Pflegetagegeld test

Taggeldprüfung

Mischform der Pflegetagegeldversicherung im Test. Pflegebedürftige müssen in der Regel hohe Kosten tragen, da die gesetzliche Versicherung nicht alles abdeckt. Der Focus-Money-Test findet die beste Qualität im Bereich der täglichen Pflegeleistungen. Tagesgeldversicherung, in der der Kunde die Höhe des Tagesgeldes bestimmen kann. Laufender Test zu Tagesgeld und Pflege-Rentenprodukten sowie zur geförderten Pflege-Rentenversorgung "Pflege-Bahr".

Pflegegeldversicherung Test: 29 mal ausstehende Leistung

Mit dem aktuellen Test zur Pflegegeldversicherung richten wir uns an Konsumenten, die für den Falle, dass sie eines Tages Pflegebedürftigkeit haben, eine private Krankenpflegeversicherung abschliessen wollen. Wird eine entsprechende Versicherung abgeschlossen, wird ein Pflegetagegeld gewährt. Diese wird je nach Versorgungsgrad tageweise anteilsmäßig an die versicherte Person ausbezahlt. Aus 244 Tarif- und Tarifenkombinationen erhielten 29 von den Testern hervorragende Bewertungen.

Die Tagesgeldversicherung Test 2015 hat die 244 Präparate auf 15 Merkmale in vier unterschiedlichen Leistungsklassen untersucht. In der Einstufung erreichten die Tarifierung höchstens fünf Prozentpunkte, wobei softfair die eigene Einstufung in "owl eyes", die den Einstufungen "schlecht" bis "ausgezeichnet" entspricht. Sichern Sie sich und Ihre Lieben jetzt vor erhöhten Betreuungskosten. Ausgezeichnete Resultate erzielten 29 Tariftarife und Taralkombinationen für das Pflegetagegeld folgender Versicherungen (in alfabetischer Ordnung ): Unter den mit "sehr gut" eingestuften Präparaten war auch einer der beiden Testsieger der Krankenpflegeversicherung 2015, der im derzeitigen Ratingbereich der Stiftung war: "sehr gut":

Die untersuchten Dienstleistungen? Bei der Gesamtbeurteilung berücksichtigt die Pflegetaggeldversicherung Test unter anderem, welche Leistung in den Versorgungsstufen I und II erbracht wird und ob die Krankenkassen als besondere Leistung einen einmaligen Soforthilfeanspruch haben. Bei den Leistungsverpflichtungen untersuchten die Prüfer unter anderem, ob der Preis eine nachträgliche Erhöhung des tariflichen Taggeldes zulässt, ob die Krankenkasse auf die Karenzzeit verzichtet hat und ob sie das Betreuungsgeld bei Bedarf nachträglich bezahlt.

Dabei wurde auch geprüft, ob die Pflegeversicherung ihre Kundinnen und -kundinnen im Falle der Langzeitpflege von den Beiträgen befreit und ob sie ihnen bei Zahlungsunfähigkeit eine Verschiebung der Beitragshöhe gewährt. Die Tatsache, dass die Monatsbeiträge nicht berechnet werden, zeigt eine klare Schwachstelle im Test der Tagesgeldversicherung 2015: Für viele Konsumenten kann die tatsächliche Qualität eines Taggeldtarifs nur durch die Einbeziehung der anfallenden Aufwendungen bestimmt werden.

Es ist auch zu berücksichtigen, dass bei weitem nicht alle Politiken der börsennotierten Gesellschaften mit ihren Dienstleistungen überzeugend sein können. Sogar Dienstleister, die exzellente Preise bieten, können Verträge abschließen, die im Test der Tagesgeldversicherung nur "ausreichend" sind. Damit der Pflegeversicherungstarif mit dem besten individuellen Preis-Leistungs-Verhältnis gefunden werden kann, sollten Interessenten daher vorab einen Pflegeversicherungstest anstellen und sich bei Bedarf persönlich informieren.

Es ist auch empfehlenswert, sich die Testsieger der Krankenpflegeversicherung aus anderen Bewertungen anzusehen.

Mehr zum Thema