Private Krankenversicherung Selbstständige Vergleich

Unabhängiger Vergleich der privaten Krankenversicherung

Freiberufler können sich jedoch bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichern. Insbesondere für Selbständige empfahl der Test "VKSu" vom gleichen Versicherer. Vergleichen Sie PKV-Tarife sofort und interaktiv und finden Sie auch spezielle Tarife für Selbständige und Freiberufler.

Unabhängiger Prüfungstest der privaten Krankenversicherung

Im Vergleich zu den Erwerbstätigen müssen die Selbständigen für den Abschluss einer PKV keine obligatorische Versicherungsgrenze einhalten. Weil für alle Entrepreneure gilt - sie haben die Wahlmöglichkeit zwischen der GKV (Gesetzliche Krankenversicherung) oder einer Privatversicherung. Unter anderem rangieren die Preise von HUK, Debeka und Hallescher Versicherungen im Prüfungstest ganz oben auf der Liste.

Nutzen Sie die vorteilhaften Online-Konditionen und sichern Sie sich eine bedarfsorientierte Deckung, die ganz auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt ist. Aber auch hier gibt es die Möglichkeit, die derzeitigen PKV-Testsieger für selbstständig Erwerbstätige und Freelancer zur Wahl zu stellen. Selbstständige und Selbstständige haben die Möglichkeit, in Fragen der Krankenversicherung frei zu entscheiden. Du kannst dich entweder gesetzes- oder privatversichern.

Im Vergleich dazu müssen die Mitarbeiter die geforderte gesetzliche Versicherungsgrenze einhalten. Im Jahr 2017 stieg diese Obergrenze von 56.250 auf 57.600 EUR. Von den Vorteilen der Privatkrankenversicherung können nur diejenigen Gebrauch machen, die ein besseres Gehalt haben. Der Privatpatient erhält im Vergleich zur GKV folgende Vorteile mit einer Privatkrankenversicherung: Im Selbstständigenbereich wird das Krankengeld erst ab dem vierten Tag des Krankenstandes im Krankheitsfall von der GKV übernommen.

Allerdings bekommen die Versicherten in einem PKV-Tarif ab dem achten Tag des Jahres ein Entgelt. Vergleiche die besten Preise hier. In einem solchen Falle müsste der gesetzlich Verantwortliche eine Vielzahl von Ergänzungsversicherungen abschliessen, um den gleichen Leistungskatalog zu bekommen wie in einer Privatkrankenversicherung: Im Vergleich dazu ist der private Versicherungsschutz nicht höher als 300 EUR pro Monat.

Im Testbericht der Fachzeitschrift Finanzztest konnte die HUK-Coburg mit sehr guter Bewertung aufzeigen. Als Testsieger im Selbständigkeitstarif kann die KOBURGER UNVERSICHERUNG werden. Die Umstellung innerhalb einer PKV rechnet sich bereits, denn die Sammlung war in der Lage, Einsparungen von bis zu 475 EUR zu erzielen. Umgekehrt bedeutet dies, dass den Mitgliedern bei einer falschen Auswahl der Firmen rund 500 EUR entgehen können.

Versicherte zahlen immer einen obligatorischen Beitragssatz innerhalb der Krankenversicherung. In der privaten Krankenversicherung dagegen können sich die Versicherten im Schadensfall auf einen Selbstbehalt einigen. Dadurch werden die Aufwendungen der Krankenkassen in einigen Fällen deutlich reduziert. Ein Vergleich ist daher unvermeidlich. Jeder Selbständige muss den Schutz der Gesundheit nachweisen, da es sich nicht um eine freiwillig abgeschlossene Versicherung handele.

Als Teil der Gesundheitsfürsorge wird auch die Rückführung von Selbständigen gefördert. Allerdings ist für diese Unternehmensgruppe die Wahl zwischen den beiden Verfahren frei. Wir machen Ihnen heute ein unverbindliches Preisangebot, um den besten Preis zu errechnen. Die Testsiegerin im Map Report der letzten Jahre war Debeka.

Auch für diejenigen, die bereits an einer Vorerkrankung leiden, bietet das in Koblenz ansässige Untenehmen einen Studienabschluss an. Die Tarife "NK Bonus" werden derzeit getestet. Testübersicht des MAP-Reports von 2014 (derzeit auch für 2017): 1. Stelle Debeka83,60 "mmm" 2. Stelle Deutscher Ring81,10 "mmm" 3. Stelle Signal76,60 "mmm" 4. Stelle R+V Versicherungen74,40 "mmm" 5. Stelle Barmenia73,00 "mmm" 6. Stelle Provinzial72,55 "mmm" 7. Stelle Provinzial72,55 "mmm" 7. Stelle

Hallesche68,45 "mm" Ort 8 Alter Oldenburger68,35 "mm" Ort 9 HanseMerkur47,00 "mm" Weitere Informationen zur privaten Krankenversicherung Unabhängiger Test: Aus der Perspektive der Gesundheitskasse werden alle Krankenversicherten, die mind. 20 Wochenstunden in einem Gewerk arbeiten, als unabhängig betrachtet. Die Wirtschafts- und Finanzberater raten den Selbständigen jedoch, sich immer an die Wahrhaftigkeit zu halten, da die Folgen teuer sein können.

Beispiel: Ein Angehöriger der GKV, der keine eigenen vier Wände hat, ist weiterhin in der Studentenkasse mitversichert. Modellstudenten arbeiten jedoch nur in Teilzeit für höchstens 20 Arbeitsstunden pro Woche, während selbstständige Studenten mehr als 20 Arbeitsstunden leisten. Weiterführende Information rund um das Themengebiet Private Krankenversicherung und Einsteiger-Tarife während der Studie auch zu diesem Teil.

Beim Vergleich ist die Umfrage der Verbrauchermagazin SüdWarentest für die Verbraucher von besonderem Nutzen. Aber auch R+V, Iduna and die Süd-deutsche Krankenversicherung also provide good offers. Auf dieser Seite können Sie die besten Versicherungsleistungen miteinander abgleichen und sich nach Ihren Bedürfnissen direkt an die Versicherung wenden. Dass Selbständige bei einer Privatkrankenversicherung Prämien sparen können, zeigt der vorliegende Vergleich im Rahmen des Tests Private Krankenversicherung Selbständige.

Wenn Sie einen Franchise festlegen, können Sie weitere aufwenden. Außerdem stellt der Tester fest, dass bei einer falschen Auswahl des Anbieters viel Geldbetrag untergehen kann. Nehmen Sie den Selbstständigkeitstest der privaten Krankenversicherung in Anspruch und informieren Sie sich hier über das aktuelle Jahr.

Auch interessant

Mehr zum Thema