung für Weltreisen

Der internationale Krankenversicherungsschutz ist wahrscheinlich die bedeutendste Versicherungsform, wenn Sie um die Welt reisen wollen. In diesem Beitrag erfahren Sie, was das ist, was wichtig ist und welche anderen Versicherungsverträge nützlich und nötig sind. Außerdem werde ich Ihnen die besten Versicherer vorstellen und Ihnen erklären, auf welchen Schutz Sie bei Ihrer Reise um die Welt nicht verzichten sollten.

In meinen Augen ist die ausländische Krankenversicherung die bedeutendste Krankenversicherung, die Sie für Ihre Reise um die Welt abschliessen sollten. Wie gesund du auch sein magst, du kannst nicht vorhersagen, was auf deinen Touren passiert, wie dein Organismus auf seltsame und fremde Erreger reagiert oder wann das Los dir einen Zufall oder dergleichen verursacht.

Wie sieht die internationale Gesundheitsversicherung aus? Die Auslandskrankenversicherung (auch Auslandsreisekrankenversicherung genannt) übernimmt die im Krankheitsfall im Inland anfallenden Reisekosten. Für die verschiedenen Fahrtenlängen gibt es jeweils andere Versionen und Preise. In einer Sonderstellung steht die langfristige Auslandskrankenversicherung, die bis zu fünf Jahre gültig sein kann. Natürlich sind die deutschen Krankenversicherungen nur für Kurzaufenthalte im In- und Ausland gültig und umfassen in der Regelfall nur gewisse Dienstleistungen innerhalb der EU.

Benötige ich eine internationale Krankenversicherung, wenn ich eine Privatversicherung habe? Wichtig ist auch hier, dass man sich genauer erkundigt, welche Dienstleistungen in Anspruch genommen werden und für welche Reisezeiten sie gewährleistet sind. In der Regel sollten Privatpersonen auch im Inland eine Krankenversicherung abschliessen - auch wenn die Gesundheitskosten im Inland gedeckt sind. Oftmals sind auch erhöhte Franchisen enthalten, die erst im Inland bezahlt werden müssen.

Sie können das mit einer ausländischen Versicherung umgangen. Sind Sie während Ihrer Weltumrundung noch erwerbstätig, z.B. weil Sie die Zeit in den vergangenen Jahren ausgearbeitet haben, dann brauchen Sie nichts zu tun. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz kündigen, lassen Sie die GKV laufen oder kündigen.

Anmerkung: Die Versicherung ist in Deutschland obligatorisch. Wiederum ist die Aussage klar: Nein. Eine Auslandsreiseversicherung wie die von uns abgeschlossene (die für mehrere Fahrten das ganze Jahr über gültig ist) deckt nur Fahrten mit einer begrenzten Zeitdauer. Dazwischen muss eine Rückreise nach Deutschland erfolgen. Daher ist es für eine Reise um die Welt nicht sinnvoll.

Übrigens verlassen wir uns hier auf die jährliche Reiseversicherung der ERV, die uns als Gastfamilie optimal abdeckt, aber nur Fahrten von bis zu 45 Tagen umfasst. Was muss ich beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung beachten? Bei der Wahl einer ausländischen Krankenversicherung sollten Sie die folgenden Aspekte genau beachten: Im Regelfall variieren die Preise erheblich hinsichtlich der Dauer einer Weltenfahrt von weniger als einem Jahr oder ob die Weltenfahrt mehr als ein Jahr dauert.

Sie sollten dies daher im Voraus bedenken oder - bei unklarer Dauer der Reise - im Zweifelsfall einen Preis für eine Weltumrundung von mehr als einem Jahr festlegen. Überprüfen Sie auch, ob Sie die Versicherungsdauer bei Bedarf erweitern können und ob es eine maximale Dauer gibt. Wenn Sie auch in die USA oder Kanada reisen möchten, sollten Sie eine Versicherungspolice abschließen, die auch diese Staaten abdeckt.

