Lkh Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte von Lkh

Es fand ein Aktionstag für LKH Weiz statt. In der LKH Freistadt suchen wir interessierte junge Menschen für die folgenden Ausbildungsberufe: Mit wie vielen KPJ-Studenten akzeptiert die LKH pro Zeitfenster? Dr. Christoph Säly, LKH Feldkirch, ich bin mit stärkeren Schmerzen nach Hause zurückgekehrt und musste daher nur noch in die Schulterambulanz LKH gehen.

Erfahrung mit dem Kreiskrankenhaus Feldkirch, Österreich, 28.05.2018

Ohren, Nase, Rachen Gesamtzufriedenheit: unbefriedigt Beratungsqualität: unbefriedigt Ärztliche Behandlung: unbefriedigt Administration und Verfahren: unbefriedigt Ausrüstung und Design: unbefriedigt Pro:Nothing Contra:Patienten unfreundliche Krankheit:Entzündung schwere Schmerz Ohrenerfahrungsbericht: Trotz Schmerz und Infektion unglaublich 1,5 Wartezeiten für Ope!!!!!!!! Ohren, Nase, Hals Gesamtzufriedenheit: weniger befriedigt Beratungsqualität: weniger befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: unbefriedigt (keine Schnellregistrierung, Besuch nicht im Raum) Ausrüstung und Design:

Unbefriedigend (hässliche Räume, Essen nur erwärmt (nicht schlecht, aber man bemerkt, dass die Kueche viele Meilen entfern ist), Sanitaereinrichtungen grimmig, kein Wahnsinn, kein Buffet waehrend des Tages) Profi: professionelles Top-Kontra: Preis-Leistung, Service Gedanke unter Tage Krankheitsbild: Tuinnitus Privatpatient: ja Erfahrungsbericht: Ich war wegen eines scharfen Ohrgeräuschens 1 Wohnwoche auf dem HNO-Bereich. Unfallkrankenhaus Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: befriedigt Ärztliche Behandlung: befriedigt Administration und Verfahren: sehr befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Sehr aufmerksames Hotelgewerbe Contra:Die nassen Zellen sollten mehr Aufmerksamkeit erhalten Krankheitsbild: Skirunfall Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Ich war am 28.01.18 mit Rippenbrüchen und Va zusätzlichen Unfallfolgen fachkundig und superbehandelt.

Allgemeine Zufriedenheit: weniger befriedigend (Internat oder LKH? Ablehnung des Patienten?) Beratungsqualität: befriedigt (offener und reifer könnte man klären oder Notfälle gehen, bevor sie jeder versteht...) Ärztliche Behandlung: unbefriedigt (alltägliche Dinge ohne viel Zeit) Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: weniger befriedigt (Aufklärung der Patientinnen und Patientinnen sehr wichtig.) Pro:Es gibt Handtucher und Pyjamas Kontra:Viel Personal und doch viel liegt noch... WC war nicht befriedigend.

Klinisches Bild: Lipom sollte beseitigt werden Privatpatient: kein Erfahrungsbericht: Auf der einen Seite war ich gut informiert, was im Sinn der LKH im möglichen Fehlbetrieb zu Gute kommt. Praxis Gesamtzufriedenheit: unbefriedigend Beratungsqualität: unbefriedigend Ärztliche Behandlung: unbefriedigend Administration und Verfahren: befriedigt Ausrüstung und Design: befriedigt Pro:Sympathische und befreundete Krankenschwestern Zähler:unzureichende Konsultation, unzureichende chirurgische Ergebnisse, fehlende Informationen nach der OP Klinikbild: Privatpatient:kein Erfahrungsbericht: Seit meiner OP litt ich unter Postoperativkomplikationen.

Traumachirurgie Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigt Beratungsqualität: sehr befriedigt Ärztliche Behandlung: sehr befriedigt Administration und Abläufe: sehr befriedigt Pro:Op, Warteräume, Praxisausstattung, nette Krankenschwester Kontra:Room etwas ernüchtert gepflegt klinisches Bild:Oberschenkelbruch Privatpatient:nein Erfahrungsbericht: Superpflege. Zuckerkrankheit Gesamtzufriedenheit: sehr befriedigend Beratungsqualität: sehr befriedigend Ärztliche Behandlung: sehr befriedigend Administration und Verfahren: sehr befriedigend Pro:engagierte Ärztinnen und Ärztinnen Contra: Krankheitsbild:Diabetesart I Privatpatientin:kein Erfahrungsbericht: Ich habe seit 10 Jahren mit Diabetikern gewohnt.

Mehr zum Thema