Signal Iduna Leistungsabrechnung

Iduna Signal Leistungsabrechnung

Wen kann ich kontaktieren, wenn ich Fragen zur Leistungsabrechnung habe? Freie Nummer der Signal Iduna Power Abrechnung, um kostenlos Signal Iduna anzurufen. Der Zusammenschluss der privaten Krankenversicherer Barmenia, Gothaer, Hallesche und Signal Iduna zu einem Gemeinschaftsunternehmen ist geplant. Diese finden Sie z.B.

auf Ihrer Versichertenkarte, Ihrer Versicherungspolice oder auf Ihrem Leistungsausweis. Ein Kurzfilm von SIGNAL IDUNA zeigt Ihnen, wie es geht.

Privatpatienten erhalten ärztliche Rechnungen, die ihm zugesandt werden.

Meistens rechnet der behandelnde Mediziner den Patienten für seine Dienstleistungen unmittelbar in Abrechnung, d.h. nach der Therapie oder am Ende des Quartals erhalten Sie eine Abrechnung. Sie können sie entweder auf direktem Weg bei Ihrer PKV abgeben oder die Abrechnungen für einen bestimmten Zeitraum einziehen. Wer die Abrechnung sofort vorlegen möchte, kann sie auch ungezahlt vorlegen und erst dann an den Hausarzt überweisen, wenn er das Guthaben von seiner Krankenkasse erhalten hat.

Allerdings ist zu beachten, dass die Rechnungsstellung in der privaten Krankenversicherung in der Regel einige Tage oder gar mehrere Kalenderwochen dauert. Für höhere Kosten können Sie Ihren Hausarzt auffordern, das Zahlungsziel etwas zu verlängern, damit Sie keine Mahnung bekommen. Wenn Sie einen höheren Selbstbehalt haben, sollten Sie Ihre Quittungen erst dann vorlegen, wenn dieser Wert überschritten wurde.

Jedes Einzeldokument wird von den Krankenkassen geprüft. Im Falle eines jährlichen Einreichers (wie die Versicherungsnehmer bezeichnet werden, die alle Quittungen für ein ganzes Jahr sammeln) ist die Abwicklung in der Praxis länger als bei Versicherungsnehmern, die nur eine einzige Rechnungsstellung vorlegen. Für jede seiner Dienstleistungen berechnet der Mediziner eine Gebühr.

Können diese Ladeziffern untereinander kombiniert werden oder enthält eine Zahl nicht vielleicht die eines anderen? Gelegentlich wird die zweistellige Nebeneinanderrechnung auch aus anderen Gründen nicht berücksichtigt, z.B. weil diese beiden Dienstleistungen während eines Arztbesuchs in Verbindung nicht sinnvoll sind. Rechtfertigt der Doktor dagegen die Rechnungsstellung damit, dass Sie als Betroffener zu unterschiedlichen Zeiten in der Arztpraxis waren, ist die Situation wieder anders.

Bei besonders schwierigen Behandlungen kann der behandelnde Mediziner einen Gebührensatz mit einer höheren Steigerungsrate verwenden. Er muss dies jedoch begründen können. Anders als in der gesetzlichen Krankenkasse erhält der private Patient eine große Anzahl von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und dann eine korrespondierende Rückerstattung von seiner Krankenkasse. Während die GKV für Präparate wie Nasenmuscheln, Hustensirup oder Grippemedikamente kaum noch zahlt, zahlen die Privatkrankenkassen die Kosten in der Regel ohne Probleme, sofern der Versicherungstarif dies zulässt.

Du bekommst dein Medikament vom Doktor, gehst damit in die Pharmazie und bezahlst deine Medizin. Sie können die Rezepturen (evtl. zusammen mit anderen Fakturen und Rezepten) dann an Ihre private Krankenkasse übermitteln.

Mehr zum Thema