Ukv Tarife

Ukv-Zölle

Der UKV Union Krankenversicherung bietet eine private Krankenversicherung in abgestuften Tarifen an. Die Tarife der Unionskrankenversicherung mit den Testsiegern vergleichen! UKV-Ansprechpartner oder unter www.ukv-planer.de.

Im Tarif PflegePRIVAT Premium der UKV Pflegeversicherung sind die Leistungen sowohl für die ambulante als auch für die stationäre Pflege gestaffelt. An die Stelle dieses Tarifs trat der deutlich bessere UKV ZahnPrivat Premium Tarif.

Tarif für die Krankenzusatzversicherung

Mit den Tarifen PflegeKOMPAKT, PflegeOPTIMAL, PflegPREMIUM und PflegSERVICE ist kein Kauf mehr möglich. PflegeKOMPAKT, PflegeOPTIMAL, PflegPREMIUM sind Taggeldtarife zur ergänzenden Privat- und Sozialpflegeversicherung. CareSERVICE ist ein Zusatztarif zu den Taggeldtarifen. Vorteile der Tarife PflegeKOMPAKT, PflegeOPTIMAL, PflegPREMIUM und PflegeSERVICE: PflegeKOMPAKT: PflegeOPTIMAL: PflegePREMIUM: Das Tagespflegegeld wird ungeachtet dessen ausgezahlt, wer (Krankenschwester, Familienmitglied, etc.) und wie die Versorgung erfolgt (zu Hause, teilweise ambulant, statthaft usw.).

Die Tarife PflegeKOMPAKT, -OPTIMAL und -PREMIUM enthalten eine Beitragsbefreiung vom Beginn der Auszahlungspflicht. Dies betrifft auch den Preis PflegenSERVICE. ambulanter häuslicher Pflegedienst oder Pflegeheimplatz, Fahrdienst für Ärzte und Ämter, Lieferung einer Mahlzeit (sog. "Essen auf Rädern"), Vermittlung von Einkäufen (Bedarfsgegenstände) sowie die Mitnahme und Abholung von Wäscheservice, Haushalthilfe, Heimnotruf; die Namensleistung kann ab Beginn der Versicherung in Anspruch genommen werden und findet auch für krankenversicherungspflichtige Erziehungsberechtigte statt.

Der Vermittlungsdienst kann nur in Anspruch genommen werden, wenn der Pflegebedarf von einem Arzt in PflegeKOMPAKT, PflegeOPTIMAL oder PflegPREMIUM festgestellt wurde.

HealthPRIVAT Tarife für die Vollkaskoversicherung

Bei den Tarifen Gesundheit PRIVAT handelt es sich um Vollkaskotarife, d.h. alle Servicebereiche der Krankenvollversicherung sind in einem einzigen Preis inbegriffen. Der Preis für Gesundheit PRIVAT ist nicht mehr zum Kauf bestimmt! Medikamente => 100% für Generika und Originalpräparate, für die es keine Generika gibt; Hilfen nach dem Produktkatalog => 80%; werden über alle Tarifvorteile hinweg offeriert. Die Selbstbeteiligung wird von der Deckungsleistung einbehalten.

Bei Kindern ist der vollständige Franchiseanteil möglich.

Zölle & Gebühren für Krankenversicherungen im Ausland

Wie lange und wohin Sie auch reisen wollen - mit der Langzeit-Internationalen Krankenversicherung GesundheitGLOBAL Compact ist Ihr Urlaub optimal aufbereitet. Kalkulieren Sie jetzt Ihren persönlichen Anteil. Unabhängig davon, wohin Sie die Fahrt führt, bietet der HealthGLOBAL-Tarif einen weltweiten Schutz. Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass in Singapur, China, England, der Schweiz, Hongkong und den USA ein erhöhter Anteil erhoben wird.

Weshalb muss ich für Auslandsaufenthalte in Singapur, China, England, der Schweiz, Hongkong und den USA mehr ausgeben? Wir antworten mit einem erhöhten Anteil. Muß ich noch die volle Monatsgebühr auszahlen? Nein, der Preis kann tagesgenau errechnet werden. Inwiefern kann ich die Gebühr begleichen? Die Versicherungsprämie können Sie als SEPA-Lastschrift-Mandat einlösen.

Muß ich, wenn ich trächtig bin, auf etwas achten? Sind Sie bei Abschluss der Versicherung bereits geschwängert, werden die Untersuchungskosten und die Geburtskosten während der Versicherungszeit nicht von GesundheitGLOBAL Compact übernommen. Wir weisen darauf hin, dass der GesundheitGLOBAL Kompakttarif nur für Geburtskomplikationen und Frühgeburten gilt. Wenn Sie nur während Ihres Versicherungsaufenthaltes eine Schwangerschaft erleiden, ist die ärztlich erforderliche Behandlungs- und Untersuchungsmethode einschließlich der Vorsichtsmaßnahmen nach den in Deutschland geltenden gesetzlichen Regelungen und der Lieferung wieder gewährleistet.

Während meines Versicherungsaufenthaltes werde ich 30 Jahre alt, muss ich dann eine höhere Prämie auszahlen? Nein, während der Versicherungszeit müssen Sie nur noch die Prämie entrichten, die bei Abschluss der Versicherung für Sie war.

Mehr zum Thema