Diese ausländischen Krankenversicherungen sind in der Regelfall teuerer, da die Heilungskosten in den USA und Kanada sehr hoch sind. Wenn Sie beabsichtigen, diese Staaten auszulassen, können Sie auf einen billigeren Zollkurs ohne diese Staaten setzen. Mit vielen Krankenkassen können Sie die Ausgaben durch einen Selbstbehalt mindern. Die ärztliche Rückführung muss einbezogen werden, da Aufwendungen im 5- bis 6-stelligen Prozentbereich anfallen können.

Sie sollten jedoch den Wortlaut aufmerksam beachten. Dabei ist es von Bedeutung, dass der Retourentransport nicht nur bei " medizinischer Notwendigkeit und Verschreibung " sondern auch bei " medizinischer Vernunft und Rechtmäßigkeit " abgesichert ist. Welchen Versicherungsanbietern wird für die internationale Krankenversicherung empfohlen? Namhafte und gute Dienstleister für langfristige Auslandskrankenversicherungen sind: Für Fahrten bis zu einem Jahr und darüber hinaus stehen Ihnen bei der ChanseMerkur unterschiedliche Fahrpreise zur Verfügung.

Sie ist gültig für Fahrten bis zu einem Jahr und beträgt 1,15 EUR pro Tag (ohne USA/Kanada). keine Altersgrenze. Für Fahrten über ein Jahr hinaus gibt es bei uns einen Preis für Fahrten bis zu 5 Jahren. Der Preis beginnt bei 59 EUR pro Jahr. Die Leistung kann nach einem Grund- oder einem Berufstarif zugesichert und in Anspruch genommen werden.

Auch die Versicherungspolicen von travel-secure werden in den Prüfungen sehr gut und regelmässig herausgestellt. Für Fahrten bis zu einem Jahr werden ähnliche Dienstleistungen wie bei der HandseMerkur angeboten, kosten aber ohne USA/Kanada nur 1,10 EUR pro Tag. Wenn Sie weniger als ein Jahr unterwegs sind, erhalten Sie, wie bei der hanse-merkur, eine Rückerstattung für zuviel bezahlte Beiträge.

Für Fahrten von mehr als einem Jahr bieten wir eine Langzeitversicherung bis zu 36 Monaten an. Wenn Sie die USA mit einbeziehen, kommen Sie auf weniger als einem Jahr Reisezeit billiger davon als mit der HanseMerkur und der TravelSecure. Allerdings ist STA-Travel für Menschen über 40 Jahre aufgrund stark steigender Preise nicht mehr in gleichem Umfang profitabel. Welche internationale Krankenversicherung werden wir für unsere Reise um die Welt wählen?

Ab heute würde ich mich für die von uns geplanten Weltreisen mit einer Laufzeit von weniger als einem Jahr entschließen, da sie das billigste ist und gleichzeitig für uns das bestmögliche Preis-Leistungspaket bietet, da wir nicht mehr von den billigeren Preisen für unter 40-Jährige mitmachen. Darüber hinaus wird die HandseMerkur in vielen Versuchen immer sehr gut bewertet.

Sowohl zu Hause als auch auf Reisen macht eine Betriebshaftpflichtversicherung Sinn. CosmosDirekt bietet Ihnen eine Versicherungsdeckung für Aufenthalte im Ausland von bis zu 3 Jahren. Bei einem anderen Provider sollten Sie überprüfen, ob und wie lange ein Auslandsaufenthalt gesichert ist. Wenn Sie eine größere Reise um die Welt mit Exmatrikulation von Ihrem Wohnort in Deutschland planen, müssen Sie auch überprüfen, ob ein Wohnort in Deutschland die Basis für Ihre Krankenversicherung ist.

Sie werden keinen Dienstleister vorfinden, der Ihr Reisegepäck für einen so lange Zeitspanne absichert. Es gibt hier keine eindeutige Aussage von mir, denn ob eine solche Absicherung erforderlich ist, richtet sich danach, wie Sie reisen, buchen und welche Ausgaben Sie im Notfall übernehmen wollen.

