Stonebridge Versicherung

Steinbrückenversicherung

Die aktuelle Adresse von Stonebridge finden Sie hier. Stonebridge Unfallversicherung ist ein international tätiges Versicherungsunternehmen der AEGON-Gruppe aus den Niederlanden. Stonebridge Unfallversicherung ist Teil der Stonebridge International Insurance auf . Bei einer bereits bestehenden Unfallversicherung können Lücken in den Leistungen für Krankenhausaufenthalte entstehen. Mit unserer Kfz-Versicherung profitieren Sie von Preisen, die die Stiftung Warentest mit einer ausgezeichneten Stonebridge Versicherung abschließt.

Braxit

Es ist eines der wichtigsten Anliegen des Unternehmens, mit einem schwerwiegenden Unglück oder gar dem Tode umzugehen. Mit unserer unkomplizierten und leistungsstarken Krankenversicherung bieten wir Ihnen und Ihren Liebsten einen finanziellen Schutz vor Lebensrückschlägen. Bereits jetzt unterstützen wir Tausende von Menschen dabei, sich und ihre Angehörigen zu schützen. Das freundliche Kundendienstteam steht Ihnen zur Seite.

Verkünden Sie jetzt die Stonebridge Versicherung im Internet.

Tips & Tricks, wie Sie aus Ihrem Stonebridge-Versicherungsvertrag aussteigen können! Was für Dienstleistungen werden von der Stonebridge Unfall-Versicherung angeboten? Wie lauten die Vertragsbedingungen und Fristen für die Stonebridge-Risikoversicherung? Was für Dienstleistungen werden von der Stonebridge Unfall-Versicherung angeboten? Stonebridge Unfallsicherung ist ein weltweit tätiger Versicherungskonzern der AEGON Gruppe aus den Niederlanden. Die deutsche Zweigniederlassung hat ihren Hauptsitz in München.

Mit Versicherungspolicen für Unfalltod, Spitaltagegeld und Unfallfolgeleistungen unterstützt das Unter-nehmen mehr als 40 Mio. Menschen zur Zeit. Je nach gesundheitlichem Zustand sind die unterschiedlichen Tarife der Stonebridge Versicherung bis zum Alter von 69 Jahren verfügbar. Reklamationen können per Telefon an die kostenlose Service-Hotline der Versicherung gerichtet werden. Der Wechsel der Anschrift, der Kontodaten oder der Zahlungsmethoden kann auch an den freien Kundendienst übermittelt werden.

Wie lauten die Vertragsbedingungen und Fristen für die Stonebridge-Risikoversicherung? Der Versicherungsvertrag mit der Stonebridge Accident Insurance wird in der Regelfall für 12 Kalendermonate abgeschlossen. Der Widerruf ist an die in Deutschland ansässige Zweigniederlassung der Versicherungsgesellschaft zu richten. Kündigungsadresse ist die Stonebridge Versicherung, Pos. 34 02 01 in 80099 München. Sie erhalten von uns pünktlich vor Ihrer Stornierung eine Gratis-SMS oder E-Mail und Ihr Stornierungsschreiben.

Steinbrücke Unfall-Versicherung

Stonebridge Accident Insurance ist Teil der Stonebridge International Insurance am . Die Online-Präsenz grenzt sich zunächst von der Darstellung der deutsch- oder deutschsprachigen Versicherungsunternehmen ab und verlangt eine bestimmte Anpassungsfrist für die flexibleren Tarifgestaltung für die Versicherten. Auch die Struktur der Stonebridge Accident Insurance ist anders als bei den herkömmlichen Vorträgen. Die Unfall-Versicherung ist in drei spezielle Servicebereiche unterteilt.

In einigen Fällen existiert für die versicherte Person eine Unfall-Versicherung bis zum Alter von 67 Jahren. Andernfalls kann eine Versicherung bis zum Alter von 61 Jahren und eine Unfallabdeckung unter der Stonebridge Accident Insurance bis zum Alter von 83 Jahren geschlossen werden. Dabei ist das Konzept so strukturiert, dass ein Vergleich mit den unmittelbaren Wettbewerbern und deren Angebot schwieriger ist und ein vergleichender Rechner die Stonebridge Unfall-Versicherung nur in seltenen Fällen in die Suche einbeziehen wird.

Der Leistungsumfang der Stonebridge Unfall-Versicherung ist auf die in der Leistungsbeschreibung genannten Versicherungsbeträge beschränkt. Der Versicherungsschutz von Stonebridge zielt nicht auf Sach- und Zusatzleistungen ab, die mittlerweile bei vielen anderen Anbietern im Standard-Tarif enthalten sind. Damit werden die Vorteile auf den Wirtschaftsbereich eines Unfallereignisses fokussiert und können für diejenigen, die eine auf das Original heruntergestufte Unfall-Versicherung wollen, von großem Vorteil sein.

Auf jeden Fall sollten die Aufwendungen der Stonebridge-Unfallversicherung mit denen anderer Leistungserbringer und ihrem heutigen Leistungsangebot abgeglichen werden. Denn nur so kann man sich ein realitätsnahes Abbild der Höhe der von den Versicherungsnehmern zu erwartenden Beiträge machen, um ihren Deckungsumfang ganzheitlich und nach modernsten Kriterien zu optimier. Zu den Vorteilen der Stonebridge Insurance gehört der freie Verweis auf die vorhandenen Ausschlusserklärungen.

Daraus ergibt sich ohne Umschweife, dass die Unfallversicherung dieses Dienstleisters mit einer großen Anzahl von Risiko-Ausschlüssen und Leistungsbeschränkungen für jede der drei Tarifformen verbunden ist.

Mehr zum Thema