Signal Iduna Erstattung

Rückerstattung des Signals Iduna

Springen Sie zu Welches Gerät wird erstattet ? zusätzliche Kosten für ein geeignetes Hörgerät. Gibt es keine Rückmeldung, wann und wann die Erstattung erfolgt ist? Hierfür steht Ihnen die SIGNAL IDUNA Gruppe zur Verfügung. Die Zusatzversicherung Signal Iduna Compact Plus.

Sign Signal Iduna Zusatzversicherungen

Mit welchen Naturheilmitteln kann ich rechnen? Der Zusatzversicherer Signal Iduna ist in zwei Versionen erhältlich: Signal Iduna GE GE GE Plus und Signal Iduna GE GE GE Top. Im Gegensatz dazu zahlt die preiswertere Version GE GE GE Plus unter anderem nur für Heilpraktiken von Heilpraktikern, während die teuere Zusatzkrankenkasse GE GE TOP auch die Behandlungskosten durch naturheilkundliche Methoden von Medizinern erbringt.

Beide Signal Iduna Zusatz-Versicherungen ersetzen prinzipiell 80% des Rechnungsbetrages. Es werden höchstens 550 EUR pro Jahr zurückerstattet. Der erstattungsfähige Aufwand umfasst die Versorgung mit Heilmitteln und verschriebenen Medikamenten. Die Signal Iduna Ergänzungsversicherung deckt sowohl die medizinisch notwendigen Untersuchungs- und Therapieverfahren im Geltungsbereich der Gebührenordnung für Heilmediziner (GebüH85) als auch die verschriebenen medizinisch zugelassenen Medikamente ab.

Darüber hinaus ersetzen die beiden Signal Iduna Zusatztarife für naturheilkundliche Behandlungen die anfallenden Ausgaben für praxiserprobte Verfahren und Medikamente. Sie können sich nach dem Abschluß der Signal Iduna GE GE Plus oder GE GE GE Top Zusatzversicherungen als unabhängiger Vertreter an uns melden, wenn Sie weitere Informationen zu Ihrem Versicherungsvertrag haben.

Gibt es bei der Signal Iduna Zusatz-Versicherung Warteräume? Generelle Wartungszeiten sind vorhanden. Die Vorteile der Signal Iduna Ge Ge Plus oder GE GE TOP Zusatz-Versicherung können Sie daher ab dem vierten Kalendermonat nach Vertragsabschluss nutzen. Für die Signal Iduna GE GE Plus und GE GE GE TOP Ergänzungsversicherungen gilt eine Mindestlaufzeit von 2 Jahren.

Welchen GKV-eigenen Aktien wird die Rückzahlung gewährt? Mit den Signal Iduna-Zusatzversicherungen werden 80% der gesetzlich vorgeschriebenen Selbstbehalte für Medikamente, medizinische Verbände und Hilfsgüter zurückerstattet. Darüber hinaus werden 100% der anfallenden Kosten für die Wahl eines anderen als des in der Überweisung genannten Krankenhauses ersetzt, jedoch nur im Falle des verstärkten Tarifs Signal Iduna GE GE GE GE Top.

Darüber hinaus übernimmt die Signal Iduna-Zusatzversicherung 80% der Entwicklungshilfe. Für Beihilfen werden höchstens 1100 EUR pro Jahr zurückerstattet. Was für Pensionsaufwendungen können ersetzt werden? Der Zusatzversicherer Signal Iduna GE GE GE Top übernimmt 80% der Ausgaben für Präventivuntersuchungen bis zu einem Höchstbetrag von 550 EUR pro Jahr: Folgende Prüfungen sind enthalten: Für Impfungen gegen reisebedingte Krankheiten deckt die Signal Iduna GE Top 80% des Rechnungsbetrags von bis zu 200 EUR pro Jahr.

Wie hoch sind die Vergütungen für Zahnprothesen? Die beiden Signal Iduna Zusatz-Versicherungen decken den Zahnprothesenbereich ab. Für Zahnprothesen werden 30 Prozent des Rechnungsbetrages zurückerstattet. Wir bieten auch Dienstleistungen für Intarsien und Zahnimplantate an, mit einer maximalen Anzahl von 6 Implantaten pro Kiefer. Für die Erstattung wird pro Implantierung ( "inklusive aller damit verbundenen Kosten") ein maximaler Rechnungssumme von 1250 EUR berechnet.

D. h. für ein einziges Zahnimplantat werden max. 30% von 1250 EUR zurückerstattet. Die Signal Iduna Zuszversicherung z. B. zahlt im ersten Jahr 300 EUR, im zweiten Jahr 450 EUR, im dritten Jahr 500 EUR und im vierten Jahr 750 EUR zurück. Welche Kostenerstattungen gibt es für Sichthilfen? Die beiden Signal Iduna Zusatz-Versicherungen ersetzen 100% des Rechnungsbetrags für visuelle Hilfsmittel (Brille, Kontaktlinsen).

Mehr zum Thema