Wer als Rucksacktourist reist und nur die erste Übernachtung oder den ersten Flieger gebuchte hat, wird eine solche Absicherung kaum sinnvoll finden. Oftmals können diese Module auch als Zusatzoption bei anderen Versicherungsgesellschaften bestellt werden. Der im Preis inbegriffene Reiseunterbrechungsvertrag ist auch für die ERV für die ersten 45 Tage gültig.

Informieren Sie sich frühzeitig vor Reiseantritt um die Welt über die entsprechenden Versicherungsleistungen und schließen Sie vor Reiseantritt die erforderlichen Versicherungsleistungen sorgfältig ab. Inklusion führt in der Praxis in der Regel zu einem erhöhten (teureren) Preis. Auf Reisen nur für die Dauer des Aufenthaltes eine spezielle Reiseversicherung für die USA / Kanada abschließen, ist keine gute Zeit.

Dies kann als Vertragsverletzung interpretiert werden, mit der Konsequenz, dass Ihre internationale Krankenversicherung ihre Geltung verliert. In diesem Fall wird Ihre internationale Krankenversicherung nicht mehr gültig sein. Versicherungsgesellschaften mögen es nicht, betrogen zu werden. Wer noch nicht weiß, wie lange seine Reise um die Welt dauert, schließt mit größerer Wahrscheinlichkeit eine Maximalversicherung ab. Eine vorzeitige Kündigung ist in der Tat in der Tat billiger und unkomplizierter, als die vertragliche Verlängerung der Reisezeit während der Weltumrundung oder gar die Tarifänderung.

Achten Sie bei der internationalen Krankenversicherung auf die Einbeziehung eines mehrwöchigen Gastaufenthaltes in Deutschland. Abhängig von der Form der internationalen Krankenversicherung können solche Heimaufenthalte entweder kaskoversichert sein oder nicht. Dies trifft natürlich auch auf Ausweiskopien, Führerscheine und dergleichen zu. Wenn Sie bei einem Versicherungsereignis mit höheren Aufwendungen konfrontiert werden, sollten Sie sich unmittelbar an die Versicherungsgesellschaft wenden.

Im Regelfall deckt die Krankenversicherung die Kosten dann unmittelbar und ohne Vorauszahlung von Ihrer Seite. Sie sollten sich nach Ihrer Auslandsreise - zurück in Deutschland - bei Ihrer Krankenversicherung anmelden, um den gesetzlich vorgeschriebenen Krankenversicherungsschutz zu reaktivieren. Wenn Sie vor Ihrer Reise um die Welt erwerbslos waren, werden Sie sich beim Arbeitsministerium melden, um wieder eine Krankenversicherung abzuschließen.

Abschluss zur Auslandskrankenversicherung & Co. Es gibt eine große Auswahl an internationalen Krankenversicherungen. Am besten gefällt mir derzeit das Leistungsangebot von HandseMerkur und STA Travel, die beide ein gutes Leistungsangebot zu vertretbaren Preisen bereitstellen. Achten Sie darauf, dass eine Gastfamilie inbegriffen ist und dass Sie keinen Selbstbehalt vereinbaren.

Meiner Ansicht nach ist mehr nicht nötig, um eine gut gesicherte Reise um die Welt zu unternehmen. Auf diese Weise können Sie sich auf eine gut versicherte und entspannte Reise um die Welt freuen. Sie brauchen im besten Falle keine Versicherungsleistung und haben die Versicherungsleistung kostenlos erstattet. Aber wenn doch etwas geschieht, werden Sie sich freuen, wenn Sie potenziell höhere Ausgaben mit einer Versicherungspolice gedeckt haben.

Auf jeden Fall werden wir unsere Reise um die Welt gut abgesichert beginnen, denn für uns ist das schlichtweg Teil einer entspannenden Reise. Haben Sie Erfahrung mit Versicherungsunternehmen auf einer Reise um die Welt, ist der versicherte Fall überhaupt bei Ihnen aufgetreten?

Mehr zum Thema