Universa Lebensversicherung test

Lebensversicherungstest von Universa

Gesundheitversicherung under Test. to the Test. uniVersa Private Health Insurance under Test. Zahnzusatzversicherung: Tarife getestet und Erfahrungen von echten Kunden. Was hat die Berufsunfähigkeitsversicherung von Universa im Test erreicht?

Informieren Sie sich jetzt und vergleichen Sie Universa BU!

Beitrag als PDF-Download

Darüber hinaus steht der Zolltarif B13 allen befragten Arbeitsgruppen offen und kann je nach Tätigkeit bis zum 67. Lebensjahr geschlossen werden. Darüber hinaus eröffnet sie durch Postversicherungsgarantien viele Gestaltungsmöglichkeiten, um die getroffenen Vorsorgemaßnahmen ohne neue Gesundheitschecks wie Ehe, Entbindung, Einkommenssteigerung, Hauskauf oder Wechsel in die Selbständigkeit an die pers. Gegebenheiten anzunähern.

Auch für Geburtskinder, Schulkinder, Studierende, Auszubildende, Polizeibeamte und die in der privaten Krankenversicherung Versicherten werden besondere Dienstleistungen geboten.

Der größte wackelige Kandidat

Tiefe Zinssätze beeinträchtigen die Qualität der Lebenserstversicherer. Für die Lebenserstversicherer wird die Situation an den Kapitalmärkten immer drängender. Fällt diese unter 100 prozentig, gibt der Vorgesetzte den entsprechenden Alarmsignal. Am wackeligsten ist demnach das zur Generali Gruppe gehörige Münchener Unternehmen RWM: Mit 108,8 Prozentpunkten liegt es drohend nahe an der regulatorischen Warnstufe.

Bis 2015 ist sie im Vergleich zum Jahr zuvor um zwölf Prozentpunkte zurückgegangen. Auch die Solvenzquote der Generali für 2015 ist mit 135,3 Prozentpunkten relativ niedrig. Mit rund 120 Prozentpunkten erreichen VPV und Kosmos nur relativ geringe Aussichten. Mit 163,2 Prozentpunkten verfügt der Branchenführer Allianzparität nur über eine leicht überdurchschnittlich hohe und sinkende Solvenzquote.

Auch bei der Volksbanken insurer R+V, as well as argo in Düsseldorf as well as public Oldenburg, as well as well as well as Süddeutsche and Asight. Der stärkste Einbruch war jedoch bei Condor mit mehr als 20 Prozentpunkten zu verzeichnen. Damit beträgt die Solvenzquote nur knappe 170Prozentpunkte. Das stabilste ist das unmittelbare Überleben. Auch die Versorgung und die Mecklenburgischen sind gut.

Axa hat vor zwei Jahren seine Beitragszahlungen im Einzelfall um bis zu 50 Prozentpunkte angepasst. Weitere Steigerungen dürften in der Folgezeit zu befürchten sein, da die Situation weiterhin gespannt bleibt und der Franzosenkonzern eine sinkende Solvenzquote von 130% hat. Im Bereich der Familienhilfe war der Einbruch gegenüber dem Jahr zuvor mit mehr als 40 Prozentpunkten besonders massiv.

Demgegenüber ist der Sparkassenversicherer Landesversicherungsanstalt besonders robust mit einer Quotenquote von 561 vH. Es folgen die Unternehmen und der Deutsche Markt, die alle über mehr als das fünffache der erforderlichen Eigenmittel verfügen. Mit 234 Prozentpunkten war die Debeka dagegen überdurchschnittlich stark. Nur 56 Prozentpunkte haben in diesem Falle die Voraussetzungen erfüllt. Im jeweiligen EU-Land sollten die Aufseher genügend Institutionen prüfen, um zumindest drei Viertel der Lebensversicherungsmärkte abzudecken.

Besonders problematisch ist das niedrige Zinsniveau für Lebensversicherer, die Hochzinsgarantien aus Altlebensversicherungen haben.

Mehr zum Thema