Postbeamtenkrankenkasse Hannover

Nachbelichtung Hannover Postbeamtenkrankenkasse Hannover

Main, Saarbrücken, München, Nürnberg, Regensburg, Koblenz, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Münster, Hannover, Bremen, Hamburg, Kiel und Berlin. Die Postbeamtenkrankenkasse A kann nicht nach vdek-Tarifen abgerechnet werden. Hat sich die Postbeamtenkrankenkasse für Sie als Arbeitgeber entschieden? Die PBeaKK steht für Postbeamtenkrankenkasse und ist eine soziale Einrichtung der ehemaligen Deutschen Bundespost. Die Klägerin beantragte bei der Postbeamtenkrankenkasse (PBeamtKK) eine diesbezügliche Beihilfe.

Ansprechpartner vor ort

Vom Bahnhof über den Autobahnausgang Stadtmitte mit der Buslinie 24 in Richt. Neue Fahrtrichtung Neue Vöhr Nord. An der Station Brandenburgische Strasse aussteigen und die Fussgängerbrücke überqueren. Den Bahnhof in Fahrtrichtung Harpenhaus verlasse und die Strasse entlanggehen.

Das Büro liegt in der Voßkühle 38, am Bahnhof mit der Tramlinie 709 (Gleis 5) in Richt. D-Gerresheim/Krankenhaus. Steigen Sie an der Station schlüterstraße/ Arbeitsagentur aus. Unser Büro liegt in der grafenbergischen Straße 297, gegenüber dem Bahnhof, auf der rechten Straßenseite, vom Bahnhof aus mit der U-Bahn Linie 4 in Richting Böckenheimer Erwartung bis zur Station Böckenheimer Erwart.

Dann mit der U-Bahn Linie 6 oder der U-Bahn Linie 7 in Fahrtrichtung Heerstraße/Hausen bis zur Station Industriehof/Neue Bb. Sie gehen in die Breite und gehen dann in die Trakehner Straßen. Vom Bahnhof zur Trambrücke und mit der Straßenbahnlinie 1 in Fahrtrichtung Landwasser oder der Straßenbahnlinie 3 in Fahrtrichtung Haid.

An der Bushaltestelle Laufzmattenweg aussteigen. Mit der S-Bahn Linie 1 vom Bahnhof in Fahrtrichtung Popppenbüttel bis zur Station Berlin Tore. Nach ca. 1 km geht es in den Großen Kölner Straßenverlauf. Folgen Sie dem Straßenverlauf in der Nähe der Stadt. Mit den Buslinien 81, 82 oder 22 in Fahrtrichtung Suchsdorf/Kronshagen bis zur Station Eichhofstraße.

Mit den Buslinien 5, 15 oder 20 bis zur Stationlöhr-Center. Die U-Bahn an der Station Neunmarkt aussteigen. Mit der Straßenbahnlinie 1 nach Junkersdorf oder der Straßenbahnlinie 7 nach Weiiden bis zur Station Universitätsstraße. Folgen Sie dem Straßenverlauf und gehen Sie durch die Straßenunterführung in Fahrtrichtung Landschaftsberger Allee.

Von der Station Timmerscheidtstraße gehen Sie die Friedrich-Ebert-Strasse entlang bis zum Diahlweg und gehen hier nachts wieder zurück. Von der Station Müllerstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Strasse abbiegen, auf der linken Seite abbiegen und weiter geradeaus bis zum Tahlweg fahren. Hier biegt man richtig ab. Folgt dem Weg und biegt nun auf der linken Seite in die Stabdestraße ein.

Sie fahren nun auf der linken Seite und fahren weiter zum Willy-Brandt-Platz. Nachdem Sie das Bahnhofsgebäude hinter sich gelassen haben, gehen Sie nach der rechten Seite auf die St. Johanner Straß. Sie gehen bis zur Straßenkreuzung Siemensstraße/Maybachstraße und fahren anschließend in die Maybachstraße.

Mehr zum Thema