Rechtsschutzversicherung

Anwaltskostenversicherung

Die Rechtsschutzversicherung für Ihr gutes Recht. Die Rechtsschutzversicherung - von unserer Tochtergesellschaft CAP Rechtsschutz. i. Ob Ärger mit Ihrem Arbeitgeber, zu schnelle Fahrt oder Probleme während Ihres Traumurlaubs - unsere Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen! Durch das modulare System können Sie sich Ihre individuelle Rechtsschutzversicherung zusammenstellen.

Was ist beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung zu beachten?

Anwaltskostenversicherung

Jedem Staatsbürger sollte das Recht dazu gegeben werden! Selbstverständlich sollte jeder Staatsbürger sein Recht haben! Wir haben einen riesigen Fundus an Rechtsakten, Erlassen und Ausführungsbestimmungen, ganz zu schweigen von den Anwalts- und Gerichtskosten. Die abgeschlossene Rechtsschutzversicherung gibt Ihnen die Möglichkeit der finanziellen Sicherstellung. Bei der Rechtsschutzversicherung TOMCURA punkten wir mit einem Premium-Servicekatalog. Mitversicherter: Deckungsumfang: MAXIMALE Deckung: Download Übersicht der Leistungen/Produktbasis::

Rechtschutzversicherung für Rechtsanwälte| Feuerkanzlei Berlin Brandenburg

Einige Beispiele aus unserem Versicherungsalltag: Schadenersatzrecht, wenn Sie z.B. nach einem Fahrrad- oder Skiunfall Schadenersatz verlangen. Rechtlicher Schutz im Vertrags- und Eigentumsrecht, z.B. wenn Sie gegen den Veranstalter vorgehen wollen, der Ihnen in der Broschüre zu viel zugesagt hat. Rechtschutz vor Ordnungswidrigkeiten, wenn Sie sich z.B. gegen Vorwürfe der Lärmbelastung durch lauter Ton oder Bellhunde wehren müssen.

Steuerlicher Rechtsschutz vor Gericht, wenn z.B. das Steueramt Ihre einkommensbedingten Aufwendungen nach einem negativen Widerspruch nicht erfasst hat. Strafrechtlicher /disziplinärer/gesetzlicher Rechtsschutz, wenn Sie sich z.B. gegen Vorwürfe fahrlässiger Umweltbelastung wehren müssen. Administrativer Rechtsschutz vor Gericht, z.B. wenn gegen die schulischen Leistungen der Schüler gerichtlich vorgegangen werden muss. Opferrechtsschutz: Für das tatkräftige Sympathiearbeitskampf gegen den Verursacher bei Verbrechen gegen die geschlechtliche Selbsterkenntnis, gegen die physische Integrität, gegen die pers. freie Wahl und gegen das Privatleben gibt es einen Selbstschutz.

Um sicherzustellen, dass Sie in jeder Situation richtig abgesichert sind, haben wir drei verschiedene Preise zur Wahl.

Ausgenommen sind Sie (Versicherungsnehmer). ledig sind, keine Kleinkinder haben, die noch wären mitgewirkt haben. Der Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtschutz für Familie schützt: Sie, Ihr Ehegatte, Ihre minderjährigen und volljährigen Kind (auch Adoptiv-, Betreuungs- und Stiefkinder), wenn sie nicht eheliche und auch nicht in einer registrierten Partnerschaftsgesellschaft und noch nicht langfristig ausgerichtet beruflich sind Tätigkeit mit leistungsbezogener Vergütung Tätigkeit, Ihr Partner, wenn er mit Ihnen in Ihrer Wohngemeinschaft ausüben lebt und Sie beide nichtehelich oder für sind Sie beide keine andere eintragene Körperschaft existiert.

Der Rechtschutz60 für Ältere Menschen bieten keine Versicherungsleistungen für Rechtsstreitigkeiten im Rahmen der bereits vorhandenen für an. Deshalb ist das Arbeitsleben zu sichern, wenn Sie sich für die für diese Rechtsschutzversicherung aussuchen. sind beim Rechtsschutz für ältere Menschen mitgeversichert (Rechtsschutz60): Du selbst, dein Ehegatte, deine minderjährigen und volljährigen Kleinkinder (einschließlich Adoptiv-, Pflege- und Stiefkinder), sofern du nicht ehemündig bist und nicht in einer registrierten zivilen Partnerschaft lebst und noch keinen dauerhaft orientierten Beruf Tätigkeit mit leistungsabhängiger Vergütung ausüben mit hast, dein ziviler Partner, wenn er mit dir in der Gesellschaft häuslicher zusammenlebt und du beide nicht verheiratet bist oder volljährigen du beide keine weitere registrierte zivilgesellschaft hast.

Anmerkung: Unter für mitgeversicherte Menschen gelten auch nicht als rechtlich geschützt60 zum Schutz der Rechtsgüter aus vorhandenen Arbeiten-/Dienstverhältnissen . Der Schutz der gesetzlichen Ansprüche aus einer Betriebsrente oder aus dem Rentengesetz Ansprüchen aus einer Rente oder Leistung ist jedoch ebenfalls gewährleistet.

Auch interessant

Mehr zum Thema