Provinzial Versicherung Impressum

Landesversicherungsanstalt Impressum

Bezeichnung und Sitz des Versicherers: Provinzial Versicherung. Business liability insurance: Provinzial Rheinland Versicherung AG. Liability insurer: Westfälische Provinzial Versicherung AG. Das Impressum gilt auch für die Facebook-Seite: http://www.facebook.

Das Impressum der gbt Wohnungsbau und Treuhand AG finden Sie hier.

Informationen nach § 5 TMG

Bezeichnung und Standort des Versicherers: Die EuropÃ?ische Wettbewerbskommission bietet eine Anlaufstelle fÃ?r die Online-Beilegung von Streitigkeiten (OS): https://ec.europa.eu/consumers/odr. Die E-Mail-Adresse findest du im Impressum oben. Der folgende Hinweis gibt Ihnen einen kleinen Einblick, was mit Ihren persönlichen Informationen geschieht, wenn Sie unsere Webseite aufsuchen. Persönliche Angaben sind alle Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind.

Für die Verarbeitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen ist der Betreiber der Webseite verantwortlich. Seine Ansprechpartner finden Sie im Impressum dieser Webseite. ¿Wie erheben wir Ihre personenbezogenen Nutzer? Zum einen werden Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten von Ihnen erfasst und an uns übermittelt. Dies können z.B. Angaben sein, die Sie in einem Formular eintragen.

Weitere Informationen werden von unseren IT-Systemen bei Ihrem Zugriff auf die Webseite automatisiert gesammelt. Dabei handelt es sich hauptsächlich um die technischen Angaben (z.B. Internetbrowser, Betriebsystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs). Diese Informationen werden von uns automatisiert gesammelt, sobald Sie unsere Webseite besuchen. Wozu verwenden wir Ihre Angaben? Einige dieser Informationen werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Webseite fehlerfrei ist.

Weitere Informationen können dazu dienen, Ihr Nutzerverhalten zu analysieren. Was sind Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Angaben? Du hast das Recht, von uns über Ursprung, Adressat und Verwendungszweck deiner bei uns hinterlegten persönlichen Angaben kostenlos informiert zu werden. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Korrektur, Widerspruch oder Unterlassung. Unter der im Impressum genannten Anschrift für diese und weitere Anfragen zum Themenbereich des Datenschutzes können Sie uns gerne kontaktieren.

Sie haben auch das Recht, unter gewissen Voraussetzungen die Beschränkung Ihrer persönlichen Angaben zu erwirken. Einzelheiten dazu finden Sie in der Erklärung zum Datenschutz unter "Recht auf Beschränkung der Verarbeitung". Dazu werden in erster Linie so genannte Cookie und sogenannte Analyseprogramme verwendet. Bei der Auswertung Ihres Surfverhaltens handelt es sich in der Regelfall um eine anonyme Auswertung; das Surfverhalten lässt sich nicht auf Sie zurückführen.

Bei den Betreibern dieser Seite wird der Datenschutz sehr ernst genommen. Die von Ihnen angegebenen Personendaten werden von uns streng geheim gehalten und in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und dieser Datenschutzhinweis. Bei der Nutzung dieser Webseite werden diverse persönliche Informationen erfasst. Persönliche Angaben sind Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind. Welche Informationen wir sammeln und zu welchem Zweck wir sie verwenden, erfahren Sie in dieser Erklärung zum Datenschutz.

Eine lückenlose Sicherung der Angaben vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Verantwortlich für die Auftragsdatenverarbeitung auf dieser Internetseite ist: Michael Jürgens e. K. Verantwortlich ist die physische oder rechtliche Instanz, die allein oder zusammen mit anderen über den Zweck und die Art der Auftragsdatenverarbeitung (z.B. Name, E-Mail Adresse, etc.) mitwirkt.

Sofern die Auftragsdatenverarbeitung auf der Basis von 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. e oder f DSGVO durchgeführt wird, haben Sie das Recht, der Auftragsdatenverarbeitung aus den von Ihnen zu Grunde gelegten Umständen zu widersprechen; dies betrifft auch die Profilerstellung auf der Basis dieser Vorschriften.

