Münchener Verein App

Munich Association App

Firmenzeichen MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a. G....

Mit Brightree startet die erste Patienten-App für den Heimgebrauch. Netzwerkagentur startet App zur Erkennung von Radiolöchern. Der Online-Rechner des Münchner Vereins. Was ist App oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

MS Rechnungs-Applikation

Für die Verwendung der MV Rechnungs-App gilt die folgende allgemeine Nutzungsbedingung. Wir bitten Sie, diese sorgfältig zu studieren, bevor Sie die MV Billing App aufsuchen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auch für Aktualisierungen gültig, sofern zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung nichts anderes bestimmt ist. Betreiber der MV-Abrechnungs-App im Sinn des TMG ist der Münchener Verein Krankenhausversicherung a. G., Pettenkoferstr. 19, 80336 München (im Weiteren MV genannt).

Mit der MV Invoice App können Sie Rechnungen, Verschreibungen, Rezepte, Verschreibungen, medizinische und kostenpflichtige Pläne usw. an Ihre Patienten senden. den Organisatoren in digitaler Form (im Weiteren als Begleitdokumente bezeichnet). Über die MV-Rechnungs-App werden persönliche Angaben übertragen oder zur Verfuegung gestellt. der MV-Rechnungsapplikation. Indem Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, stimmen Sie der MA zu, dass die eingereichten Angaben in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung verwendet werden können.

Für den Download der MV Billing App müssen Sie zunächst mit einem Drittanbieter auf dessen Internetportal oder Online-Shop (iTunes App Store, Google Play Store) zugreifen (iTunes SARL, Google Inc.). Die Organisatorin darf nicht Mitglied eines solchen Vereins sein. Bei der Verwendung der App finden die Bestimmungen des Endbenutzer-Lizenzvertrags für Lizenzapplikationen Anwendung.

Damit Sie die MV-Rechnungs-App nutzen können, ist eine Anmeldung erforderlich, die nur für MV-Krankenversicherungskunden möglich ist. Nachdem Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt haben, werden Sie gebeten, Ihre Kontaktdaten zu verwenden, um eine klare Identifizierung zwischen dem App-Nutzer und Ihnen als unserem Auftraggeber zu ermöglichen. Es wird empfohlen, ein mindestens 8-stelliges und qualitativ hochwertiges Kennwort zu verwenden (z.B. Groß-/Kleinschreibung, Ziffern und Sonderzeichen).

Ansonsten ist die MV Rechnungs-App aus Gründen der Sicherheit nicht verwendbar. Wenn wir Ihre über die MV Invoice App übermittelten Quittungen nicht bearbeiten können, werden wir Sie per Briefpost unterrichten. Ihre von Ihnen aufgenommenen Quittungen werden in der MV-Rechnungs-App mitverschlüsselt. Diese können nur in der MV Invoice App angezeigt werden und keine andere Applikation kann auf sie zugreift.

Der Transfer zum MS geschieht in verschlüsselter Form. Die Dokumente können nur für den Veranstalter wieder dekodiert werden. Ähnlich wie bei Papierdokumenten dürfen nur berechtigte Personen die Dokumente ansehen und bearbeiten. Sie sollten immer in verschlüsselter Form gespeichert werden. Mit der App für MS Invoice können Sie sich auch den Benutzernamen und das Kennwort speichern oder die Berührungs-ID auf allen Computern verwenden, die diese Funktionalität bieten.

Mit dieser komfortablen Anmeldeoption verringern Sie die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Angaben auf Ihrem Handy. Bei den von Ihnen zu sendenden Bildern handelt es sich um spezielle persönliche Angaben. Es wird empfohlen, immer die MV-Rechnungs-App mit Kennwortschutz oder Berührungs-ID zu verwenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten nicht mehr hinreichend gesichert sind, wenn Sie den Kennwortschutz oder die Touch-ID ausschalten.

Wir stellen Ihnen die MV Invoice App und die darin enthaltenen Angebote und Dienstleistungen kostenlos in der Art und Weise und mit den Merkmalen zur Verfuegung, wie sie Ihnen tatsaechlich zur Verfuegung stehen (d.h. "as is"). Die MV Invoice App ist berechtigt, die Publikation von Teilen der MV Invoice App oder des gesamten Angebots ohne vorherige Benachrichtigung zu vervollständigen, zu ändern, zu streichen oder vorübergehend oder dauerhaft zu beenden.

Der Veranstalter haftet nur für vorsätzliche und grob fahrlässige sowie vorhersehbare, vertragstypische Schäden und zwar nur dann und insoweit, als Ihr Verlust durch die vertragsgemäße Verwendung der Rechnungs-App des Veranstalters entsteht. Es wird darauf hingewiesen, dass die Speicherung der Daten auf Ihrem Terminal, die Verwendung der Funktionalitäten, insb. der "Benutzerdaten merken" und "Touch ID", sowie die Datenübertragung auf eigene Verantwortung erfolgen und der Veranstalter keine Gewähr erbringt.

Die Nutzungsbeziehung entsteht mit dem Einverständnis mit diesen Bedingungen und der erstmaligen Nutzung der MV Rechnungs-App und wird auf unbefristete Zeit abgeschlossen. Diese Nutzungsbeziehung erlischt auch, wenn Sie die MV-Billing-App uninstallieren oder wenn das MV die MV-Billing-App aus dem App Store austrägt. Die Veranstalterin behÃ?lt sich das Recht vor, die Allgemeinen GeschÃ?ftsbedingungen zu Ã?ndern und an technische oder rechtliche Weiterentwicklungen und neue Serviceangebote anzugleichen.

Über die Änderung der Nutzungsbestimmungen wird Sie der Veranstalter per E-Mail informieren; Ihre Einwilligung wird dann nochmals eingeholt.

Mehr zum Thema