Pkv Ranking

Pkv-Ranking

PKV-Ranking laut Maklerbefragung (Analyse von AssCompact). Sie können hier die private Krankenversicherung nach Berufsgruppen einordnen. Der Map-Report präsentiert ein neues Ranking. PKV-Unternehmen rangieren am Ende der Reklamationsquote. Fünf private Krankenversicherer erhielten ebenfalls ein "sehr gutes" Ranking.

Mit M&M Rating PKV Vollversicherung

Dabei werden die Fragestellungen nach ihrer Wichtigkeit in den Bereichen "sehr wichtig" (5 Punkte), "wichtig" (3 Punkte) und "weniger wichtig" (1 Punkt) bewert. Dabei sind die Performancefragen entweder "vollständig zufrieden" (100% der Punkte), "teilweise zufrieden" (50%) oder "nicht zufrieden" (0 Punkte). Prinzipiell galt eine Beantwortung als "teilweise erfüllt", wenn weder "vollständig erfüllt" noch "nicht erfüllt" erlangt wurde.

Pro Zoll werden die für jede der 60 gestellten Aufgaben erzielten Punktzahlen nach Erfüllungs- und Gewichtungsgrad der Aufgabe addiert und eine Gesamtnote errechnet.

Zwölf Krankenkassen schwächen das PKV-Rating von morgen & morgen - Krankenkasse

Bereits mehr als jede dritte Krankenkasse muss im derzeitigen Ranking des Analytikhauses Morgen & Morgen mit dem Resultat "schwach" oder "sehr schwach" auskommen. Für die Versicherungsunternehmen wird die Lage auch 2019 weiterhin angespannt sein, und es ist ein erneuter Verlust von Mitgliedern zu erwarten. Damit will das Hofheimer Traditionsunternehmen aus Hofheim im Taunus Stellungnahmen zu den wesentlichen Aspekten von Versicherern abgeben:

Alles in allem spiegelt sich die gespannte Situation am Finanzmarkt auch in den Unternehmenskennzahlen wider, so Morgen & Morgen. "Vor dem Hintergrund der Kapitalmarktstimmung geht es den Versicherern trotzdem gut und der private Krankenversicherungsmarkt ist weiterhin stabil", resümiert Peter Schneider, Geschäftsführer von Morgen & Morgen. In der Zwischenzeit verlassen sich die Versicherungsunternehmen zunehmend auf eine nicht zu eng kalkulierte Sicherheitsmarge, um mögl. Prämienanpassungen gegenzusteuern.

Dennoch haben noch acht Versicherungsunternehmen 4 Sterne vergeben und damit eine ?sehr gute? Beurteilung erhalten. Fünf Versicherungsunternehmen befinden sich im Mittelklasse. Somit wurden Central, LKH, Nürnberger, SDK und Universa mit 3 Sternen bewerte. Nach der Auslegung von Morgen & Morgen mussten sich mehr als ein Dritteln der befragten Firmen mit einer Unterbewertung zufrieden geben.

Bei 2 Sternen ("schwach") mussten die Axa, Barmenia, Concordia, Continentale, DKV, Gothaer, Münchner Verband und vor allem die Pax-Familie bevorzugt werden. Mit nur einem Stern erhielten die Versicherungsgesellschaften BBKKK, Huk-Coburg, UKV und Württembergischeische eine "sehr schwache".

Ranking: Die besten PKV-Tarife - dvb

Nach wie vor steht die PKV unter Zeitdruck. Sieben Gründe, warum es für wird - und was sie dagegen tun können. Mit der InterRisk Unfallversicherung XXL ist jedes Eintritts- und Lebensalter möglich, weshalb alle Ihre Kundinnen und? ten, vom Nachwuchs bis zum Senioren, optimal abgedeckt sind. Über 50 kostenlose Reha-/Pflege- und Hilfsleistungen überzeugenMehr.....

Zugehörige mediale Themen: Procurement, Impuls, Pfefferminzia.de, cocquel-news.de und Versicherungsbranche Heute: Privatkassen:

Mehr zum Thema