Münchener Verein Hotline

Hotline des Münchner Verbandes

Versicherte Personen haben Zugang zu Gesundheitsportalen und einer Gesundheitshotline bei der Münchner Krankenkasse. Die Novitas BKK sollte sich in erster Linie an die Kundendienst-Hotline des Münchner Verbandes wenden. Bei den in der Broschüre aufgeführten Personen handelt es sich um Mitarbeiter des Münchener Vereins. Badeorte Bad Wörishofen und Bad Kissingen sowie eine medizinische Hotline.

Münchener Verband arbeitet mit der Firma Nowitas BKK zusammen.

Muenchen ( "ots") - Der Muenchner Verein Krankenhausversicherung a.G. und das Unternehmen BKK, eine der groessten betrieblichen Krankenkassen in Deutschland mit rund 400.000 Versicherungsnehmern, haben sich zusammengeschlossen. Für die Versicherungsnehmer der BKK können die Versicherungsnehmer der Firma Neuitas BKK ihre bestehende gesetzliche Versicherung durch eine private Krankenzusatzversicherung des Verbandes München einzeln aufstocken. So können die Kunden der Nowitas BKK ihre Betreuung im Falle einer Krankheit gezielt und auf ihre individuellen Belange ausrichten.

Die Versicherungsprodukte des Verbandes München, die der BKK von Nowitas seinen Mitgliedsunternehmen empfohlen wird, konzentrieren sich vor allem auf die Deutschen ZahnVersicherungen, die Deutschen AmbulantVersicherungen und die Deutschen Privaten. Darüber hinaus werden die Krankentaggeldversicherung der Münchner Vereinigung, die ambulante Krankenhauszusatzversicherung und die internationale Reisekrankenversicherung offeriert. Für die Versicherungsnehmer der Firma Nowitas BKK gibt es einen Preisnachlass im Zusammenhang mit der Zugehörigkeit zur KK.

Für Rückfragen zu den Versicherungsangeboten oder eine individuelle Betreuung können sich die Mitarbeiter der Firma BKK hauptsächlich an die Kundendienst-Hotline der Münchner Vereinigung unter 0800 1501090 I. A. B. A. BKKK unter 0800 1501090 werden. "Wir haben mit Nowitas BKK einen leistungsstarken Kooperationspartner gefunden, der im Verhältnis zu anderen GKVs ein überdurchschnittlich breites Leistungsangebot bietet", unterstreicht Dr. Rainer Reitzler, Vorsitzender des Vorstands des Verbandes der Münchener Versicherungsgruppen.

"Das Unternehmen ist bekannt für seine hervorragende Kundenbetreuung und hat dafür zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Dies ist eine ideale Erweiterung des Münchner Clubs, denn in Sachen Kundenbetreuung sind wir inzwischen Reihensieger in den Prüfungen renommierter Güteinstitute. "Ergänzungsversicherungen sind natürlich freiwillige Versicherungen, sagt Kirsten Budde, Vorstandsmitglied der BKK.

Der umfassende Versicherungsschutz der GKV und die maßgeschneiderten Zusatzleistungen der PKV." Für die versicherten Mitglieder der Neuapostolischen Kirche BKK gibt es weitere Infos zur Zusatzversicherung unter der Adresse www.novitas-bkk.de/zusatzversicherungen. Detailliertes Informationsmaterial ist darüber hinaus in den 38 landesweiten Niederlassungen der Nowitas BKK erhältlich.

Münchner Verband & Novitas BKKK

Der Münchner Verein Krankenhausversicherung a.G. und die Firma BKK arbeiten unter dem Stichwort "Zwei Kooperationspartner. Für die Versicherungsnehmer der BKK können die Versicherungsnehmer der Firma Neuitas BKK ihre bestehende gesetzliche Versicherung durch eine private Krankenzusatzversicherung des Verbandes München einzeln aufstocken. Die Versicherungsprodukte der Münchner Vereinigung konzentrieren sich vor allem auf die Deutschen ZahnVersicherungen, die Deutschen AmbulantVersicherungen und die Deutschen PrivatePflege.

Für die Versicherungsnehmer der Firma Nowitas BKK gibt es einen Preisnachlass im Zusammenhang mit der Zugehörigkeit zur KK. Für Rückfragen zu den Versicherungsangeboten oder eine individuelle Betreuung können sich die Mitarbeiter der BKK vor allem an die Kundendienst-Hotline des Münchner Verbandes richten.

Auch interessant

Mehr zum Thema