Warentest Krankenkassen

Produkttest Krankenkassen

Wechseln Sie laut Test zu den Leistungen der hkk Krankenversicherung in Sachsen. Der Widerspruch bei den Krankenkassen ist für die Versicherten erfolgreich. Einer von ihnen: Soll ich eine gesetzliche oder private Krankenversicherung abschließen? Laut Stiftung Warentest können diejenigen, die ihre Krankenversicherung wechseln, Geld sparen. GKV Krankenkassen Krankenkassen im Test.

Krankenkassentest: Absatzförderung - Krankenkassen.de

Mit welchen Mitteln fördern die Krankenkassen das gesundheitsbewusste Miteinander? Mit welchen Gesundheitskursen werden die Kurse gefördert? In der Ausgabe 4 / 2018 suchte das Fachmagazin EUR nach Lösungen. Testresultat: Die BERGISCHEN Krankenkassen, die BKK Wirtschafts & Finanzierungen und die AOK Rheinland-Pfalz sind die ersten regionalen Krankenkassen, die den ersten Platz belegen. Bester Krankenversicherer im Feld der Krankenförderung ist die VIACTIV Krankenhauskasse, eine der bundesweiten Krankenkassen.

In erster Linie erfolgt die gesundheitliche Betreuung der Versicherungsnehmer durch die Durchführung von Kursen. Die Krankenkassen können maximal zwei Kurse pro Jahr von externen Anbietern mitfinanzieren. Aktionsfelder der Gesundheitslehrgänge sind Bewegungsarmut, Trainingsprogramm, Übergewicht, Unterernährung, Verringerung des Alkoholeinsatzes, Nichtraucherförderung, Stressmanagement und Relax. In Heft 9/2017 identifizierte die Sammlung Warentest die Krankenkassen mit den meisten Subventionen für Kurse im Gesundheitswesen.

Die meisten Krankenkassen offerieren neben der Erstattung von Kursen, die von Drittanbietern angeboten werden, auch eigene Krankenversicherungen, die in der Regel kostenfrei sind. Oftmals bezahlen die Krankenkassen auch die Kosten für die Durchführung von Gesundheitskursen im Ferien. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenversicherung! 24 Krankenkassen sind "hervorragend" Die deutsche Krankenversicherung ist in Sachen Absatzförderung sehr gut da. Focus Money zeichnet in seiner aktuellen Version 7/2018 24 Krankenkassen mit dem "Outstanding Award" aus.

Das Spektrum der Prüfkriterien reichte von Angebot zum Stressabbau, zur Ernährungs- oder Bewegungsoptimierung in Schule, Kindergarten und Betrieb bis hin zu Angebot zur persönlichen Gesunderhaltung. Die Krankenkassen haben die Bewertung "Ausstehend" (hier in alphanumerischer Reihenfolge) erhalten: AOK Baden-Württemberg, AOK Bayern, AOK Hessen, AOK Niedersachsen, AOK Nordost, AOL PLUS, AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, AOK Rheinland/Hamburg, BERGISCHE Krankenhauskasse, BKK DürkoppAdler, BKK Euregio, BKK ausschließlich,

Das sind die BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg, BKK VDN, BKK VerbundPlus, BKK Wirtschafts & Finanzierungen, BKK24, Bosch BKK, Techniker Krankenhauskasse, HEK - Hansische Krankenhauskasse, IKK Brandenburg und Berlin, IKK Südwest, KnapschAFT und VIACTIVE KVKASS.

Gegenüberstellung der privaten Krankenkassen durch die Sammlung Warentest

Als eine der Einrichtungen, die private Richtlinien regelmässig vergleichen, ist die Warentest eine der ersten. Auch die für die Prüfungen verwendeten Prüfkriterien werden laufend angepasst. Darüber hinaus werden für drei unterschiedliche Fachgruppen verglichen: Der Schwerpunkt der Studie der Sammlung Warentest liegt auf dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die verschiedenen Sozialleistungen werden in Bezug auf die entsprechenden Beiträge und in Bezug auf die jeweilige Fachgruppe beurteilt.

Damit von einer gemeinsamen Grundlage ausgegangen werden kann, wird ein gleiches Einstiegsalter und keine Vorerkrankung für den Antragsteller angenommen.

Mehr zum Thema