Ausgehend von der vorliegenden Erklärung zum Datenschutz ist die jeweils gültige gesetzliche Grundlage für die Datenverarbeitung zu ersichtlich. Im Falle eines Widerspruchs werden wir Ihre betreffenden persönlichen Angaben nicht mehr weiterverarbeiten, es sei denn, wir können überzeugende und schützenswerte Begründungen für die Datenverarbeitung vorweisen, die Ihre Belange, Rechte und Freiheiten übersteigen oder die Datenverarbeitung zur Durchsetzung, Inanspruchnahme oder Abwehr von gesetzlichen Ansprüchen dienen (Widerspruch nach 21 Absatz 1 DSGVO).

Wenn Ihre persönlichen Angaben zum Zweck der direkten Kommunikation erhoben werden, haben Sie das Recht, der Datenverarbeitung zu diesem Zweck gegenüberzutreten; dies betrifft auch die Profilerstellung, soweit sie mit dieser direkten Kommunikation verbunden ist. Im Falle eines Widerspruchs werden Ihre persönlichen Angaben in der Folge nicht mehr für Direktmarketingzwecke genutzt (Widerspruch gemäß § 21 Abs. 2 DSGVO).

Du hast das Recht, dass die von uns automatisch verarbeiteten Informationen aufgrund deiner Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages in einem üblichen, in maschinenlesbarer Form an dich oder einen Dritten weitergegeben werden. Wenn Sie die unmittelbare Weitergabe der personenbezogenen Nutzungsdaten an einen anderen Betroffenen wünschen, geschieht dies nur, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist.

Bei aktivierter SSL- oder TLS-Verschlüsselung können die von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht von Dritten gelesen werden. Auskunftsrecht Sie haben ein Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte persönliche Information, deren Ursprung und Adressat sowie den Verwendungszweck der Verarbeitung und ggf. ein Recht auf jederzeitige Richtigstellung, Widerspruch oder Streichung dieser Identifikation.

Unter der im Impressum genannten Anschrift für diese und weitere Anfragen zum Themenbereich personenbezogener Nutzerdaten können Sie uns gerne kontaktieren. Du hast das Recht, die Beschränkung der Datenverarbeitung deiner persönlichen Angaben zu erwirken. Sie können uns unter der im Impressum genannten Anschrift erreichen. Ein Recht zur Beschränkung der Bearbeitung liegt vor: in den nachfolgenden Fällen:

Sollten Sie die Korrektheit Ihrer bei uns hinterlegten persönlichen Angaben in Frage stellen, brauchen wir in der Praxis in der Praxis Zeit, um dies zu prüfen. Während der Untersuchungszeit haben Sie das Recht, die Beschränkung der Behandlung Ihrer persönlichen Angaben zu erwirken. Sofern die Bearbeitung Ihrer persönlichen Angaben rechtswidrig erfolgt ist, können Sie anstelle der Streichung die Beschränkung der Bearbeitung Ihrer Angaben nachfragen.

Soweit wir Ihre persönlichen Angaben nicht mehr brauchen, sondern Sie sie für die Wahrnehmung, Abwehr oder Durchsetzung von gesetzlichen Ansprüchen verwenden, haben Sie das Recht, anstelle der Datenlöschung die Beschränkung der Datenverarbeitung Ihrer persönlichen Angaben zu erwirken. Sofern noch nicht klar ist, wessen Interesse überwiegt, haben Sie das Recht zu fordern, dass die Datenverarbeitung Ihrer pers. haftungsrechtlichen Bestimmungen eingeschränkt wird.

Haben Sie die Datenverarbeitung Ihrer persönlichen Angaben beschränkt, dürfen diese - mit Ausnahme der Datenspeicherung - nicht ohne Ihre Zustimmung oder zum Zwecke der Durchsetzung, Wahrnehmung oder Wahrung von Rechtsgütern oder zum Schutze der Rechte einer anderen physischen oder juristischen Personen oder aus wichtigem öffentlichem Interesse der Europ ischen Gemeinschaft oder eines Mitgliedstaates verwendet werden.

Das Internetangebot von Michael Jürgens e. K. verwendet zum Teil so genannten Crack. Ein Cookie schadet Ihrem Computer nicht und enthält keine Virus. Mit Hilfe von Chips können wir unser Informationsangebot benutzerfreundlicher, wirkungsvoller und zuverlässiger gestalten. Dies sind kleine Dateien, die von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Bei den meisten der von uns verwandten Verfahren handelt es sich um so genannten "Session-Cookies".

Weitere Chips verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie entfernen. Mit diesen so genannten Chips können wir Ihren Webbrowser bei Ihrem nÃ??chsten Zugriff wiedererkennen. Du kannst Deinen Webbrowser so einrichten, dass Du über das Einsetzen von Clients benachrichtigt wirst und nur in Einzelfällen Clients zulässt, Clients für einzelne Szenarien akzeptiert oder grundsätzlich ausschließt und beim Beenden des Browsers das automatisierte Entfernen von Clients aktiviert.

Beim Deaktivieren von Chips kann die Funktionsfähigkeit dieser Webseite beeinträchtigt sein. In Anlehnung an 6 Abs. 1 Nr. 1 f DSGVO werden so genannte Chips abgelegt, die für die Abwicklung des gesamten Kommunikationsprozesses oder für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Funktionalitäten (z.B. Warenkorbfunktion) vonnöten sind. Die Betreiberin der Webseite hat ein begründetes Nutzungsinteresse an der Verwendung von Plätzchen zur technischen Fehlerfreiheit und Optimierung ihrer Dienstleistungen.

Sofern weitere Chips (z.B. Chips zur Auswertung Ihres Surfverhaltens) abgelegt werden, werden diese in dieser Erklärung zum Datenschutz separat aufbereitet. Die Betreiber der Internetseiten erheben und speichern standardmäßig in sogenannten Server-Logfiles. Diese werden von Ihrem Webbrowser an uns übertragen. Es findet keine Verknüpfung mit anderen Informationsquellen statt. Diese Angaben werden auf der Basis von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO erhoben.

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail, telefonisch oder per Fax wird Ihre Anforderung einschließlich aller persönlichen Angaben (Name, Anfrage) von uns zum Zweck der Abwicklung Ihrer Anforderung erfasst und aufbereitet. Ohne Ihre Zustimmung leiten wir diese Informationen nicht weiter. Diese Angaben werden auf der Basis von 6 Abs. 1 Nr. b DSGVO erhoben, wenn Ihr Antrag im Zusammenhang mit der Vertragserfüllung steht oder für die Umsetzung von vorvertraglichen Massnahmen notwendig ist.

Im Übrigen basiert die Abwicklung auf Ihrer Zustimmung ( 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO ) und / oder auf unseren legitimen Vorlieben ( 6 Abs. 1 S. 1 S. f DSGVO), da wir ein legitimes Verwertungsinteresse an der wirksamen Abwicklung der an uns adressierten Untersuchungen haben.

Wir behalten uns vor, die von Ihnen über Ihre Kontaktanfrage an uns übermittelten personenbezogenen Nutzungsdaten zu löschen, Ihre Zustimmung zur Nutzung zu entziehen oder den Verwendungszweck der personenbezogenen Nutzungsdaten aufzuheben (z.B. nachdem Ihre Anfrage bearbeitet wurde). Die WordPress Statistik setzt Cookies ein, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und eine Auswertung der Nutzung der Webseite ermöglichen.

Das von den Plätzchen erzeugte Informationsmaterial über die Verwendung unserer Webseite wird auf einem Server in den USA zwischengespeichert. Nach der Bearbeitung und vor der Datenspeicherung wird Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form wiedergegeben. Das Speichern von "WordPress Stats" und die Verwendung dieses Analysetools basieren auf 6 Abs. 1 SlgVO.

Du kannst Deinen Webbrowser so einrichten, dass Du über das Einsetzen von Clients benachrichtigt wirst und nur in Einzelfällen Clients zulässt, Clients für einzelne Szenarien akzeptiert oder grundsätzlich ausschließt und beim Beenden des Browsers das automatisierte Entfernen von Clients aktiviert. Wenn Sie die Verwendung von Chips deaktivieren, kann die Funktionsfähigkeit unserer Webseite beeinträchtigt sein.

Der Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten können Sie für die weitere Verarbeitung durch Anklicken dieses Links widerstehen, um ein Opt-out-Cookie in Ihrem Webbrowser zu setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/. Auch wenn Sie die Cookie auf Ihrem Computer gelöscht haben, müssen Sie das Opt-out-Cookie wieder aufsetzen.

Mehr zum Thema